Anreise
Abreise
  • Korneuburgs historischer Stadtturm

  • Weinherbst an der Donau

  • Arik Brauer in Tulln

  • Abfischfest Sitzenberg-Reidling

  • Römermuseum Tulln

  • Leopoldi-Feier in der Eichberger Kellergasse

  • Korkenzieher Themenweg

  • Fasslrutschen

  • Songs from Jerusalem

  • American Christmas Gospel

  • Rathaus Korneuburg, Tullner Donauraum

    Korneuburgs historischer Stadtturm

    Der Stadtturm wurde in den Jahren 1440 bis 1447 als Wehr- und Wachturm errichtet. Die Wächter konnten weit vor der Stadtmauer den sich nähernden Feind erkennen und über den Dächern der Stadt die Bewohner vor Feuergefahr warnen. Seine heutige Gestalt erhielt er 1890 nach der großen Renovierung. An den Seiten des Turmes sind der Babenberger Bindenschild, die Wappen des Habsburgereiches, das Landeswappen Niederösterreichs und das Stadtwappen Korneuburgs zu sehen.

    Am 7.10., 4.11., 2.12. (Jeden ersten Samstag im Monat) findet eine Führung in Korneuburgs historischem Stadtturm statt.

    weiterlesen
    Eichberger Kellergasse, Traismauer, Tullner Donauraum

    Weinherbst an der Donau

    In den prächtigsten Farben zeigen sich die Weinregionen an der Donau in Niederösterreich.

    So vielfältig wie diese Farbpalette gestaltet sich auch der Weinherbst an der Donau. Zahlreiche Feste - ob kulinarisch oder kulturell, musikalisch oder literarisch - laden ein, den heurigen Jahrgang bis weit in den November zu feiern.

    Wir haben die bekanntesten und beliebtesten Termine zur Zeit des Weinherbst zusammengestellt.

    weiterlesen
    Arik Brauer, Tulln, Tullner Donauraum

    Die Sensations-Ausstellung

    Der renommierte große österreichische Künstler Arik Brauer kommt in die Kunststadt Tulln.

    Es werden seine Werke unter dem Titel „FANTASTISCH -REALISTISCH“ bei freiem Eintritt gezeigt. Seine akribischen künstlerischen Arbeiten können auch erworben werden. im Sonderausstellungsraum (1. Stock) im Minoritenkloster, Minoritenplatz 1, 3430 Tulln können Sie die Ausstellung bei freiem Eintritt besuchen.

    weiterlesen
    Abfischfest Sitzenberg Reidling, Tullner Donauraum

    Abfischfest Sitzenberg-Reidling

    Wie jedes Jahr im Herbst wird zuerst das Wasser aus dem großen Teich abgelassen. Am Samstag 21. Oktober 2017 werden dann von den Freiwilligen der Teichwirtschaft die Fische mit Keschern händisch "abgefischt", gewogen und sortiert. Danach kommen die Karpfen in die Becken bei den Halteranlagen. Dort werden sie dann als "Weihnachtskarpfen" beim Fischmarkt ab Ende November verkauft.

    weiterlesen

    "Oh Götter!"

    Die diesjährige Sonderausstellung von 31. März bis 29. Oktober im Römermuseum Tulln widmet sich den wichtigsten römischen Göttinnen und Göttern: Auf welche Weise wurden sie dargestellt? Was für Eigenschaften schrieb man ihnen zu? Welche Funktionen hatten sie für den Einzelnen, die Familie und die Gesellschaft? Wie präsent waren sie als Bild und Vorstellung im Alltag der Bevölkerung? Und schließlich: Wo haben Jupiter & Co. bis heute ihre Spuren hinterlassen und sich damit im doppelten Sinne als unsterblich erwiesen? Öffnungszeiten: Mi - So & Fei 10-17 Uhr 

    weiterlesen
    Weinstraße Traisental im Herbst

    Leopoldi-Feier in der Eichberger Kellergasse

    "Klein aber Fein" ist die richtige Beschreibung für die Leopoldi-Feier in der Eichberger Kellergasse! Neben einer feierlichen Weinsegnung mit Rahmenprogramm präsentieren die Mitglieder der Kellergasse die Vielfalt des "Neuen Jahrgangs". Zum Jungwein werden bei dieser "out-door-Veranstaltung" am Mittwoch 15. November 2017 um 18:00 Uhr, verschiedenste Brötchen gereicht.

    weiterlesen
    Korkenzieher Traismauer, Tullner Donauraum

    Der Korkenzieher Themenweg

    Ein prachtvolles Panorama bietet sich am Korkenzieher-Aussichtsturm. Genießen Sie eine Weinwanderung im Herbst zwischen den bunten Weinrieden.

