Wandertouren empfohlene Tour

Rundwanderung 1: Kreuzberg & Schwarzalm

Wandertouren · Krems an der Donau
Logo Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wachau-Nibelungengau-Kremstal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Gasthaus Schwarzalm Krems
    Gasthaus Schwarzalm Krems
    Foto: Gasthaus Schwarzalm Krems

Diese etwa einstündige Wanderung führt Sie vom Kremser Pfarrplatz auf den „Hausberg der Kremser“, den Kreuzberg und über die Schwarzalm und den Hohen Markt zurück zum Ausgangspunkt.

Strecke 3,8 km
1:10 h
176 hm
176 hm
377 hm
201 hm

Sie starten die Wanderung beim Haupteingang des Kremser Rathauses am Pfarrplatz. Von dort gehen Sie in Richtung Westen durch die schmale Schlüsselamtsgasse zum Dominikanerplatz. An der Dominikanerkirche entlang geht es dann zum Körnermarkt und am Dominikanerkloster, in dem heute die Tourismusinformation untergebracht ist, die Schmelzgasse hinauf. Sie überqueren den Stadtgraben und gehen dann in der Alauntalstraße weiter. Über die Kreuzbergstiege gehen Sie zur Kreuzbergstraße hinauf und biegen rechts in diese ein. Nach wenigen Metern erreichen Sie einen Aussichtsplatz, von dem aus Sie einen schönen Blick über die Kremser Altstadt genießen können. Danach geht es auf der gegenüber in Richtung Nordwesten abzweigenden Straße bergauf. Schon bald haben Sie einen schönen Ausblick auf den Stadtteil Und und den Campus Krems. Nach einer langen Geraden und einer Rechtskehre sind sie dann auch schon beim weithin sichtbaren Kreuz angelangt. Von dort folgen Sie weiter dem Weg, der immer wieder auch Kurven beschreibt, bergauf bis Sie zu einer querenden Straße gelangen, in die Sie rechts einbiegen. Bei der nächsten Gelegenheit biegen Sie wieder rechts ein. Sie sind jetzt im sogenannten Armesündergraben  und kommen nach wenigen Metern beim Ausflugsrestaurant „Schwarzalm“ vorbei. Sie folgen dem Armesündergraben bergab bis dieser in die Schießstattgasse mündet, in der Sie den Weg fortsetzen. Diese Gasse geht dann in die Wachtertorgasse über, die zum Hohen Markt führt. Links vom Bundesgymnasium biegen Sie zur Althangasse ab, über die Sie wieder zum Pfarrplatz gelangen.

Profilbild von Wachau Nibelungengau-Kremstal
Autor
Wachau Nibelungengau-Kremstal
Aktualisierung: 06.02.2023
Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt
201 m

Wegearten

Asphalt 99,99%
Asphalt
3,8 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Originalartikel der Stadt Krems über diesen Wanderweg, www.krems.info.

Start

Pfarrplatz, Krems
Koordinaten:
DD
48.411411, 15.599668
GMS
48°24'41.1"N 15°35'58.8"E
UTM
33U 544375 5362202
w3w 
///beherrschung.kreisel.zoologe

Ziel

Pfarrplatz, Krems

Wegbeschreibung

Pfarrplatz – Dominikanerkirche – Alauntalstraße – Kreuzbergstiege - Kreuzberg – Schwarzalm – Armesündergraben – Schießstätte - Hoher Markt – Pfarrplatz

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbus Linie 1 bis Pfarrplatz.

Parken

Pfarrplatz (Achtung! Gebührenpflichtige Kurzparkzone!)

Koordinaten

DD
48.411411, 15.599668
GMS
48°24'41.1"N 15°35'58.8"E
UTM
33U 544375 5362202
w3w 
///beherrschung.kreisel.zoologe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Feste Trekking- oder Sportschuhe, Getränke

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Rundwanderweg 2: Kremstal & Kuhberg
  • Rundwanderweg 3: Reisperbachtal, Donauwarte & Schreckberg
  • Welterbesteig Wachau Etappe 13, Zustieg vom Bhf. Furth-Palt
  • Themenweg Löss und Wein
  • F4 Krustetten - Weitwanderweg 475 Wetterkreuz
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Strecke
3,8 km
Dauer
1:10 h
Aufstieg
176 hm
Abstieg
176 hm
Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt
201 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • Tour
  • Neigung
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.
 km Strecke
: h Dauer
 hm Aufstieg
 hm Abstieg
 m Höchster Punkt
 m Tiefster Punkt