Pressebereich

Neue Regionalbetreuerin tritt in Tulln mit „sicherem Abstand“ Dienst an

Artikel drucken

Donau NÖ News


Mit Anfang Mai übernimmt die erfahrene Touristikerin Sylvia Gabauer die Funktion von Brigitte Kuttenberger, die sich neuen Aufgaben widmen wird.

Tulln, 12. Mai 2020. Mag. Bernhard Schröder - Geschäftsführer Donau Niederösterreich Tourismus GmbH betont: "Ich möchte unsere neue Kollegin Sylvia Gabauer sehr herzlich als Regionalbetreuerin im Team der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH begrüßen, und bin sehr froh, dass wir die Infostelle in Tulln wieder so kompetent besetzen konnten. Ich freue mich auf die künftige Zusammenarbeit."

Der Tourismus begleitet die neue Regionalbetreuerin des Städtevereins Donau Niederösterreich schon seit vielen Jahren. Die Absolventin des Lehrgangs für Tourismuswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien arbeitete zunächst als selbständige Reiseveranstalterin im Bereich Abenteuerreisen mit dem Schwerpunkt Zentralasien. Die tagtäglichen Herausforderungen einer Unternehmerin kennt sie deswegen gut aus der eigenen Erfahrung.

Vor dem Dienstantritt in Tulln war sie bereits als Erlebnisregionsbetreuerin bei der Destination Wiener Alpen und konnte dabei auch Erfahrung in einer niederösterreichischen Tourismusdestination sammeln. Aufgewachsen ist sie unweit von Tulln, bei Sieghartskirchen, wodurch ihr die Region bestens vertraut ist. Sie freut sich sehr auf die Tätigkeit und geht mit großem Engagement in den neuen Aufgabenbereich.

Kontakt: Sylvia Gabauer, Regionalbüro Städteverein Donau Niederösterreich, Minoritenplatz 2, 3430 Tulln an der Donau, Tel: +43 2272 67566-0, Email: sylvia.gabauer@donau.com

Presserückfragen: Mag. Jutta Mucha-Zachar, Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, Schlossgasse 3, 3620 Spitz, Tel: +43(0)2713-30060-24, email: jutta.mucha-zachar@donau.com 

Foreign Languages

Pressekontakt

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Jutta Mucha-Zachar

+43 2713 30060-24 jutta.mucha-zachar@donau.com mehr erfahren