Wir bitten um Geduld

 
92 Ergebnis(se)
Blick auf die Kirche in Absdorf

Absdorf

Gut eintausendzweihundert Jahre Geschichte haben Absdorf zu einem integren und lebendigen Gemeinwesen geformt. Seriös, beständig, beschaulich, so präsentiert sich Absdorf heute...


weiterlesen
Aggsbach Markt Luftaufnahme

Aggsbach

Das zauberhafte Aggsbach Markt – Hauptort der Gemeinde Aggsbach – liegt am linken Donauufer in der oberen Wachau. Das Gebiet wurde nachweislich bereits in der Eiszeit von...


weiterlesen
Schloss Artstetten

Artstetten-Pöbring

Gute Aussichten für jeden Ausflug: Die Marktgemeinde Artstetten-Pöbring im Bezirk Melk liegt dort, wo das südliche Waldviertel sanft zur Donau hin ausläuft. In 390 Metern Seehöhe...


weiterlesen
Schloss Atzenbrugg

Atzenbrugg

Die Marktgemeinde Atzenbrugg im Bezirk Tulln heißt ihre Gäste im Tal der Perschling willkommen: mit Hochkultur und Heurigen, traditionellen Festen und naturnahen...


weiterlesen
Pfarrkirche

Bad Deutsch Altenburg

GESUNDHEIT
Badekuren mit Schwefel-, Sauerstoff- und Kohlesäure, Unterwasser-massagen und Unterwassergymnastik, physikalische Anwendungen, Revitalisierungs- und Reduktionskuren,...


weiterlesen
Kellergasse

Berg

Herrliche Wälder und romantische Wanderwege zeichnen die Weinbaugemeinde Berg im Bezirk Bruck an der Leitha aus. Gelegen bei den Hundsheimer Bergen und am Fuße der 344 Meter hohen...


weiterlesen
Wanderer in Maria Langegg

Bergern im Dunkelsteinerwald

Im nördlichen Teil des größten zusammenhängenden Waldgebietes Mitteleuropas, dem Dunkelsteinerwald, liegt die Gemeinde Bergern im Dunkelsteinerwald mit ihren 1300 Einwohnern. Sie...


weiterlesen
Stadtgraben und Stadtmauer mit Pulverturm und Blick über die Stadt

Bruck an der Leitha

Malerisch gelegen inmitten des Weinbaugebietes Carnuntum bietet die Bezirkshauptstadt neben ihrer historischen Vergangenheit zeitgemäße Unterhaltung, vielfältige Einkaufs- und...


weiterlesen
Dürnstein

Dürnstein

Willkommen in einem der romantischsten Orte entlang der Donau: Dürnstein lockt längst Gäste aus aller Welt zur Entdeckung ein – mit bis heute erhaltenem mittelalterlichen Flair,...


weiterlesen
Fatima Wallfahrtskirche (links), Schloss Droß (rechts)

Droß

Droß liegt auf einem Hochplateau ungefähr 10 Kilometer von Krems an der Donau entfernt im Waldviertel. Im Norden beginnt mit dem Gföhlerwald eine sehr waldreiche und hügelige...


weiterlesen
Schloss Eckartsau Luftbild 2010

Eckartsau

Eckartsau ist nicht nur durch die alljährlich im Mai stattfindenden Schlosskonzerte bei in- und ausländischen Gästen sehr beliebt. Das barockeJagdschloss der Habsburger kann von...


weiterlesen
Radrastplatz

Edelstal

Umschlossen von Hügeln, abseits derHauptverkehrsrouten zwischen Wien und Bratislavaliegt der kleine, burgenländische Agrar- und Weinort Edelstal. Der idyllische Ort zeichnet sich...


weiterlesen
Gemeinde Emmersdorf

Emmersdorf an der Donau

Das westliche Tor zur Wachau, direkt gegenüber des imposanten Benediktienerstiftes Melk. Günstiger Ausgangspunkt für Ausflüge in die Wachau, den Nibelungengau, ins Waldviertel und...


weiterlesen
Gartenansicht Schloss Hof, Marchfeld

Engelhartstetten

Aufstrebende Marktgemeinde, welche durch die Kraftwerksdiskussion rund um die Donau-Auen internationale Berühmtheit erlangte (Stopfenreuther Au). Diese Diskussion fand am...


