Wir bitten um Geduld

Göttlesbrunn-Arbesthal

  • Göttlesbrunn-Arbesthal
  • Weinrieden Göttlesbrunn, Römerland Carnuntum

Dorfplatz 1,
2464 Göttlesbrunn

Route berechnen Auf Karte zeigen

Göttlesbrunn-Arbesthal
+43 2162 8276
E-Mail schreiben
Web

Ortsteile

  • Arbesthal (2464)
  • Göttlesbrunn (2464)
  • Göttlesbrunn-Arbesthal (2464)

Schlafen in Göttlesbrunn-Arbesthal

  • Göttlesbrunn-Arbesthal
  • Weinrieden Göttlesbrunn, Römerland Carnuntum

Die Gemeinde Göttlesbrunn-Arbesthal im Bezirk Bruck an der Leitha schmiegt sich anmutig in die Landschaft des Arbesthaler Hügellandes. Gelegen im Weinbaugebiet Carnuntum, gelten die romantischen Orte Göttlesbrunn und Arbesthal als spezieller Tipp für Wein-Freunde. Doch nicht nur der Weinbau, auch die typischen gemütlichen Landgasthäuser und Hauben-Restaurants sind von hervorragender Qualität.

Göttlesbrunn-Arbesthal erkunden: Wandern & Radfahren
Ein besonderes Erlebnis ist die Wanderung oder Erkundung per Rad: Auf asphaltierten Wegen geht es entspannt durch die wunderschönen Wein-Rieden. Ein echter TOP-Tipp dabei ist der VIA.VINUM-Rundweg. Dabei sind herrliche Ausblicke inkludiert. Zur Rast laden die zahlreichen ansässigen Heurigenbetriebe. Hier ist das ganze Jahr über „ausg’steckt“. Serviert werden bodenständig deftige Jausen. Komfortable Hotels und Weingüter laden zu Nächtigung und Kurzurlaub ein.

Ausflugstipps für Göttlesbrunn und Arbesthal
Sehr sehenswert sind die Pfarrkirche Göttlesbrunn aus dem 16. Jahrhundert sowie die Pfarrkirche Arbesthal, deren Ursprung auf eine Kapelle aus dem Jahr 1248 zurückgeht. Von Mai bis September lädt das großartige Weinbergbad Göttlesbrunn zum Planschen ein – mit Freibecken und Kinderbecken. Zu jeder Jahreszeit ein sicher unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie ist eine Landpartie mit der Kutsche: Die verträumten Fahrten führen ganz entspannt durch die hügelige Kulturlandschaft.

Weitere Details

Betten
140
Einwohner
1371