• Picknick in Spitz © Andreas Hofer
  • Picknick © Martina Siebenhandl
  • Picknick an der Donau © Andreas Hofer
  • Picknick am Gelände der GARTEN TULLN, Tullner Donauraum
  • Picknick im Schlossgarten von Schloss Eckartsau © Schloss Eckartsau

Die schönsten Picknick-Plätze an der Donau

Gemütlich schmausen unter freiem Himmel

Mit steigenden Temperaturen naht auch die Sehnsucht nach einem stilechten, romantischen Picknick im Grünen. Ob mitten im Weingarten, mit Blick auf die Donau, im Schlosspark oder an den schönsten Aussichtspunkten des Welterbesteiges Wachau – entlang der Donau in Niederösterreich gibt es dazu mannigfaltige Möglichkeiten: Vom Service mit luxuriösem Picknick-Korb über urige Jausen-Rucksäcke bis einfach nur zu schlichten Holzbankerln mit grandioser Aussicht.

Rasten am Welterbesteig Wachau

Wer am Welterbesteig Wachau wandert, passiert zahlreiche Plätze, die ein Ausbreiten der Picknickdecke lohnen. Auf der Etappe von Krems nach Dürnstein bieten sich entlang der malerisch gelegenen Weingärten mit Blick auf die Donau auch einige Bänke und Tische an. Von der bekannten Weinriede Loibenberg hat man eine grandiose Aussicht auf Dürnstein und Ober- wie Unterloiben.

Wer den Welterbesteig Wachau auf der gegenüberliegenden Donauseite erforscht, findet in den Eichenwäldern bei der Ferdinandswarte im Dunkelsteinerwald malerische Plätze zum Picknicken. Vom hübschen Holzhäuschen der Warte blickt man auf das gegenüberliegende Donauufer von Dürnstein bis Krems.

Picknick-Genuss im Schlosspark

Als "Klassiker" unter den Schlossparks gilt Grafenegg. Egal, ob mit selbst mitgebrachtem Imbiss oder dem luxuriösen Picknick-Service der Mörwald Gastronomie - das weitläufige Areal des Schlosses Grafenegg ist ein besonderes Erlebnis.

Bei einem Picknick lässt sich auch das einzigartige Flair Schloss Hofs, Europas größter Schlossanlage, genießen. Lauschige Laubengänge und schattenspendende Bäume sind idealer Ort für kulinarische Familienausflüge.Der Park von Schloss Eckartsau erwartet Picknick-Fans mit Hängematten und Liegestühlen. Wer nicht seinen eigenen Picknickkorb mitnehmen möchte, kann sich im Schlosscafè Decken ausleihen und sich mit Snacks versorgen.

Picknick-Tipps & Picknick-Pauschalen

Wir bitten um Geduld
Egon².Picknickkorb © Oliver Braun

egon².picknick

Das Beste aus der Region rund um Tulln vereint im Körbchen der genuss.werkstatt². Der egon².picknickkorb aus der hausgemachten egon².linie und egon².manufaktur, war bereits im 1. Jahr ein voller Erfolg.

Erfahren Sie mehr

Picknick am Gelände der GARTEN TULLN, Tullner Donauraum

Wildromantisches Picknick im Grünen

Auenlandschaft, grüne Idylle und Wasser. Wer es wild romantisch mag, dem sei ein lauschiges Picknickplatzerl auf der neu gestalteten Picknickwiese beim Gästehafen Tulln empfohlen. Picknickkorb-Varianten gibt es beim "Hüttenwirt zum Alpenvereinshaus".

Erfahren Sie mehr

Beherberger finden

Schöne Aussichten

Paar beim Picknick mit Hintergrund Weinregion Wagram

Einfach nur dastehen, schauen und genießen. Besonders eindrucksvoll aus der Perspektive einer der Aussichtswarten, oder von einem anderen der zahlreichen Aussichtsplätze.

Unser Tipp - Wandern und Rasten mit grandiosem Ausblick:
Welterbesteig Wachau
Weitwanderweg Nibelungengau