Kostenlose Leistungen für Partnerbetriebe zurück zur Übersicht

bitte auswählen

Donau Tourismus Gespräche Weritas © Donau Niederösterreich

Donau.Tourismus.Gespräche

 

Einmal jährlich lädt die Donau Niederösterreich ihre touristische Partner in den Regionen zum Austausch zwischen Gemeinden, Betrieben und Donau Niederösterreich Tourismus.

In einer kurzen Präsentation berichtet der Geschäftsführer über die vergangene Saison und aktuelle Projekte. Danach gibt es die Möglichkeit sich untereinander auszutauschen und wertvolle Kontakte zu knüpfen. Die interne Vernetzung birgt enormes Potential und kann einen deutlichen Informationsvorsprung für alle Beteiligten bedeuten. Die Veranstaltung soll vor allem die Kommunikation und Kooperation unter touristischen Partnern verbessern. 

 

Rückblick auf die Donau Tourismusgespräche 2019:

Donau Niederösterreich Tourismus:

 

Gastvortrag Social Media:

 

Gastvortrag Online Buchung:

 

Bilder Schloss Orth 19.11.

Bilder GARTEN TULLN 21.11.

Bilder Stift Dürnstein 28.11.

Startseite www.wachau.at

Darstellung auf der Website

 

Die Donau Niederösterreich Tourismus GmbH bewirtschaftet neben der Destinationswebsite www.donau.com  auch die regionalen Portale www.wachau.at , www.tullnerdonauraum.com  und www.carnuntum-marchfeld.com . Diese Websites präsentieren das gesamte touristische Angebot der Tourismusregion Donau Niederösterreich, das mit zunehmender Tendenz MOBIL abgerufen wird.

 

Ständig sind wir bemüht, unseren Webauftritt aktuell und userfreundlich zu gestalten. So wurde etwa kürzlich eine Druckfunktion im Bereich der Beherberger-Darstellung geschaffen, mittels der sich Kunden eine Liste der Wunsch-Beherberger in ansprechender Optik ausdrucken bzw. per Mail weiterschicken können.

Der Content auf unseren Seiten setzt sich aus unterschiedlichen Quellen zusammen, die zum einen redaktionell von uns selbst eingegeben werden, und zum anderen auch aus verschiedenen Systemen eingespielt werden. Insbesondere bei den auf unseren Seiten ausgespielten Betriebsdaten und Veranstaltungen wird auf Daten von den externen Datenbanken "VADB-Veranstaltungsdatenbank Niederösterreich" und "Datenmanager/IMX Tools" zugegriffen.

 

 

Einstiegsmaske des Datenmanagers Donau Niederösterreich

 

Wartung im Datenmanager/IMX Tools

Im Datenmanager, der zentralen Datenbank aller NÖ Destinationen, werden Daten der touristischen Betriebe (Kontaktdaten, Beschreibungstext, Fotos usw.) verwaltet und von diesem System auf unsere Websites sowie weitere touristische Portale Niederösterreichs importiert. So funktioniert´s:

  • Login unter www.datenmanager.info  mit Benutzernamen und Passwort
    ACHTUNG: Aus Sicherheitsgründen müssen die Passwörter aus mindestens 8 Zeichen bestehen. Sollte es zu Problemen beim Login kommen, bitte gerne an das jeweilige Regionalbüro wenden.
  • Datenwartung 
    Der Gemeinde-Datensatz, Gastronomiedatensätze, Ausflugsziele und Infrastrukturbetriebe können direkt von der Gemeinde bearbeitet werden. 
    Die Datensätze der Beherbergungsbetriebe werden von den Vermietern selbst gewartet.

