Wir bitten um Geduld

Traismauer – das römische Alenlager Augustianis Römische Genüsse

  • Römischer Hungerturm in Traismauer in der Region Tullner Donauraum
  • Römertor in Traismauer im Tullner Donauraum
  • Stadtmuseum in Traismauer im Tullner Donauraum

Traismauer – das römische Alenlager Augustianis
Wiener Straße 8,
3133 Traismauer

Route berechnen

Stadtgemeinde Traismauer
+43 2783 8651
E-Mail schreiben
Web

  • Römischer Hungerturm in Traismauer in der Region Tullner Donauraum
  • Römertor in Traismauer im Tullner Donauraum
  • Stadtmuseum in Traismauer im Tullner Donauraum

Nach den Kelten kamen die Römer, die in der ersten Hälfte des 1. Jahrhunderts ein Reiterlager mit dem Namen Augustianis im Bereich der heutigen Innenstadt errichteten.

Römertor, Hungerturm und Reste der Stadtmauer sowie Ausgrabungen in der Unterkirche zeugen von der Rolle des römischen Kleinkastells Augustianis bei der Verteidigung des Donaulimes. Im Hof des Schlosses Traismauer ist das Mauerwerk des ehemaligen Limes-Castells aus dem 4. /5. Jhdt. bestens erhalten. Einzelne Ortsteile waren schon in der Eiszeit bzw. in der Bronzezeit besiedelt.

Vielleicht interessant

WeinArtZone, Weingut HOFMANN RUDOLF, Traismauer, Tullner Donauraum

WeinArtZone

Die lässige Gebietsvinothek im Traisental befindet sich im Innenhof des Schlosses Traismauer. In gemütlich lockerer Atmosphäre können Sie die Weine des Traisentals verkosten und kaufen.

weiterlesen