Ihr erster Besuch in der Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Im Weltkulturerbe Wachau, im Nibelungengau und im Kremstal gibt es viel zu entdecken! Wir sind da, um Ihnen zu helfen, das große Angebot zu überblicken und schnell und einfach Ihren Wunschurlaub zu finden. Auf der linken Seite finden Sie Einstiegspunkte, die Ihnen helfen, Ihre Ziele zu finden und die Wachau und ihr Umland zu erkunden.

Anreise Alle Nächtigungsbetriebe Prospektbestellung & Download Urlaubsberatung/Kontakt
Maria Taferl im Nebel

Bewegungsraum Nibelungengau

Am Weitwanderweg Nibelungengau wandert man je nach Lust und Laune donauabwärts oder -aufwärts zwischen dem oberösterreichischen Donausteig im Westen und dem Welterbesteig Wachau im Osten.

Mehr erfahren

Paar am Welterbesteig Wachau vor Weißenkirchen © Andreas Hofer

Besonders komfortabel wandert man am Welterbesteig Wachau und im Nibelungengau mit organisiertem Gepäcktransport. Unsere Wanderpauschalen haben wir für Sie hier übersichtlich zusammengefasst: Wandern ohne Gepäck

MS Austria vor einer Schneekulisse

Mobil in der Wachau

Das Mobilitätskonzept in der Wachau ermöglicht es Ihnen ganz ohne Auto in der Region mobil unterwegs zu sein. Busse, Bahn und Fähren, Schiffe und nextbike-Stationen erlauben einen entspannten Aufenthalt in der gesamten Region.

Mehr erfahren


Beherberger finden