weiterlesen
Stimmung in Erlauf

Erlauf

Als Siedlungsplatz ist der Raum um Erlauf seit mindestens 3500 Jahren bekannt, Arlape "Adlerfluss" nannten die Kelten den Platz. In der Neuzeit wurde Erlauf bekannt, weil sich hier...


weiterlesen
Ortsansicht Fels am Wagram

Fels am Wagram

Ein Fels am Wagram? Der Name hat seine Berechtigung, geht es um Dauerhaftigkeit, Lebenskraft und Schaffensfreude. Man hat festen Boden unter den Füßen, in Fels. Und versteht ihn zu...


weiterlesen
Fischamend

Fischamend

Die niederösterreichische Stadtgemeinde Fischamend im Bezirk Bruck an der Leitha liegt am Zusammenfluss der Flüsse Fischa und Donau – nur wenige Kilometer von Wien sowie dem...


weiterlesen
Furth im Hintergrund Stift Göttweig

Furth bei Göttweig

Zu Füßen des Göttweigerberges mit dem berühmten Benediktinerstift Göttweig, dem "österreichischen Montecassino", liegt die Weinbaugemeinde Furth. Die Marktgemeinde Furth umfasst...


weiterlesen
Gedersdorf

Gedersdorf

Die Gemeinde Gedersdorf liegt 5 km östlich von Krems, nahe dem Weltkulturerbe Wachau. Die Grenze im Norden bilden die Lössterrassen, im Osten der Kamp und im Süden die Donau....


weiterlesen
Schloss Grafenegg

Grafenegg

Ein Ort mit langer Weinbautradition!Nach der Umbenennung der Gemeinde Etsdorf-Haitzendorf präsentiert sich die Region nun seit 2003 als "Marktgemeinde Grafenegg".Das 29 km² große...


weiterlesen
Blick über Grafenwörth

Grafenwörth

„Am Südhang des Lebens!“ Die freudvolle Standortbestimmung der Grafenwörther spiegelt nicht nur die Lage am nordwestlichen Rand des Tullnerfeldes; vielmehr ist sie...


weiterlesen
Wappen Stadtgemeinde Groß-Enzersdorf

Groß-Enzersdorf

Groß-Enzersdorf im Bezirk Gänserndorf liegt nur 18 Kilometer vom Großstadt-Zentrum Wiens entfernt – und grenzt an das Au-Naturschutzgebiet der Lobau. Zum Gebiet der Stadtgemeinde...


weiterlesen
Großriedenthal

Großriedenthal

„Komm rein zum Wein!“, steht an der Ortseinfahrt zu lesen, und mit dieser Einladung ist die lokale Lebensphilosophie rasch und prägnant umrissen: Einladend will man sein;...


weiterlesen
grossweikersdorf-3_mittel

Großweikersdorf

Der Wein- und Kulturort liegt an den Ausläufern des Wagram. Hervorragende Weine wachsen in den Rieden rund um den Ort.  Davon kann man sich direkt bei den Winzern überzeugen. Die...


weiterlesen
Göttlesbrunn-Arbesthal

Göttlesbrunn-Arbesthal

Die Gemeinde Göttlesbrunn-Arbesthal im Bezirk Bruck an der Leitha schmiegt sich anmutig in die Landschaft des Arbesthaler Hügellandes. Gelegen im Weinbaugebiet Carnuntum, gelten...


weiterlesen
Kirche Pischelsdorf

Götzendorf an der Leitha

Die Marktgemeinde Götzendorf und ihre Katastralgemeinde Pischelsdorf liegen im ebenen, fruchtbaren Wiener Becken zwischen der Bundeshauptstadt und dem Neusiedlersee. Die zentrale...


weiterlesen
Gemeinde Hadersdorf-Kammern

Hadersdorf - Kammern

Die Marktgemeinde Hadersdorf-Kammern zählt zum Bezirk Krems-Land. Sie liegt im südöstlichen Waldviertel. Urkundlich erwähnt wurde die Ortschaft erstmals im Jahr 1136. Ende des 19....


weiterlesen
Blick auf den Braunsberg

Hainburg an der Donau

Eingebettet in eine märchenhafte Landschaft liegt die Stadtgemeinde Hainburg im Bezirk Bruck an der Leitha zwischen den Weltstädten Wien und Bratislava. Als malerisches Tor in die...


weiterlesen
lourdesgrotte

Haslau-Maria Ellend

Die Gemeinde Haslau-Maria Ellend im Bezirk Bruck an der Leitha liegt inmitten des Nationalparks Donau-Auen. Der Donaustrom mit seinen verzweigten Nebenarmen bietet...


