Nordic Walking/Laufen

Klosterneuburger Auparkrunde

Nordic Walking/Laufen · Donau-Niederösterreich
Logo Donau Niederösterreich - Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum
Verantwortlich für diesen Inhalt
Donau Niederösterreich - Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum Verifizierter Partner 
  • Stift Klosterneuburg
    / Stift Klosterneuburg
    Foto: Stift Klosterneuburg
  • / Klosterneuburg Zwergjoch
    Foto: Benjamin Zibuschka
  • / Aupark Klosterneuburg
    Foto: Stadtgemeinde Klosterneuburg
  • / Aupark Klosterneuburg
    Foto: Stadtgmeinde Klosterneuburg
m 500 400 300 200 5 4 3 2 1 km
Klosterneuburg ist eine Kleinstadt  am Rande von Wien mit einer langen Geschichte. Das beeindruckende Stift Klosterneuburg, erbaut von Markgraf  Leopold III, hat seine Wurzeln am Anfang des 12. Jahrhunderts.  Das Erlebnisbad Happyland befindet sich in der Au, einem Erholungsgebiet nahe der Donau, nur einige Schritte vom Zentrum Klosterneuburgs mit vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten, vom Stift Klosterneuburg und vom modernen Kunsthaus Essl entfernt.
leicht
Strecke 5,6 km
0:59 h
55 hm
53 hm

Start und Ziel der malerischen, abwechslungsreichen und sehr flachen 5,6-km-Runde befinden sich direkt beim Parkplatz des Erlebnisbades Happyland.

Die Strecke (3.140 m bzw. 5.600 m) ist für Läufer wie Nordic Walker gleichermaßen ideal geeignet. Neben den Hinweistafeln ist sie zusätzlich mit hoteleigenen Plastikfarbbändern markiert.

Vom Start- und Zielpunkt vor dem „park inn“ laufen wir auf völlig flachem Terrain auf Asphalt los.

Kurz vor km 1 biegen wir nach rechts auf den Wanderweg entlang des Klosterneuburger Durchstichs ab. Auf der gegenüberliegenden Seite ist das bekannte „Essl-Museum“ zu sehen, welches leider derzeit geschlossen ist.

Nach 1,1 km haben wir einen wunderbaren Blick auf das Chorherrenstift Klosterneuburg.

Nach rund 1,7 km biegen wir in den idyllischen Aupark ein und erreichen nach rund 2,4 km wieder den ursprünglichen Weg, der uns zurück Erlebnisbad Happyland führt.

Weniger Trainierte können hier ihr Work-out nach 3.140 m beenden.

Wer weiterlaufen möchte, quert die Straße und läuft auf befestigtem Weg weiter.

Nach etwas mehr als vier Kilometern biegen wir nach links in den Martinsweg ein, an dessen Ende wir eine sehr schöne Aussicht auf die Kirche St. Martin haben.

Am Ende des Martinsweges biegen wir links ab und laufen auf dem Unteren Martinsteg, zur Rechten wieder der Klosterneuburger Durchstich, retour.

Nach 5,6 Kilometern erreichen wir den Start- und Zielpunkt vor dem Erlebnisbad Happyland (In der Au, 3400 Klosterneuburg).

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
178 m
Tiefster Punkt
162 m

Weitere Infos und Links

Tourismusverein Klosterneuburg
Niedermarkt 4
3400 Klosterneuburg
02243/320-38
www.klosterneuburg.net 

Start

Parkplatz Erlebnisbad Happyland (168 m)
Koordinaten:
DG
48.310351, 16.331252
GMS
48°18'37.3"N 16°19'52.5"E
UTM
33U 598707 5351651
w3w 
///kauften.baut.aufnimmt

Wegbeschreibung

Parkplatz Erlebnisbad Happyland - Kunsthaus Essl - Aupark - Erlebnisbad Happyland - Martinsweg - Martinsteg - Erlebnisbad Happyland

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Parken

Kostenfreies Parken auf Hotel eigenem Gelände.

Koordinaten

DG
48.310351, 16.331252
GMS
48°18'37.3"N 16°19'52.5"E
UTM
33U 598707 5351651
w3w 
///kauften.baut.aufnimmt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Schwierigkeit
leicht
Strecke
5,6 km
Dauer
0:59 h
Aufstieg
55 hm
Abstieg
53 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Beherberger finden