Anreise
Abreise
  • Spitz in der Wachau mit Tausendeimerberg Ein Bild von
    einer Region.
  • Wer als Fluss
    was auf sich
    hält, fließt hier.
  • Langsam
    wird's fad.
    Woanders.
  • Wir können
    Aprikosen in
    Marillen
    verwandeln.
  • Liebe auf den
    ersten Tritt.
  • An der schönsten
    blauen Donau.
  • Bibliothek im Stift Melk Nicht nur unsere
    Weinberge
    bieten reichlich
    Lesestoff.

Eins werden eins bleiben unsere Philosophie in der Wachau

Eins werden.
Eins bleiben.

Wo Kultur & Landschaft symbiotisch verschmelzen - die Wachau.
Die Wachau gilt als eines der bezauberndsten Flusstäler Europas. Ihre Schätze wurden viel besungen, umfassend gerühmt, sie ermöglichen einen Blick zurück, erlauben aber auch jenen nach vorne. In ihrer Gesamtheit sind sie sogar zum Weltkulturerbe erhoben, gleichzeitig zukunftsweisend,weltbekannt und stets der Moderne verpflichtet.

Bereits 1955 wurde die Wachau zum Landschaftsschutzgebiet erklärt, 1994 vom Europarat mit dem Europäischen Naturschutzdiplom ausgezeichnet und im Jahr 2000 in die Liste der Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen. Als einzige Region an der ganzen Donau.

Werden Sie eins
Besuchen Sie die Wachau und werden Sie eins mit bewegter Geschichte und bewegender Gegenwart, mit der Harmonie aus Bewahrung und
Innovation, mit Kulturinstitutionen, Wein- und Obstbaubetrieben von Weltruf, mit Wohlfühl- und Genussgaranten, intakter Natur und denMenschen der Region. Entdecken Sie immer wieder neue Seiten an Ihrer Lieblingsdestination oder kehren Sie immer wieder an Ihre Lieblingsortezurück. Freuen Sie sich auf uns. Wir freuen uns auf Sie.

Weltkulturerbe

Seit dem Jahr 2000 ist die Wachau Weltkulturerberegion - mit ihren Kulturschätzen, einem bezaubernden Flusstal und einer sonnenverwöhnten Weinbauregion von Weltrang - ein Gesamtkunstwerk.

Mehr erfahren

Wachauer Marille

Wer Marillen aus verschiedenen Regionen probiert, erkennt die Besonderheit der Wachauer Marille sofort. Daher genießt sie als Begriff und Produkt EU-Schutz.

Mehr erfahren

Vinea Wachau

Rund 200 Mitglieder engagieren sich für Schutz, Qualität und Ansehen der Wachauer Weine. Und Steinfeder, Federspiel und Smaragd dürfen ausschließlich von Mitgliedern der Vinea hergestellt werden.

 

 

Mehr erfahren

Kunst und Kultur

Seit jeher inspirierte die Wachau Dichter und Künstler. Heute begeistern international renommierte Kulturprogramme, Kultur- & Theaterfestivals, kulinarische Events sowie Museen & Ausstellungen.

Mehr erfahren

Schifffahrt

Von den weißen Donauschiffen eröffnet sich ein grandioser Blick auf die UNESCO-Welterbelandschaft. Zwischen Melk und Krems verbinden sie sehenswerte Orte wie Spitz, Weißenkirchen und Dürnstein.

Mehr erfahren

Best of Wachau

Die besten Gastgeber der Wachau haben sich zur Initiative "Best of Wachau" zusammengeschlossen und bieten authentische Genuss-Erlebnisse auf höchstem Niveau.

Mehr erfahren
  • Best of Wachau Video

  • Kellergassenfeste

  • Wiedereröffnung Karikaturmuseum Krems

  • Sommerzeit - Picknickzeit

  • Festival Glatt&Verkehrt

  • Sommerspiele Melk

  • Mit dem DDSG-Schiff durch die Wachau

  • Sonnenwende

  • Welterbesteig Wachau

  • Sommerausstellung Oskar Kokoschka

  • Die besten Wachauer Gastgeber

    Zwischen Krems und Melk, umrahmt von einladenden Weinterrassen und Obstgärten, liegt das wohl bezauberndste Flusstal Europas. Das UNESCO Weltkulturerbe Wachau ist eine wahre Oase für Genießer, die das Besondere schätzen.