weiterlesen
hoeflein_vom_hohen_weg_aus.jpg

Höflein bei Bruck/Leitha

Die Gemeinde Höflein liegt am Ostrand des Arbesthaler Hügellandes im östlichen Wiener Becken zwischen Donau und Leitha im politischen Bezirk Bruck an der Leitha. Höflein ist eine...


weiterlesen
Hauptplatz Hof am Leithaberge

Hof am Leithaberge

Die Marktgemeinde Hof am Leithagebirge im Bezirk Bruck an der Leitha liegt an den westlichen Hängen des Leithagebirges. Neben herrlichen Spazierwegen durch dichte Wälder und ein...


weiterlesen
Wehrturm im Herbst

Hundsheim

Die kleine Gemeinde Hundsheim im Bezirk Bruck an der Leitha ruht am Fuße des 480 Meter hohen Hundsheimer Berges, dessen pannonische Flora und Fauna die Landschaft prägen. Erstmals...


weiterlesen
img_2243

Judenau-Baumgarten

Die Marktgemeinde Judenau-Baumgarten im Bezirk Tulln liegt am Südrand des Tullnerfeldes. Von hier aus steigt die Landschaft sanft zu den Ausläufern des Wienerwaldes an. Vom leicht...


weiterlesen
Kirchberg am Wagram

Kirchberg am Wagram

Auch Kirchberg ist seit langer Zeit, wie alle Wagram-Gemeinden, der Tradition des Weinbaus verpflichtet. Einige der besten Rieden der Region liegen im Gemeindegebiet.Der Hauptort...


weiterlesen
Gemeinde Klein-Pöchlarn

Klein-Pöchlarn

Die Marktgemeinde Klein-Pöchlarn im Bezirk Melk liegt direkt im Herzen des idyllischen Nibelungengaus. Die waldreiche Landschaft ist optimal für Ausflug und Kurzurlaub geeignet –...


weiterlesen
Stift Klosterneuburg Panorama

Klosterneuburg

Neue App "Klosterneuburg zum Anhören"!
Wer die App installiert hat, kann sich gleich selbst auf Erkundungstour machen und durch die Obere und/oder Untere Stadt führen lassen. Wer...


weiterlesen
Königsbrunn

Königsbrunn am Wagram

Die Legende berichtet von einem König, der an dieser Stelle rastete, um seinen Durst an einer Quelle zu löschen. Um das Jahr 1000 nach Christus soll dies passiert sein. Der Name...


weiterlesen
Königstetten

Königstetten

Die Marktgemeinde Königstetten im Bezirk Tulln wird geprägt vom Landschaftsbild am Abhang des Wienerwaldes. Gelegen am Südrand des Tullnerfeldes, wird der Ort vom Hauptgraben mit...


weiterlesen
Vorderansicht Rathaus Korneuburg

Korneuburg

Die Stadtgemeinde Korneuburg liegt 20 Kilometer nördlich vor den Toren von Wien. Umgeben wird sie von der unberührten Natur der Donauauen. Geschätzt wird der Ort nicht nur als...


weiterlesen
Wachau Info Center Krems Außenansicht

Krems an der Donau

Ausflug und Urlaub am Wasser: Die Statutarstadt Krems an der Donau blickt auf über 1.000 Jahre Geschichte zurück – und prägt als Bildungs- und Kulturzentrum gleichzeitig die...


weiterlesen
Luftaufnahme Krummnußbaum und Marbach

Krummnußbaum

Die Marktgemeinde Krummnußbaum im Bezirk Melk liegt am rechten Donauufer – gegenüber von Marbach und Maria Taferl. Vor allem Erholungssuchende und Wanderer lieben die idyllische,...


weiterlesen
Langenlois Kornplatz

Langenlois

Als Liubisa – die Liebliche – ist Langenlois erstmalig in einer Urkunde erwähnt. Diesem Namen wird die heute größte Weinstadt Österreichs nach wie vor gerecht: Sanfte Wiesen,...


weiterlesen
Langenrohr

Langenrohr

Die ruhige Marktgemeinde Langenrohr im Bezirk Tulln liegt im Tullnerfeld und wird von der Großen Tulln durchflossen. Zum Gemeindegebiet zählen neben Langenrohr die Ortschaften...


weiterlesen
Schloss Leiben Luftaufnahme

Leiben

Die Marktgemeinde Leiben im Bezirk Melk liegt im Tal des Weitenbaches – direkt am Tor zum südlichen Waldviertel. Wildromantische Landschaften und malerische Sehenswürdigkeiten...


