Wir bitten um Geduld

Welterbesteig Wachau 07: Aggsbach Markt-Emmersdorf (Naturpark Jauerling-Wachau)

  • Emmersdorf mit Donau
  • Schloss Luberegg
  • Welterbesteig Wachau-Logo
  • Schloss Rothenhof
  • Donaustrand bei Aggsbach Markt
  • Donau bei Emmersdorf
  • Wiesen- und Felderlandschaft um Emmersdorf

Welterbesteig Wachau 07: Aggsbach Markt-Emmersdorf (Naturpark Jauerling-Wachau)
Aggsbach Markt, Marktplatz,
Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Route berechnen

  • Emmersdorf mit Donau
  • Schloss Luberegg
  • Welterbesteig Wachau-Logo
  • Schloss Rothenhof
  • Donaustrand bei Aggsbach Markt
  • Donau bei Emmersdorf
  • Wiesen- und Felderlandschaft um Emmersdorf

Welterbesteig Wachau: Von Aggsbach Markt bis Emmersdorf

Die Etappe des Welterbesteigs Wachau führt uns von Aggsbach Markt bis nach Emmersdorf. Auf malerischen Wegen wandern wir über den Edelberg zur Hochebene Bärenreut, wo uns herrliche Ausblicke auf die Umgebung erwarten. Über Zintring und Felbring erreichen wir die Burgruine Gossam und folgen anschließend dem historischen Briefträgersteig nach Mödelsdorf. Auf einem alten Güterweg gelangen wir in den Renaissanceort Emmersdorf an der Donau, wo wir die Etappe gemütlich ausklingen lassen können.

Weitere Details

Startpunkt der Tour
Aggsbach Markt, Marktplatz
Zielpunkt der Tour
Emmersdorf, Marktstraße
Anfahrt

A1 bis zur Ausfahrt Melk, weiter auf der B3a und B3 nach Aggsbach Markt  bzw. Emmersdorf

Parken

Am Campingplatz oder beim Venussaal gegenüber in Aggsbach Markt bzw. am Parkplatz bei den Schiffsanlegestellen in Emmersdorf

Öffentliche Erreichbarkeit

Die Orte sind sieben Tage die Woche mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Rückkehr zum Startpunkt der Wanderung ist möglich.

Am Nordufer der Wachau fährt die Buslinie WL 1 Krems-Spitz-Emmersdorf-Melk bzw. Melk-Emmersdorf-Spitz-Krems. www.vor.at  

Die Wachaubahn fährt nur an den Wochenenden und Feiertagen von Ende März bis Ende Oktober, sowie von Juli-September täglich: www.wachaubahn.at 

Stationen vom Leihradl Nextbike befinden sich in Aggsbach Markt und Emmersdorf, www.nextbike.at

Ausrüstung

Feste Wanderschuhe, Regenschutz, ausreichend Getränke und Verpflegung sowie Wanderkarte Wachau und einen Heurigenkalender. Eine Ausrüstungliste finden Sie auf www.welterbesteig.at unter der Rubrik Service/Tipps.

Sicherheitsbestimmungen

Notruf Bergrettung Wachau:140

Weitere Infos & Links

Als Einkehr- und Nächtigungsmöglichkeit empfehlen wir Best of Wachau Betriebe: www.bestof-wachau.at. Best of Wachau Betriebe befinden sich in Emmersdorf.

Weitere Einkehrmöglichkeiten:

Café-Pub Donauwelle, Aggsbach Markt: Ganzjährig geöffnet, Tel. 02712/373.

Die Stempelstation befindet sich in Felbring.

In Emmersdorf gibt es mehrere Gasthäuser, die ganzjährig geöffnet haben.

Ein Weinheuriger befindet sich in Aggsbach Markt: Fam. Kurz. Tel. 0676/473 07 29. In Willendorf gibt es auch noch den Heurigen Rudolf Schrutz, Tel. 02712/543

Bitte beachten Sie den aktuellen Heurigenkalender.

Zur einfachen und bequemen Planung der Touren empfiehlt sich die Wachau-Nibelungengau-Kremstal App. Einfach für Android oder iPhone herunterladen.

In der Umgebung

Aggsbach Luftaufnahme

Aggsbach

Die reizvolle Gemeinde am linken Donauufer in der oberen Wachau wurde bereits in der Eiszeit, als der Neandertaler vom Homo Sapiens verdrängt wurde, von Mammutjägern als lebenswerter Platz ausgewählt und besiedelt. In Willendorf bezeugt dies der Fundort...

weiterlesen