    Eingebettet in die Weinbauregion Traisental erhebt sich der 15m hohe Aussichtsturm, der von der Form her an einen Korkenzieher erinnert. Die Ahrenberger und Eichberger Winzerinnen und Winzer haben an der höchsten Stelle des beliebten Wanderweges "Hauersteig" eine Aussichtswarte errichtet. Der Korkenzieher gilt als Symbol für Wein, Gemütlichkeit und Genuss.

    weiterlesen
    Fasslrutschen, Klosterneuburg, Tullner Donauraum

    Fasslrutschen zu Leopoldi

    Der Volksbrauch des »Fasslrutschens« zu Leopoldi ist ein besonderes Erlebnis. Dieses Jahr feiert das Fasslrutschen übrigens den 200. Geburtstag.

    Das traditionelle Fasslrutschen über das 1.000 Eimer Fass im Binderstadl gegenüber vom Stift ist eine der bekanntesten Attraktionen des Leopoldi-Festes. Dieses fünf Meter lange und vier Meter hohe Weinfass wurde im Jahre 1704 angefertigt und hat eine Füllmenge von 56.000 Liter.

    weiterlesen
    Songs from Jerusalem, Timna Brauer und Elias Meiri Tulln, Tullner Donauraum

    Timna Brauer in Tulln

    Mit ihrem langjährigen, musikalischen Partner Elias Meiri schöpft sie aus dem reichen Schatz jüdischer Musiktradition. Dabei spannen sie einen faszinierenden Bogen von chassidischen Melodien hin zu arabischen Kadenzen – Timnas Großväter stammen aus Litauen und Jemen. In der Dynamik dieses Spannungsfelds gelingt es meisterhaft, aus der Verschiedenheit ein Gesamtwerk erstehen zu lassen.

    »Songs from Jerusalem« am 25. Oktober 2017 ab 19:00 Uhr in Tulln

    weiterlesen
    Stella Jones, Stockerau, Tullner Donauraum

    Stella Jones & The American Gospel Singers

    American Christmas Gospel mit Stella Jones ist die anerkannt beste Produktion dieser Art in Österreich. Lassen Sie sich von den hervorragenden Stimmen verzaubern und mitreißen, am Freitag 24. November 2017 in Stockerau. Der este Teil wird traditionell für Gopsel Messen in typischen Roben bestritten. Mitsingen ist ausdrücklich erwünscht. Spätstens im zweiten Teil ist jeder zumindest im Herzen Teil der Show.

    weiterlesen

    Top Ausflugsziele

    Die größten und bekanntesten niederösterreichischen Ausflugsziele haben sich zur Gruppe der „TOP-Ausflugsziele Niederösterreich“ zusammengeschlossen, mit dem Ziel, den Gästen besondere Qualität zu bieten.

    Ausflugsziele finden

    Schöne Aussichten

    Lebensfreude im Kamptal Kamptal Wagram Tullner Donauraum. Wer in die Region kommt, darf mit Überraschnungen rechnen. Weiter Blick: Harmonisch wie ein prächtiger Teppich, geschwungen wie sanfte Wellen im Land. Lassen Sie sich von der Lebensfreude inspirieren.

    zu den Aussichten

    Donauschifffahrt

    Besonders schön ist es, die Donau mit den unterschiedlichen Regionen vom Schiff aus zu erleben. Abwechslungsreiche Landschaften, kunstvoll mit typischen Steinmauern angelegte Weingärten, weite Ebenen und wertvolle Kunstschätze an beiden Uferseiten des wohl schönsten Flusstales Europas.