 

Handbücher als Unterstützung:

Für Gemeinden
Für Beherbergungsbetriebe inkl. Wartung bei TOMAS
Für Beherberger bei Nutzung eines Fremdsystems zur Preis- und Kontingentpflege (z.B. Seekda)

Die Aktualität der Einträge im Datenmanager ist immens wichtig, dient er auch mittels Schnittstelle als Datenquelle für die Veranstaltungsdatenbank NÖ und Websites wie www.wirtshauskultur.atwww.top-heuriger.atwww.niederoesterreich-card.at etc. Die Beherbergungsdatensätze werden außerdem zum Online Buchungssystem TOMAS übertragen. Evtl. Verfügbarkeiten und tagesaktuelle Preise werden in TOMAS eingepflegt. Siehe Kapitel Onlinebuchbarkeit OBS/TOMAS

 

Weiters ist der Datenmanager auch an Partner-Portale angeknüpft, wodurch Betriebsdaten auch auf diesen dargestellt werden.
z.B. http://veranstaltungen.niederoesterreich.at (= Veranstaltungskalender Niederösterreich)
www.outdooractive.com  (= Touren-Portal)

Ebenso werden Ihre Daten in der offiziellen Niederösterreich-App, dem "Niederösterreich Guide", dargestellt.

Mit der Wartung des Datenmanager Niederösterreich kann Ihr Betrieb in all diesen Portalen gleichzeitig aktualisiert werden!

 

Die Kolleginnen der Donau NÖ Tourismus GmbH unterstützen gerne:

Gästeservice: Textvorschläge, Checklisten,...

Bei diesem Punkt finden Sie laufend neue praktische Tipps,  Infoblätter und Checklisten für Sie und Ihre Gäste. Wiederkommen lohnt sich! 

 

Kostenloser Eintrag auf Google

Mit dem kostenlosen Eintrag auf Google wird leicht die Sichtbarkeit von Unternehmen im Netz stark erhöht. Ein Eintrag mit aktualisierten Kontaktdaten, Bildern und Öffnungszeiten ermöglicht es dem Vermieter sich von der besten Seite zu zeigen.

Hier ist eine einfache und verständliche Anleitung zu finden. https://www.google.at/intl/de/business/ 

Weinreise © Donau Niederösterreich

Thematische Landingpages im Web

  

Gäste finden im Alltag immer weniger Zeit Inhalte zu einem konkreten Thema wie Heiraten, Römer/Limes, Urlaub mit Hund, Gärten, Weinreisen, etc. auf diversen Webseiten zu recherchieren und so einen Komplettüberblick zu erhalten.

Die Mitarbeiter der Donau Niederösterreich halten deshalb den Content auf folgenden thematischen Landingpages übers Jahr aktuell: 

 

Viele dieser thematischen Landingpages werden auch in Sprachmutationen angeboten. Gerne kann von einer Betriebs- oder Gemeinde-Website hierhin verlinkt werden und somit dem Gast gesammelte Information zu einem der Themen geliefert werden.

Kontakt/Rückfragen:
Silvia Ebner, Mail silvia.ebner@donau.com 

 

 

Veranstaltungsdatenbank NÖ

  

Die Veranstaltungsdatenbank NÖ (VADB) ist eine zentrale Termin-Datenbank, in der Leistungspartner aus dem Tourismus-Netzwerk kostenlos ihre Termine einpflegen können. Die NÖ Werbung, alle Tourismusdestinationen, die NÖ Kulturbetriebe, Gemeinden und jeder, der sich in dieser Datenbank zur Pflege registriert, kann hier touristisch relevante Termine warten.

Der Vorteil dieser Termin-Datenbank liegt in der 1-maligen Pflege der Daten, denn viele Organisationen greifen mittlerweile auf diese Datenquelle zu. So erscheinen die Termine etwa auf unseren Websites www.donau.com , www.wachau.at , www.tullnerdonauraum.com , www.carnuntum-marchfeld.com  und www.regionwagram.at  - aber auch auf der www.niederoesterreich.at .

Gemeinden, die das System RIS Kommunal der Fa. GEMDAT verwenden, können weiterhin ihre Termine dort einpflegen. Dank einer geschaffenen Schnittstelle zwischen GEMDAT und VADB werden diese Termine alle übertragen und es entsteht kein weiterer Wartungsaufwand.

 

 

Wie funktioniert die Wartung in der VADB?

