Wir bitten um Geduld
  • Elvira Smetana vom Gasthaus Rath-Smetana
  • Edith und Tochter Elvira Smetana
  • Hausgemachte Germknödel im Gasthaus Rath-Smetana
  • Selbstgemachte Sirupe aus dem Kräutergarten vom Gasthaus Rath-Smetana
  • Wirtin Elvira Smetana
  • Elvira Smetana bei der Füllung der Germknödel

Hauptstraße 51,
3400 Weidling

Route Google Maps

Gasthaus Rath-Smetana
+43 2243 26350 E-Mail schreiben Web

  • Elvira Smetana vom Gasthaus Rath-Smetana
  • Edith und Tochter Elvira Smetana
  • Hausgemachte Germknödel im Gasthaus Rath-Smetana
  • Selbstgemachte Sirupe aus dem Kräutergarten vom Gasthaus Rath-Smetana
  • Wirtin Elvira Smetana
  • Elvira Smetana bei der Füllung der Germknödel

Das malerisch am Weidlingbach gelegene Gasthaus Rath-Smetana gehört zu jenen traditionsreichen Lokalen, die den Ruf des Wienerwalds als beliebte Ausflugsregion mitbegründet haben. Seit über 150 Jahren stärken sich hier in Klosterneuburg die Wandergäste. Selbst Kaiserin Sisi wusste die Vorzüge dieses einprägsamen Hauses zu würdigen, nach ihr wurde später ein Stüberl im Wirtshaus benannt. Wirtin Elvira Smetana sorgt heute dafür, dass in dem familiengeführten Etablissement die Geschmäcker vieler getroffen wird. Das knusprig, goldgelb gebackene Hendl ist in der Speisekarte tonangebend – und rückt nur an Freitagen dezent in den Hintergrund. An diesem Tag sind es die hausgemachten Germknödel, die längst Ruhm erlangt haben. Die große Kugel aus Hefeteig begeistert Gäste aus nah und fern.

Hausgemachter Sirup als Erfolgsrezept

Das Gasthaus Rath-Smetana vertraut bei Fleisch und Gemüse regionalen Partnerbetrieben. Der hohe Qualitätsanspruch ist klar erkennbar – im Service und in der Küche. Das Wirtshaus selbst präsentiert sich naturverbunden. Hinten im Garten blühen saisonal Holunder und Akazie. Auch der angrenzende Wienerwald wird gerne erforscht, um die natürlichen Ressourcen in den Küchenalltag zu integrieren. Wirtin Elvira Smetana macht aus dem gepflückten Blütenmeer einen Sirup, der punktuell der heimischen Wirtshausküche beigemischt wird. Neben selbst entwickelten Aperitifs wie Hugolino, Akasecco oder Nesselino sind es die Limonaden mit frischer Minze, Limettenscheiben und gepresstem Zitronensaft, die Anklang finden. Die hauseigenen Sirupkreationen prägen auch hier den Geschmack.

Ab Hof Verkauf: Hausgemachte Sirupe - saisonbedingt

Zertifikate

  • Niederösterreichische Wirtshauskultur
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Kapazitäten

Sitzplätze
210
Sitzplätze innen
130
Sitzplätze außen
80

Öffnungszeiten

1. Jänner 2020 - 31. Dezember 2099

Freitag
09:00-21:30
Samstag
09:00-21:30
Sonntag
09:00-20:00

Öffnungszeiten Küche

Freitag, Samstag bis 20 Uhr, Sonntag bis 19:30 Uhr

Ruhezeiten

Montag bis Donnerstag

Weitere Details

Allgemein: Babywickelraum
Allgemein: geeignet für Rollstuhlfahrer
Service: Hunde erlaubt
Allgemein: Kinderspielecke
Allgemein: Kinderspielplatz im Freien
Service: Parkplatz
Service: warme Speisen erhältlich
Allgemein: Terrasse/Gastgarten
Service: Busse willkommen