Rezepte

Topfennockerl mit Marillenröster

Artikel drucken

24.06.2015 Rezept


Zutaten:
250g Topfen, 1 Ei, 1 EL Öl, 2 EL Mehl, 1 Prise Salz
Butterbrösel: 180g Butter, 150g Weißbrotbrösel

Zubereitung:
Die Zutaten für den Topfenteig im Rührkessel zusammengeben und gut durchrühren. Anschließend 1 Stunde kalt stellen. Nun mit einem Esslöffel Nockerl formen, in kochendes Salzwasser einlegen und 10 Minuten ziehen lassen.
Butter schmelzen und Brösel darin leicht bräunen. Die Nockerl darin wälzen und auf Marillenröster anrichten.
Zum Schluss noch mit etwas Staubzucker bestreuen.

 

Marillenröster:
Zutaten:
500g Marillen, 100g Zucker

Zubereitung:
Die Marillen in Spalten schneiden und mit dem Zucker in einer Kasserolle erhitzen. 5 Minuten köcheln lassen, anschließend vom Feuer nehmen und auskühlen lassen.

 

Rezept: Weingut Familie Holzapfel, Gutsrestaurant Prandtauerhof, Weißenkirchen (www.holzapfel.at)

Rezepte

Wachauer Marillenknödel

24.06.2015

Zutaten für 8-10 Knödel (je nach Größe der Marillen):
150g Mehl, 2 EL Tafelgrieß, 250g Topfen, 1 Ei, 70g Butter, 10 Stück Mokkawürfel, Aufreiter´s...

weiterlesen

Wachauer Marillenkuchen

24.06.2015

Zutaten:
200g Butter, 200g Staubzucker, 4 Eier, Bourbon Vanille, 200g Weizenmehl (glatt), Mandelblättchen

Zubereitung:
Butter und Zucker so lange...

weiterlesen

Spitzer Marillenknödel

22.06.2015

Zutaten:
200g Dinkelmehl (am besten frisch gemahlen), 50g Butter, 250g Topfen (20%), 1 Ei, 1 TL Grieß, 1 TL gefrorene Zitrone (fein gerieben), Prise...

weiterlesen