Registrierung bzw. Login unter vadb.niederoesterreich.at  

Gemeinden loggen sich üblicherweise mit dem Datenmanager-Login ein. In der Eingabemaske können nun in 5 übersichtlichen Schritten die Termine eingepflegt werden:

  1. Basisinformationen - bitte darauf achten, dass keine Dubletten eingegeben werden! Pflichtfelder sind Titel, Beschreibung (mind. 500 Zeichen inkl. Leerzeichen), mind. 1 Bild inkl. Copyright und Bildunterschrift/Bildtitel: idealerweise jpg-Format, mind. 200 Pixel Breite, ca. 1MB Sämtliche Informationen, die über eine Veranstaltung bekannt sind, sollten hier befüllt werden.
  2. Veranstaltungsstätte
    Sofern es sich um eine Adresse eines touristischen Leistungspartner handelt (Ausflugsziel, Gastronomiebetrieb, Heurigen, Winzer, Beherberger,...) wird diese dank einer funktionierenden Schnittstelle aus dem Datenmanager NÖ importiert und muss hier nicht extra komplett neu gewartet werden.
  3. Kategorie
    Treffende VA-Kategorie +Sub-Kategorie wählen
  4. Termine
    Bitte möglichst genaue Terminangaben mit Tag und Uhrzeit eintragen
  5. Online stellen
    Gerne kann von Partnerwebsites auf unsere aktuelle Terminausgabe unter www.donau.com/veranstaltungen  oder www.donau.com/heurige  verlinkt werden.

Bei Fragen bitte gerne an das jeweilige Regionalbüro wenden.

Onlinebuchbarkeit OBS/TOMAS

 

Partnerbetriebe der Donau Niederösterreich können die kostenlose Möglichkeit der Onlinebuchung über das System TOMAS (Fa. MyIRS) nutzen. Als Supportpartner für Gastgeber ist seit Juli 2019 die Agentur OBS (OnlineBuchungService) im Einsatz. Diese Agentur betreut die Gastgeber im Vertrieb auf unseren regionalen, touristischen Websiten (www.donau.com , www.wachau.at , www.niederoesterreich.at , www.tullnerdonauraum.at , www.regionwagram.at , www.carnuntum-marchfeld.at , sowie auf einer Vielzahl von internationalen Plattformen vollständig.

 

Warum Onlinebuchung?

Urlaubsgäste suchen freie Zimmer zu einem bestimmten Reisedatum. Dies ist unter www.donau.com/schlafen  leicht möglich. Bei Abfrage nach einem Reisedatum werden jene Vermieter sichtbar, die zum gewünschten Reisetermin freie Kontingente und Preise eingetragen haben.

Zwei Vertriebsmöglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Standardvertrieb: Ihr Betrieb ist auf den touristischen, regionalen Websiten buchbar. Zusätzlich kann der Gastgeber eine moderne, responsive Buchungsstrecke (T-Booking) auf der eigenen Betriebswebsite einbauen, oder auch mit sehr einfachen Maßnahmen eine eigene moderne, responsive Website (T-Website) erhalten
  • Premiumvertrieb: Mittels Abschlusses des Agenturvertrag wird der Gastgeber zusätzlich auf einer Vielzahl von weiteren Plattformen online buchbar gestellt.

Vorteile:

  • Die OBS ist der einzige Ansprechpartner für alle Plattformen
  • Datenpflege erfolgt in nur einem Portal für alle Plattformen
  • Die OBS übernimmt die Betreuung der Plattformen für den Gastgeber.

 

Es besteht bereits ein Hotelsystem (PMS) für die Zimmerverwaltung?
Das System TOMAS bietet zu einer Vielzahl von Hotelsystemen Schnittstellen um Preise und freie Kontingente automatisch importieren zu können, gerne informieren wir darüber jeden Vermieter individuell

Welche Kosten entstehen?
Regionale, touristische Websites 10%
Internationale Vertriebswege 15%
Buchungsstrecke für Website 2%
Neue Website 4%

Alle Preise vom Bruttowarenkorb, zuzüglich 20% Mwst.
Es entstehen keine laufenden Kosten und keine vertragliche Mindestlaufzeit. Erst bei einer erfolgreichen Buchung werden je nach Vertriebskanal die im Dokument angeführten Kosten seitens der OBS verrechnet.

