Wir bitten um Geduld

Edmund Adler Galerie Mannersdorf Museen & Ausstellungen

  • Edmund Adler Galerie, Mannersdorf, Römerland Carnuntum

Edmund Adler Galerie Mannersdorf
Hauptstraße 48,
2452 Mannersdorf am Leithagebirge

Route berechnen

+43 2168 62252
E-Mail schreiben
Web

Öffnungszeiten
Jeden Sonntag von 14-16 Uhr oder für Gruppen nach Voranmeldung!

  • Edmund Adler Galerie, Mannersdorf, Römerland Carnuntum

Edmund Adler (1876 - 1965) kam bereits als Kind in die Gegend am Leithagebirge, wo seine Eltern gerne die Sommerfrische verbrachten. Dabei lernte er Land und Leute lieben und siedeltete sich 1910 in Mannersdorf an. Nun begann sich Edmund Adler ganz seiner Kunst zu widmen. Viele ausdrucksstarke Ölbilder und Skizzen entstanden in den folgenden Jahrzehnten. Der heute international bekannte Künstler malte bis zu seinem 88. Lebensjahr ununterbrochen, erst ein halbes Jahr vor seinem Tod legte er den Pinsel weg. Sein Gesamtwerk befindet sich im Besitz der Stadtgemeinde Mannersdorf und wird in der Edmund Adler Galerie der Öffentlichkeit präsentiert.

Vielleicht interessant

Leonhardipferdchen aus Eisen. Fundort Mannersdorf a. Lgb. im Stadtmuseum Mannersdorf, Römerland Carnuntum

Stadtmuseum Mannersdorf

Zu sehen sind Archäologische Funde, steinmetztechnische Exponate, Abteilungen für Mineralien und Fossilien des Leithagebirges sowie Volkskunde und Geschichte der Stadt.

weiterlesen