weiterlesen
Blick über Lengenfeld

Lengenfeld

„Ausg’steckt ist“ – in Lengenfeld das ganze Jahr über! Die Marktgemeinde im Bezirk Krems-Land liegt als idyllische Weinbau-Gegend im Kamptal-Donauland. Gesellige Heurigenbetriebe...


weiterlesen
Rathaus Marktgemeinde Leopoldsdorf im Marchfelde

Leopoldsdorf im Marchfelde

Spannende Museen und herrliche Radwege: Leopoldsdorf im Marchfelde bietet seinen Besuchern viele Freizeit-Möglichkeiten – für schöne Familien-Urlaube und Sonntagsausflüge.Die...


weiterlesen
Mannsdorf an der Donau

Mannsdorf an der Donau

Die Gemeinde Mannsdorf an der Donau im Bezirk Gänserndorf liegt im südlichen Marchfeld – direkt am nördlichen Donauufer und nur 11 Kilometer von der Wiener Stadtgrenze entfernt....


weiterlesen
Marbach Luftaufnahme

Marbach/Donau

Einzigartig liegt der Ort Marbach im Nibelungengau, geprägt vom Donaustrom, am westlichen Tor zur Wachau. Malerisch gelegener Urlaubsort an der Donaustraße, zwischen Wald- und...


weiterlesen
Schloss Marchegg

Marchegg

Willkommen in der Storchenstadt, der Hauptaustragungsort der Niederösterreichischen Landesausstellung 2022: Marchegg im Bezirk Gänserndorf beheimatet die größte auf Bäumen...


weiterlesen
Wallfahrtskirche Maria Laach

Maria Laach am Jauerling

Die Marktgemeinde Maria Laach am Jauerling im Bezirk Krems-Land liegt inmitten des Naturparks Jauerling-Wachau. Dem Ort wird eine rund tausendjährige Wallfahrtstradition...


weiterlesen
Stimmung über Maria Taferl

Maria Taferl

Die Marktgemeinde Maria Taferl im Bezirk Melk gilt als Niederösterreichs wichtigster und Österreichs zweitgrößter Wallfahrtsort. Gelegen ist der idyllische Ort im Nibelungengau in...


weiterlesen
Römermauern in Mautern

Mautern an der Donau

Alte Geschichte(n) live erkunden: Die historisch besonders bedeutsame Stadtgemeinde Mautern an der Donau liegt am südlichen Donauufer – direkt gegenüber von Krems/Stein. Zum...


weiterlesen
Stift Melk in Frühlingsstimmung

Melk

Hunderttausende Gäste zieht es alljährlich nach Melk, um dem weltberühmten Benediktinerstift einen Besuch abzustatten. Unterhalb des barocken Meisterwerks präsentiert sich ein...


weiterlesen
Burg Oberranna

Mühldorf

Die romantische Marktgemeinde Mühldorf im Bezirk Krems-Land liegt im klimatisch begünstigten Talkessel des Spitzbachtales. Hier verbinden sich die schattigen Ausläufer der...


weiterlesen
Amtshaus Marktgemeinde Michelhausen

Michelhausen

Die Marktgemeinde Michelhausen im Bezirk Tulln liegt am Südrand des Tullnerfeldes. Zum Gemeindegebiet zählen neben Michelhausen selbst die Ortschaften Atzelsdorf, Michelndorf,...


weiterlesen
Muckendorf-Wipfing

Muckendorf-Wipfing

Die Gemeinde Muckendorf-Wipfing im Bezirk Tulln liegt am südlichen Donauufer – im östlichen Tullnerfeld von Niederösterreich. Mit Bootshafen, Gäste-Anlegesteg und naturgeschütztem...


weiterlesen
schlossORTH Nationalpark-Zentrum, Orth/Donau, Marchfeld

Orth an der Donau

Die gastfreundliche Marktgemeinde Orth an der Donau im Bezirk Gänserndorf liegt im Herzen des Nationalpark Donau-Auen – und direkt am Donauradweg Passau-Wien-Budapest. Mit...


weiterlesen
Wandern im Kremstal

Paudorf

Willkommen im Land der stillen Riesen: Die Marktgemeinde Paudorf im Bezirk Krems-Land gilt als Heimat des größten geschlossenen Bestands von Mammutbäumen in Europa. Landschaftlich...