    Details zur Donauschifffahrt

    Museen&Ausstellungen

    In der Region Tullner Donauraum-Wagram spürt man den frischen Wind, der nicht nur über das bunte Landschaftsmosaik weht, sondern sich auch in der kulturellen Vielfalt bemerkbar macht. Besuchen Sie unsere berühmten Ausstellungen oder die entzückenden Museen.

    Aktuelle Ausstellungen

    Ihr erster Besuch an der Donau

    Tullnerfeld-Radweg

    Wenn Sie ins Tullnerfeld kommen, sind Überraschungen vorprogrammiert. Denn die Donau-Region ist reich: Reich an Landschaften und Lebensräumen. Reich an Schmankerln und Spezialitäten. Reich an Kunst und Kultur.

    Mehr über den Tullnerfeld-Radweg

    Der Donauradweg

    Der Donauradweg zählt zu den schönsten Radrouten Europas. Rund 1.200 Kilometer lang ist die Strecke von Donaueschingen in Deutschland bis in die ungarische Hauptstadt Budapest.

    Mehr über den Donau Radweg

    Radtramper Donau 2017

    Der Radtramper Donau bietet besonders Radfahrern, die entlang der Donau von Wien nach Passau oder retour radeln die Möglichkeit, einen Teil der Strecke oder die Heimreise entspannt mit dem Zug zurückzulegen.

    Mehr über den RadTramper Donau

    Donau & Wein

    Uralte Weinkultur und hochmoderne Weingüter. Ehrwürdige Bräuche und elegante Weinevents. Die feinsten Weißweine der Welt und die bodenständige Gemütlichkeit der Heurigen.

    Weingebiete & Weinstraßen

    Ihre Haubenlokale

    Die Gault-Millau-Feinspitze waren natürlich auch in der Region unterwegs. Das Resümee ist ohne Überraschungen: Alle Hauben im Tullner Donauraum-Wagram werden dort belassen, wo sie sind.

    Gault Millau Adressen finden

    Veranstaltungen & Events Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum

  • Heute
  • Morgen
  • +7 Tage
  • Zur Event Suche
  • Veranstaltungs-Highlights

  • Spezialführung Traismaurer Kripperl

    Alljährlich im Advent erklingen in Traismauer alte Weihnachtslieder. Was ist daran Besonders? – Nun es handelt sich hierbei um ganz spezielle Lieder – jene vom „Kripperl“. Das Kripperl – eigentlich das Traismaurer Krippenspiel – ist eine besonders liebenswerte Tradition. Spezielle Führungen dazu finden am 1. + 3. Dezember 2017 statt.

    Mehr Infos

    Kunst- und Kultur am 2. Adventwochenende in Tulln

    Das zweite Adventwochenende steht in der Kunststadt Tulln auch heuer ganz im Zeichen von Kunst und Kultur: Stimmungsvolle Konzerte beim Tullner Advent, liebevoll gefertigtes Kunsthandwerk beim Winter-Bezaubermarkt, vielfältige Kunstvariationen bei der ARTvent-Ausstellung der Kunstwerkstatt– das erwartet die Gäste zur kunstsinnigen Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

    Mehr Infos

    Kirche, Kloster, Kaiserin

    Die Jahresausstellung anlässlich des 300. Geburtstags Maria Theresias, im Stift Klosterneuburg. Zur Zeit Maria Theresias erreichte die kirchliche Repräsentation einen ihrer letzten großen Höhepunkte. Zahlreiche Kunstwerke geben davon beredtes Zeugnis ab: Reliquiare, liturgische Gerätschaften und vor allem sakrale Textilien.

    Mehr Infos

    GREEN ART 2018: Eine Stadt wächst über sich hinaus.

    Niederösterreichs Gartensommer, der bunte Veranstaltungsreigen erlebt 2018 mit Tulln einen besonderen Höhepunkt. In der ganzen Stadt werden unter dem Motto GREEN ART Gartenkunstwerke errichtet. Dreh- und Angelpunkt wird dabei das Rathaus mit seiner Ausstellung „#TullnART – Garten der Künstler“ sein. Freuen Sie sich auf geführte Radtouren, Barfuß-Au-Wanderungen, Garten-Genuss-Frühstücke oder Garten-Workshops.

    Mehr Gartensommer 2018
    x