Wir bitten um Geduld
  • Wachauerstube Innenansicht
  • Marillenknoedel
  • Wachauerstube Außensicht
  • Gastraum in der Wachauerstube
  • Beef Tartar in der Wachauerstube
  • Wachauerstube Innenansicht
  • Marillenknoedel
  • Wachauerstube Außensicht
  • Gastraum in der Wachauerstube
  • Beef Tartar in der Wachauerstube

Die Wachauerstube wurde behutsam renoviert, behielt dabei aber seine Patina, und präsentiert sich heute als gemütlicher Landgasthof, wo gehobene Wirtshausküche kredenzt wird.
Der Wirt - Gerald Diemt - bemüht sich Althergebrachtes zu bewahren und mit neuem kulinarischen Leben zu erfüllen. Das gelingt hervorragend in der Küche, die sich ganz dem Bodenständigen verschrieben hat, aber etwas jugendlicher“, wie der Gastgeber & Wirt erklärt. So kommen Gerichte mit kreativen Inputs und auch optisch eine Freude auf den Tisch.
Die Weinkarte bietet Wachauer Schätze in Fülle, mit besonderem Schwerpunkt auf den unmittelbaren Nachbarn, den Tegernseerhof.

Zertifikate

  • Falstaff: 1 Gabel
  • Qualitätspartner Niederösterreich
  • Weinstraße Niederösterreich

Kapazitäten

Sitzplätze
100
Sitzplätze innen
60
Sitzplätze außen
40

Öffnungszeiten

Geöffnet
Freitag bis Dienstag, 10 bis 22 Uhr



Öffnungszeiten Küche
von 11.30 bis 21 Uhr
Geschlossen
Mittwoch und Donnerstag Ruhetag

Weitere Details

Allgemein: Terrasse/Gastgarten

Zusätzliche Infos

  • Gehobene Wirtshausküche
  • Umfassende Weinkarte
  • Direkt am Donauradweg