    Und ganz besondere Angebote bieten Ihnen die 53 Best of Wachau-Gastgeber, die mit Engagement und Leidenschaft für Sie da sind.

    Im folgenden Video erleben Sie die besten Gastgeber, die köstlichsten Schätze und schönsten Plätze der Wachau.

    weiterlesen
    Heurigenjause mit Wein

    Kellergassenfeste & kulinarische Highlights

    Kellergassenfeste sind typisch für die Weinregionen entlang der Donau. Sie fangen vom gemütlichen Beinandersitzen in kleinen, romantischen Gassen an und reichen bis zu den großen Festen der bekannteren Gassen. Dabei in geselliger Runde edle Weine verkosten, regionale Schmankerl genießen und direkt mit den Winzern fachsimpeln.

    Wir haben eine Auswahl der schönsten Wein- und Kellergassenfeste sowie kulinarischer Highlights für Sie zusammengestellt.

    weiterlesen

    Wiedereröffnung Karikaturmuseum Krems

    Das Karikaturmuseum Krems liegt nur 5 Gehminuten von der Schiffstation Krems-Stein und dem Donauradweg entfernt! Das einzige Museum seiner Art in Österreich startet am 14. Mai 2017 nach Umbauarbeiten mit der neuen Dauerpräsentation von Manfred Deix (1949 - 2016) in die Saison und zeigt parallel dazu ab 28. Mai die Highlightausstellung 'VERLEIHT FLÜÜÜGEL. 30 Jahre Cartoons von Red Bull'.

    weiterlesen
    Picknick mit 3 Personen im Grünen

    Die besten Picknicktipps in der Wachau

    Der Sommer naht und mit ihm die Sehnsucht nach einem stilechten, romantischen Picknick im Grünen. Ob mitten im Weingarten, mit Blick auf die Donau oder an den schönsten Aussichtspunkten des Welterbesteiges – in der Wachau und im Umland gibt es viele Möglichkeiten.

    Wo Sie diese außergewöhnlichen Picknickplätze finden und wer Ihnen einen gefüllten Picknickkorb vorbereitet, das haben wir für Sie zusammengefasst.

    weiterlesen
    GV-Atmo-Winzer-Krems

    Weltklasseacts im Weltkulturerbe

    Das 21. Festival Glatt&Verkehrt bringt heuer ein besonders reichhaltiges Programm. Die feine Auswahl der Musik aus aller Welt von Landler bis Cumbia, von Harfe bis Trompete, von Wiener Soul bis Latin Blend trifft auf die Vielfalt der besonderen Schauplätze in der Kulturlandschaft Wachau.

    Die Festival-Spielorte, vom Hof der Winzer Krems, Sandgrube 13 über den Schaugarten der Arche Noah in Schiltern, den mittelalterlichen Klangraum Krems Minoritenkirche in Krems/Stein, den Schlosshof zu Spitz, das Stift Göttweig bis zum altehrwürdigen Dampfschiff auf der Donau ermöglichen dabei eine Besonderheit von Glatt&Verkehrt: Die spürbare Nähe zwischen Publikum und KünstlerInnen, die für ein ganz spezielles Festival-Erlebnis sorgt.

    Unser Tipp: Package buchen Festival Glatt & Verkehrt bei den Winzer Krems

    weiterlesen
    Sujet Bartholomäusnacht Sommerspiele Melk

    Eine Nacht schreibt Geschichte

    Starke Bilder, plastisch gezeichnete Charaktere und visionäre Ideen: Die Sommerspiele Melk widmen sich auch heuer einem großen, packenden und berührenden Stoff: Der Bartholomäusnacht

    Der Streit der Religionen, das Streben nach Macht und die Suche nach Toleranz am Fuße des Stiftes Melk – ein einzigartiges Spannungsfeld. Heuer vom 14. Juni bis 5. August.