 

Wie kann man Partner werden?
Mittels Beilage einfach bei OBS zur Kooperation anmelden! Sobald die Anmeldung bei der OBS eingegangen ist, werden sich die Kollegen von OBS melden, um einen Termin (dieser findet telefonisch statt) zu vereinbaren. Dabei wird besprochen, welche Kanäle sinnvoll sind zu nutzen, und wie die Darstellung Ihres Betriebes auf den unterschiedlichen Plattformen optimal erfolgen kann.

Hier geht's noch zu einigen Erfahrungen anderer Gastgeber!
OBS Flyer zum Download


Rückfragen gerne an Mag. (FH) Angelika Wurm, Tel: 02713/30060-16, angelika.wurm@donau.com 

 

 

Partner-Newsletter Kurzversion

Partner-Newsletter

 

Touristische Betriebe können sich jederzeit gerne beim Partnernewsletter der Destination Donau Niederösterreich anmelden.
Hier geht´s zur Anmeldung

Die gute Zusammenarbeit mit unseren Partnern sehen wir als einen essenziellen Faktor dafür, den Tourismus in der niederösterreichischen Donauregion erfolgreich weiterzuentwickeln. Um den Informationsfluss zwischen der Destination Donau und unseren Partnern zu optimieren, verschicken wir regelmäßig unseren Partner-Newsletter mit den wichtigsten Informationen über aktuelle Kooperationen, Bewerbungsmöglichkeiten, Veranstaltungen, gesetzliche Neuigkeiten uvm.

 

Diese Informationen werden generell an all uns bekannten Partner gesendet. Sollten Sie diese Informationen nicht mehr wünschen, findet sich in jedem Newsletter die Möglichkeit zur Abmeldung. Sollten Sie Interesse an dem Newsletter haben, aber keinen erhalten können Sie sich mittels untenstehenden Formulars anmelden oder auch gerne direkt an angelika.wurm@donau.com  wenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail von uns mit einem Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung.

 

Das Donau Partner-Newsletter-Abo ist kostenlos und unverbindlich. Sie erhalten damit mehrmals jährlich wichtige Informationen aus dem Tourismusnetzwerk der Donau Niederösterreich. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und keinesfalls weitergegeben. Sollten Sie den Newsletter irgendwann nicht mehr erhalten wollen, können Sie ihn selbstverständlich jederzeit abbestellen. Dazu finden Sie am Ende jedes Newsletters einen entsprechenden Link. Außerdem können Sie gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung per Mail unter newsletter@donau.com  widersprechen. 

Werbemittel - Bestellmöglichkeit für Partnerbetriebe

 

Zum jährlichen Saisonstart bieten wir Ihnen das Service, die Werbemittel der neuen Saison frei Haus liefern zu lassen. Unser Anliegen ist es, dass die produzierten Werbemittel unkompliziert den Weg in Ihren Betrieb finden, und Sie diese Ihren Kunden als Service zur Verfügung stellen können.

Der Versand des Bestellformulars erfolgt ab ca. Anfang Februar, die Auslieferung der Prospekte erfolgt dann ab ca. Mitte März, also vor Saisonstart.

 Bei Rückfragen steht das jeweilige Regionalbüro gerne zur Verfügung. 

Veranstaltungsübersicht Wachau

 

Bei einer so großen Auswahl an Veranstaltungen ist es manchmal nicht leicht, den Gästen die passende Veranstaltung zu empfehlen.

Daher wählen die Mitarbeiter der Donau Niederösterreich für die Teilregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal von April bis Ende Oktober die Highlights der aktuellen Woche aus, und stellen Sie übersichtlich zum pdf-Download hier zur Verfügung.
Bsp. Veranstaltungsübersicht KW 44ff zum Download