• Schloss Hof © Robert Herbst
  • Schloss Eckartsau, Marchfeld
  • Gemäldegalerie im Schloss Rohrau, Römerland Carnuntum

Burgen & Schlösser

In der Barockzeit entdeckte die Wiener Gesellschaft die endlosen Weiten des Marchfelds und das sanfte Hügelland des Leithagebirges als entspannendes Refugium und Jagddomizil. Wer etwas auf sich hielt, baute einen Landsitz. So entstanden zahlreiche Schlösser, meist Sommerresidenzen des österreichischen Hochadels. Besonders beeindruckend: Schloss Hof, das heute wieder Bühne für opulente Feste und barocke Lebensfreude ist.

Besonderer Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass aufgrund der von der Bundesregierung erlassenen aktuellen COVID-19-Maßnahmenverordnung mit 3. November 2020 viele Freizeitbetriebe geschlossen sind. Wir empfehlen einen Blick auf die Website des jeweiligen Ausflugszieles, um über aktuelle Öffnungszeiten informiert zu sein.

Grundsätzliche Verhaltensregeln für einen sicheren Umgang miteinander:

  • Mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen außerhalb des gemeinsamen Haushalts halten. Bei der Ausübung von sportlichen Aktivitäten ist der Mindestabstand nicht verpflichtend.
  • Mund-Nasen-Schutz in geschlossenen Räumen mit Ausnahme von Feuchträumen tragen. Ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr und Personen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann.
  • Im Vorfeld nach Möglichkeit reservieren. Stausituationen bei Ein- und Ausgängen sowie dem Kassabereich reduzieren.
  • Nach Möglichkeit kontaktlos zahlen. Rechnung vorzugsweise mit Karte begleichen.
  • An Anweisungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten.
  • Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten.
  • Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mind. 30 Sekunden waschen.
  • Berührung im Gesicht mit ungereinigten Händen vermeiden.
  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.
  • Bei Anzeichen von Krankheit zu Hause bleiben.

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch die anderen Gäste und ihre Gastgeberinnen und Gastgeber!

Schloss Hof

Schloss Hof

Erbaut als Jagd- und Landsitz für den Feldherrn Prinz Eugen von Savoyen, ließ Maria Theresia das Ensemble zur größten Landschlossanlage der Habsburger-Monarchie ausbauen. Bis heute...


weiterlesen
Schloss Marchegg

Schloss Marchegg

In Marchegg befindet sich die größte auf Bäumen brütende Weißstorchkolonie Mitteleuropas. Futter für die immer hungrigen Jungstörche finden die Eltern auf den Wiesen des WWF...


weiterlesen
Schloss Niederweiden, Marchfeld

Schloss Niederweiden

Privates Kleinod des Prinzen Eugen von SavoyenErnst Rüdiger Graf von Starhemberg beauftragte um 1693 Johann Bernhard Fischer von Erlach, ein kleines Jagdschloss zu entwerfen. 1726...


weiterlesen