weiterlesen
Pöchlarn aus der Luft

Pöchlarn

Willkommen in der Nibelungenstadt: Die zauberhafte Stadtgemeinde Pöchlarn im Bezirk Melk ist das frühmittelalterliche Bechelaren des Nibelungenliedes. Zum Gemeindegebiet zählen...


weiterlesen
Besucherkraftwerk Ybbs-Persenbeug im Hintergrund

Persenbeug-Gottsdorf

Die Marktgemeinde Persenbeug-Gottsdorf im Bezirk Melk liegt am linken Donauufer – am Eingang zum sagenumwobenen Nibelungengau. Neben Persenbeug und Gottsdorf zählen weiters die...


weiterlesen
Heidentor Petronell-Carnuntum, Römerland Carnuntum

Petronell-Carnuntum

Eintauchen in die Welt der Römer: Die Marktgemeinde Petronell-Carnuntum im Bezirk Bruck an der Leitha ist weltberühmt für ihre Ausgrabungen aus der Römerzeit. Sie gelten als die...


weiterlesen
Prellenkirchen

Prellenkirchen

Die Marktgemeinde Prellenkirchen im Bezirk Bruck an der Leitha schmiegt sich an die sonnigen Südhänge des Spitzerberges. Besiedelt war das Gebiet schon sehr zeitig – das beweisen...


weiterlesen
Geburtshaus von Joseph und Michael Haydn

Rohrau

Die Marktgemeinde Rohrau im Bezirk Bruck an der Leitha liegt etwa 40 Kilometer südöstlich von Wien. Der Geburtsort der beiden weltberühmten Komponisten Joseph und Michael Haydn...


weiterlesen
Kellergasse in Rohrendorf

Rohrendorf

Urlaub im Vorgarten der Wachau: Die Gemeinde Rohrendorf bei Krems gilt als traditionsreiche Stätte der Reben-Kultur. Seit über 1.000 Jahren wird hier Weinbau betrieben. Auch die...


weiterlesen
Spaziergang in Rossatz

Rossatz-Arnsdorf

Mit den Ortschaften Rossatz, Rührsdorf, Mitter- und Oberarnsdorf liegt die Marktgemeinde Rossatz-Arnsdorf am rechten Donauufer im Herzen der Wachau. Die größte...


weiterlesen
Einzigartige romanische Kirche

Scharndorf

Die Gemeinde Scharndorf im Bezirk Bruck an der Leitha zählt zum Industrieviertel Niederösterreichs. Gelegen am Rande des Arbesthaler Hügellandes zählen neben Scharndorf noch die...


weiterlesen
Blick vom Irrbling auf den Kampfluss und Schönberg

Schönberg am Kamp

Willkommen in Schönberg am Kamp!Abseits der Zentren des Massentourismus lädt Schönberg am Kamp mit den traditionsreichen Sommerfrische-Orten Schönberg, Stiefern und Plank zu einem...


weiterlesen
Schloss Schönbühel

Schönbühel-Aggsbach

Eines der beliebtesten Urlaubs- und Ausflugsziele am rechten Donauufer. Bekannteste Sehenswürdigkeit ist die Burgruine Aggstein, eine sprichwörtliche Raubritterburg der Kuenringer,...


weiterlesen
rothmuehle

Schwechat

Die Stadt Schwechat, in der das „Schwechater Lagerbier“ erfunden wurde und wo einst Mozart zu Gast war, stellt sich heute als eine Stadt der Vielfalt dar.Schwechat ist eine Stadt...


weiterlesen
Ruine Senftenberg

Senftenberg

Die Marktgemeinde Senftenberg im unteren Krems-Tal gilt als idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Wachau und nach Wien. Dazu lässt sich auch in der bekannten Weinbau-Gemeinde...


weiterlesen
Flugaufnahme Sitzenberg-Reidling

Sitzenberg-Reidling

Die Gemeinde Sitzenberg-Reidling im Bezirk Tulln liegt inmitten des niederösterreichischen Städte-Dreiecks St. Pölten-Tulln-Krems. Der Ort verzaubert seine Gäste mit idyllischem...


weiterlesen
Spitz Panorama

Spitz an der Donau

Spitz, zentraler Ort im Herzen der Wachau, ist idealer Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Schifffahrtsmuseum im ehemaligen Lesehof...