    Unser Tipp: Package buchen "Sommer.Tage-Genuss.Tage"

    weiterlesen
    MS Dürnstein in Dürnstein, Wachau

    Mit dem DDSG-Schiff durch die Wachau

    Täglich legen die stolzen rot-weißen DDSG-Schiffe "DÜRNSTEIN" (kürzlich im authentischen Wachau-Look neu gestaltet) und "WACHAU" zu gemütlichen Wachauschifffahrten zwischen Krems, Dürnstein, Spitz, Emmersdorf und Melk ab. An Bord gibt es feine Schmankerl, riesige Freidecks und gratis W-Lan. Attraktive Kombi-Angebote runden das Angebot ab: Verbinden Sie die Schifffahrt mit Leihrad und Picknick oder einem Besuch im Stift Melk!

    weiterlesen
    Sonnenwendfeuer in Spitz

    Sonnenwende in der Wachau und im Nibelungengau

    Jedes Jahr rund um den 21. Juni steht die Donauregion Wachau-Nibelungengau-Kremstal ganz im Zeichen der prächtigen Sonnwendfeiern und lädt zu einem farbenprächtigen Spektakel in den Orten entlang der Donau ein.

    Tausende treibende Lichter auf dem Donaustrom, romantisch von Fackeln erleuchtete Weinrieden, eindrucksvolle Feuerwerke und wunderbare Gelegenheiten für kostbare Augenblicke machen die Sonnwendfeier im Nibelungengau am 17. Juni und in der Wachau am 24. Juni jedes Jahr wahrhaft unvergesslich.

    Besonders schön lässt sich das Spektakel vom Schiff aus erleben. Zahlreiche Schifffahrtsunternehmen bieten spezielle Fahrten an.

    weiterlesen
    Weinstöcke im Frühling, Wachau

    Wandern am Welterbesteig Wachau

    Erwachte Natur und faszinierende Ein- und Ausblicke: Besonders in den Frühlings- und Sommermonaten lässt sich am Welterbesteig Wachau die UNESCO-Welterberegion genießen.

    Wir informieren Sie über die einzelnen Etappen, geben Tipps zur Anreise oder senden Ihnen gerne kostenlos die Welterbesteig Wachau-Wanderkarte zu.

    weiterlesen
    Kokoschkahaus in Pöchlarn, Aussenansicht

    Oskar Kokoschka. Frühe Jahre eines Visionärs.

    Die Sommersausstellung 2017 im Geburtshaus Oskar Kokoschkas in Pöchlarn mit dem Titel „Frühe Jahre eines Visionärs“ bietet einen umfassenden Einblick in das frühe Schaffen des bekannten Malers, Grafikers und Dramatikers. 

    Ausstellungszeiten: Bis 15. Oktober 2017, täglich von 10 bis 17 Uhr.

    weiterlesen

    Ihr erster Besuch in der Region
    Wachau-Nibelungengau-Kremstal

    Welterbesteig Wachau

    Der Welterbesteig Wachau ist ein 180 km langer Weitwanderweg und verbindet auf den schönsten Wanderwegen und historischen Pfaden die 13 Gemeinden des UNESCO-Weltkulturerbes Wachau.

    Mehr über den Welterbesteig Wachau

    Top Ausflugsziele

    Neues entdecken, verborgene Schätze aufspüren oder einfach ein paar freie Stunden genießen: Die Top-Ausflugsziele in der Wachau und im Umland bieten Ihnen die Gelegenheit, unvergessliche Augenblicke zu erleben.

    Mehr erfahren

    Der Donauradweg

    Der Donauradweg zählt zu den schönsten Radrouten Europas. Rund 1.200 Kilometer lang ist die Strecke von Donaueschingen in Deutschland bis in die ungarische Hauptstadt Budapest.

    Mehr über den Donau Radweg

    Bewegungsraum Nibelungengau

    Am Weitwanderweg Nibelungengau wandert man je nach Lust und Laune donauabwärts oder -aufwärts zwischen dem oberösterreichischen Donausteig im Westen und dem Welterbesteig Wachau im Osten.

    Mehr erfahren

    Museen&Ausstellungen

    Die Donau inspirierte seit jeher Maler, Dichter und Denker. Zahlreiche Ausstellungen und Museen begeistern jedes Jahr tausende Besucher. Das hochkarätige Angebot an Kulturschätzen und Naturattraktionen ist in der Wachau und im Umland unverwechselbar.

