Wir bitten um Geduld

Die Stadtmuseen Fischamend Museen & Ausstellungen

  • Stadtmuseen Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Museum für Luftfahrt und Zeitgeschichte Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Schusterecke, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Römische Funde, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Turmuhr, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischaturm Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Museum für Luftfahrt und Zeitgeschichte Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Museum für Luftfahrt und Zeitgeschichte Fischamend, Römerland Carnuntum

Die Stadtmuseen Fischamend
Fischaturm,
2401 Fischamend

Route berechnen

+43 2232 77300
E-Mail schreiben
Web

Öffnungszeiten
Mai - September jeden ersten Samstag im Monat, 10-12 und 15 - 19 Uhr. Im Oktober "Lange Nacht" von 18-01 Uhr, Sonder- u. Kinderprogramm am Nachmittag. Sonderführungen auf Anfrage möglich.

  • Stadtmuseen Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Museum für Luftfahrt und Zeitgeschichte Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Schusterecke, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Römische Funde, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Turmuhr, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Heimatmuseum Fischaturm Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Museum für Luftfahrt und Zeitgeschichte Fischamend, Römerland Carnuntum
  • Museum für Luftfahrt und Zeitgeschichte Fischamend, Römerland Carnuntum

Das Heimatmuseum im Fischaturm, dem Wahrzeichen der Stadt, zeigt in 6 Stockwerken Orts- und Kirchengeschichte von der Urgeschichte bis in die Gegenwart, Handwerk, Brauchtum und historische Fotografien.

Die erste Militär-Aeronautische Anstalt entstand ab 1909. Im Museum für Luftfahrt und Zeitgeschichte wird vor allem die Luftfahrtgeschichte von Fischamend 1909 - 1945 gezeigt. (Hainburgerstr. 6).

Im Feuerwehrmuseum (Klein Neusiedlerstraße 5) werden die Fischamender Feuerwehrgeschichte und alte Fahrzeuge/Geräte gezeigt.

Das Museum der Photographie (Donauarmstr. 1) zeigt Österr. Fotogeschichte, Kinder- und Kunstfotographie. Sonderausstellungen!