weiterlesen
Florianiplatz Traismauer

Stadtgemeinde Traismauer

Die Stadtgemeinde Traismauer im Bezirk St. Pölten-Land liegt als Tor zum Herzen Niederösterreichs inmitten von durch Donau und Traisen geschaffenen Ebenen – flankiert von...


weiterlesen
St. Andrä-Wördern

St. Andrä-Wördern

Die Marktgemeinde Sankt Andrä-Wördern im Bezirk Tulln bietet ihren Gästen schöne Wanderrouten, tolle Sport-Möglichkeiten und interessante Sehenswürdigkeiten. Bereits im 1....


weiterlesen
Innensacht Schloss Stetteldorf

Stetteldorf am Wagram

Das Tor zum Wagram, von Tulln aus betrachtet. An einer der mächtigsten und imposantesten Stellen des Wagrams erheben sich, unübersehbar, SchlossStetteldorf und die Orte der...


weiterlesen
Belvedereschlössl Stockerau

Stockerau

Die Schul-, Einkaufs- und Industriestadt Stockerau - das „Tor zum Weinviertel“ - ist die größte Stadt des Weinviertels, im Süden flankiert von den Donau-Auen und im Norden von...


weiterlesen
Gemeinde Straß im Straßertale

Straß im Straßertale

Die bekannte Weinbau-Gemeinde Straß im Straßertale liegt am Südhang zwischen Wald- und Weinviertel, unweit der Wachau. Sie zählt zum Bezirk Krems-Land und besteht aus den...


weiterlesen
Gemeinde Stratzing

Stratzing

Abseits aller Durchzugsstraßen und doch nur einen Katzensprung von Krems entfernt bezaubern Tradition und Brauchtum, die natürliche Schönheit von idyllischen Wiesen und Weingärten...


weiterlesen
Tulbing

Tulbing

Tulbing liegt als schöne Marktgemeinde im Bezirk Tulln am südöstlichen Rand des Tullnerfeldes. Sie vereint die Katastralgemeinden Chorherrn, Katzelsdorf, Tulbing und Wilfersdorf....


weiterlesen
Donaulände Tulln

Tulln an der Donau

Die Bezirkshauptstadt Tulln ist sowohl eine harmonische Kleinstadt mit viel Lebens- und Freizeitqualität, als auch Drehscheibe für die ganze Region. Bekannt ist Tulln ganz...


weiterlesen
Gemeindeamt Untersiebenbrunn

Untersiebenbrunn

Untersiebenbrunn - im Herzen des Marchfelds!Die mittelalterliche, später barockisierte Wehrkirche des Stiftes Melk, die erhöht über Untersiebenbrunn wacht, ist vom Friedhof umringt...


weiterlesen
Ortszentrum mit Schloß

Wallsee-Sindelburg

Wallsee-Sindelburg ist ein in der romantischen und waldreichen Donaulandschaft der Moststraße (nördliches Mostviertel) gelegener Erholungsort, der zahlreiche Möglichkeiten der...


weiterlesen
Wallfahrtskirche Wolfsthal

Wolfsthal

Die Gemeinde Wolfsthal im Bezirk Bruck an der Leitha liegt eingebettet zwischen dem Donaustrom und den bewaldeten Hügeln der Königswarte und des Schafberges: umgeben von Feldern...


weiterlesen
Schloss Würmla

Würmla

Die sportliche Marktgemeinde Würmla im Bezirk Tulln umfasst in Summe ganze 15 Ortschaften – von Anzing bis Waltendorf. Bis zum Jahr 488 gehörte Würmla zum Römischen Reich. Die...


weiterlesen
Donauschlinge bei Ybbs-Persenbeug

Ybbs an der Donau

Die Stadtgemeinde Ybbs an der Donau im Bezirk Melk liegt am Übergang von Strudengau und Nibelungengau. Dank seiner zauberhaften Landschaften am Wasser sowie zahlreichen Events und...


weiterlesen
Zeiselmauer-Wolfpassing

Zeiselmauer-Wolfpassing

Willkommen im Römer-Ort mit zweitausendjähriger Geschichte: Die Gemeinde Zeiselmauer-Wolfpassing im Bezirk Tulln liegt im östlichen Tullnerfeld. Das Gebiet erstreckt sich von den...


weiterlesen
Neuer Rathausplatz eröffnet 2016

Zwentendorf an der Donau

Die Marktgemeinde Zwentendorf an der Donau im Bezirk Tulln heißt ihre Gäste herzlich willkommen: mit intakten Landschaften, großem Freizeit-Angebot und breitgefächerter...


weiterlesen