    Mehr erfahren

    Schöne Aussichten

    Einfach nur dastehen, schauen und genießen. Besonders eindrucksvoll aus der Perspektive einer der Aussichtswarten, oder von einem anderen der zahlreichen Aussichtsplätze. Vom Gipfel des Jauerling, von Stift Göttweig oder von der Ruine Aggstein. Malerische Landschaften, wohin das Auge blickt.

    Mehr erfahren

    Sommer. Picknickzeit

    Kaum scheint die Sonne, zieht es uns zum Picknick hinaus ins Grüne. Doch wo finden sich die schönsten Plätze in der Wachau und Umgebung? Wo Sie diese außergewöhnlichen Picknickplätze finden und wer Ihnen einen gefüllten Picknickkorb vorbereitet, das haben wir für Sie zusammengefasst.

    Mehr erfahren

    Best of Wachau

    Unter dem Motto "Best of Wachau" verwöhnt die Weltkulturerbe-Region ihre Besucher jetzt noch vorzüglicher.Für regionstypische Hochgenüsse beim Wohnen, Essen und Trinken sorgen seit März 2012 die 54 zertifizierten "Best of Wachau"-Betriebe.

    Mehr erfahren

    Veranstaltungen & Events Wachau-Nibelungengau-Kremstal

  • Heute
  • Morgen
  • +7 Tage
  • Zur Event Suche
  • Veranstaltungs-Highlights

  • Birdland

    Das Glück is a Vogerl. Die Musikrevue im Rahmen der Sommerspiele Melk entführt Sie vom 6. Juli bis 14. August ins Reich der Phantasie, der Sehnsucht und des Lachens.

    mehr erfahren

    Frühlings-Menü am DDSG-Schiff

    Das saisonal wechselnde 3-gängige Kapitänsmenü an Bord der DDSG-Schiffe lässt die Fahrt nicht nur zu einem erholsamen Kurzurlaub sondern auch zu einer kulinarischen Gaumenfreude werden. Begleitet wird das vom Küchenchef kreierte Menü von 1/8 l Wachauer Wein.

    mehr erfahren

    „Genuss.am.Fluss“ bei BRANDNER Schiffahrt

    Täglich an Bord der MS Austria, der Königin der Wachau! "Genuss.am.Fluss": Große Wachaurundfahrt inkl. 3-Gang-Menü und "Gruß aus der Küche", serviert an einem festlich gedeckten Tisch mit Panoramablick. NEU im Programm: "Marillen.Zeit" & "Schmankerl.Zeit"

    mehr erfahren

    Alles was Recht ist

    Mehr zum Thema "Recht" erfahren Sie bei der Niederösterreichischen Landesausstellung im historischen Schloss Pöggstall im südlichen Waldviertel vom 1. April bis 12. November.

    mehr erfahren

    "ISLAM" auf der Schallaburg

    Wie findet Begegnung zwischen Kulturen und Religionen statt? Wie gehen wir mit Verschiedenheit um? Im Fokus stehen muslimische Kulturen in Österreich: Situationen im täglichen Leben laden zur Begegnung ein.

    mehr erfahren

    Sonnenwende Wachau und Nibelungengau

    Erleben Sie die Sommersonnenwende mit tausenden brennenden Fackeln entlang der Donau und an den Weinhängen der Wachau und imposanten Feuerwerken.
    17. Juni -Sonnenwende Nibelungengau
    24. Juni -Sonnenwende Wachau

    mehr erfahren

    Waldviertler Highland Games in Leiben

    Ein Volksfest für die ganze Familie! Am 28. Mai ab 10 Uhr viel Spaß beim vielfältigen Programm wie Bogenschießen, Dudelsackspieler, Mittelaltermarkt, Bam schmeiss'n, Bierkruag zupf'n, Fassl schlepp'n uvm.

    mehr erfahren

    Sommerspiele Melk

    Mit seinen hochgeistigen und pointierten Inszenierungen schaffen es die Sommerspiele Melk Jahr für Jahr sein Publikum zu begeistern. Bartholomäusnacht: 14. Juni bis 5. August.

    mehr erfahren

    Spitzer Marillenkirtag

    Mit der Wachaubahn zum traditionellen Spitzer Marillenkirtag fahren und vom 20. bis 23. Juli flaumige Marillenknödel, fruchtige Marillenbowle und edelsten Marillenbrand genießen.

    mehr erfahren
    x