Wir bitten um Geduld

Weinherbstwoche Fam. Erhard Mörwald | im Mörwald Keller Weinherbst Feuersbrunn | 2. September

  • Mörwalds Weinherbst
  • Mörwald Keller
  • Drübastrara
  • Wildplatte
  • Unser Team
  • Teamfoto
  • Gemütlicher Ausklang
  • Surripperl

Veranstaltungsort

Mörwald Keller,
Feuersbrunner Kellergasse,
3483 Feuersbrunn

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: +43 2738 8549 603
E-Mail schreiben
Website

  • Mörwalds Weinherbst
  • Mörwald Keller
  • Drübastrara
  • Wildplatte
  • Unser Team
  • Teamfoto
  • Gemütlicher Ausklang
  • Surripperl
Traditionell nehmen wir auch heuer wieder am Feuersbrunner Weinherbst teil. Im Zuge dessen öffnen wir eine ganze Woche, vom Montag, 2. September bis Sonntag, 8. September 2024, täglich ab 16.00 Uhr, Sonntag ab 15.00 Uhr unsere Kellertür für euch!
Neben klassischen Schmankerln, erwarten euch auch Vitello Tonnato Semmerl, Drüberstrara & Surripperl als unsere Highlights!

Kulinarik/Wein

Weitere Details

Eintrittspreis
Freier Eintritt
Eigenschaften
Hunde erlaubt
Top Veranstaltungen
Top Destination
Ausstattung
WC-Anlage
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Familien, Senioren, Erwachsene, Jugendliche

Termine & Beginnzeiten

2. September 2024
16:00 Uhr
3. September 2024
16:00 Uhr
4. September 2024
16:00 Uhr
5. September 2024
16:00 Uhr
6. September 2024
16:00 Uhr
7. September 2024
16:00 Uhr
8. September 2024
15:00 Uhr

Weinherbst Feuersbrunn 23. August bis 10. November

Weinherbst Wagram

Auch in diesem Jahr warten herzhafte Jausen, regionale Schmankerl und das ein oder andere Glas Wein, um in geselliger Runde genossen zu werden - das besondere am Feuersbrunner Weinherbst ist die Abwechslung: es öffnet immer ein anderer Winzer sein Tor in der Feuersbrunner Kellergasse, um Gäste für gesellige Stunden zu empfangen.

Wagram Weinherbst 2024 23. August bis 17. November

Weinherbst 2023

Wenn die Tage wieder kürzer werden ist der Herbst nicht mehr weit. Gerade in der goldenen Jahreszeit gibt es für weininteressierte Besucher am Wagram besonders viel zu entdecken. Grund genug für viele Betriebe der Weinstraße Wagram noch einmal ihre Tore zu öffnen. Winzer locken mit der Verkostung von feinen Weinen und Riedenwanderungen, Heurige und Gasthäuser mit regionalen kulinarischen Köstlichkeiten. Auch musikalisch steht einiges auf dem Programm und so kommt auch der Musikgenuss nicht zu kurz. Und mit etwas Glück kann mit dem traditionellen „Sturm“ auch bereits der erste Vorbote des neuen Weinjahrgangs verkostet werden.

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie