• Dürnstein im Herbst, Wachau
  • Stiftskirche Dürnstein mit Donau im Vordergrund
  • Wachaubahn

Dürnstein, Donaustation Nr. 20, 21, 22 zurück zur Übersicht

Weithin sichtbar ist er, der blau-weiße Kirchturm vom Augustiner-Chorherrenstift Dürnstein. Die Geschichte vom englischen König Richard Löwenherz, der auf der einst auf der heutigen Burgruine oberhalb des Ortes eingekerkert war und erst gegen Lösegeld wieder freigelassen wurde ist untrennbar mit dem romantischen Städtchen verbunden. www.duernstein.at 

Sehenswert

Stift Dürnstein
Bekannt ist das Stift für den berühmten, weit sichtbaren, blauen Kirchturm. Die Kirche kann bei einer Führung besichtigt werden, auch in Verbindung mit einem individuellen Orgelkonzert. www.stiftduernstein.at 

Themenweg Richard Löwenherz
Der englische König Richard Löwenherz ist untrennbar mit der Geschichte von Dürnstein verbunden. Saß er doch als Gefangener fest in der damaligen Burg von Dürnstein, bevor er gegen Lösegeld freigelassen wurde. Der Themenweg erzählt diese Geschichte. http://themenweg.duernstein.at 

Wachauer Safranmanufaktur
Ökologe Bernhard Kaar lässt die Tradition des Safranbaus in der Wachau wieder aufleben. In seiner Manufaktur wird Safran getrocknet und zu verschiedenen Produkten verarbeitet. www.wachauer-safran.at 

Domäne Wachau in Dürnstein, Wachau

Wachaubahn
Inmitten durchs Weltkulturerbe führt die alte Bahnstrecke der Wachaubahn. Sie ist eine besondere touristische Attraktion, da sie auf ihrem Weg wunderbare Ausblicke auf die von Weinterrassen und der Donau geprägte Landschaft der Wachau bietet. www.noevog.at 

Domäne Wachau
Ein besonderes Weinerlebnis verheißt der Besuch bei der Domäne Wachau in Dürnstein mit Führungen durch den über 300 Jahre alten Weinkeller und Weinverkostungen im renovierten barocken Kellerschlössel. www.domaene-wachau.at 

Stadtführungen Dürnstein
Stadtführungen zur Geschichte Dürnsteins sind immer mit dem damals auf der Ruine Dürnstein gefangenen englischen König Richard Löwenherz verbunden. Neben einer Stadtführung kann auch das weithin sichtbare Stift mit der Stiftskirche und der aussichtsreichen Altane im Rahmen einer Führung besichtigt werden. www.duernstein.at 

Entfernungen

Ausflugsziel Entfernung Dauer
Fußweg Stift Dürnstein 650 m 8 min.
Themenweg Richard Löwenherz 400 m 6 min.
Wachauer Safran Manufaktur 450 m 6 min.
Einstiegsstelle Wachaubahn 450 m 6 min.
Domäne Wachau 700 m 10 min.
Bus Domäne Wachau 1 km 5 min.
Wachauer Safran Manufaktur 1 km 5 min.
Einstiegsstelle Wachaubahn 1 km 5 min.

Haben Sie Fragen zur Anlegestelle?

Das Team der Donau Schiffstationen GmbH berät Sie gerne!

+43 7433 2591 office@donaustationen.at mehr erfahren

Service

Schiffstation: Nr. 20
Ufer: linkes
Stromkilometer: 2008,905
Liegeordnung: 1

Schiffstation: Nr. 21
Ufer: linkes
Stromkilometer: 2008,300-2008,100
Liegeordnung: 35 m

Schiffstation: Nr. 22
Ufer: linkes
Stromkilometer: 2008,100-2007,800 + 53
Liegeordnung: 40 m

Parkmöglichkeit: für 10 Busse (kostenpflichtig)

Haben Sie Fragen zum Ausflugsprogramm?

Das Team der Donau NÖ Tourismus GmbH berät Sie gerne!

+43 2713 30060-16 incoming@donau.com mehr erfahren