Weitwandertouren empfohlene Tour Etappentour

Weitwanderweg Kremstal-Donau

Weitwandertouren
Logo Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Wachau-Nibelungengau-Kremstal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Senftenberg im Kremstal
    Senftenberg im Kremstal
    Foto: Donau Niederösterreich, Doris Schwarz-König, Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Der Weitwanderweg Kremstal-Donau verbindet Natur, Kulinarik und Kultur und bietet dabei zahlreiche Ausflugsziele: Eine Wanderung, die dem Facettenreichtum der Region gerecht wird.
mittel
Strecke 96,6 km
27:50 h
1.788 m
1.788 m
635 m
189 m

Auf insgesamt 98,4 Kilometern verläuft der vielseitige Weitwanderweg Kremstal-Donau zwischen Wachau und Kamptal. Entlang der malerischen Route verbindet sich idyllische Natur mit feinster Kulinarik und regionaler Kultur, gekrönt von zahlreichen Ausflugszielen. Vom prächtigen Stift Göttweig über die Ruine Senftenberg bis hin zu Weinerlebniswelten und Waldlehrpfaden – die Wanderung hat allerhand interessante Highlights zu bieten.
Unterteilt in 15 leichte bis mittelschwere Etappen zu je vier bis 18 Kilometern Länge ist die Wanderung außerdem ideal für Familien und sportbegeisterte Wanderneulinge. Die hügelige Landschaft kann von Groß und Klein erwandert werden und lockt immer wieder mit spannenden Zwischenstopps. Dafür sollte allerdings pro Etappe etwas mehr Zeit eingeplant werden – damit die imposanten Hingucker unterwegs auch in Ruhe erkundet werden können. Für mehr Details zu den einzelnen Etappen stehen alle Infos auf www.kremstal.at zum kostenlosen Download zur Verfügung.

Autorentipp

Ausreichend Zeit einplanen, um die lohnenswerten Ausflugsziele der Region zu besuchen, zB die Kunstmeile Krems mit der Landesgalerie Niederösterreich.

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
635 m
Tiefster Punkt
189 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 42,83%Schotterweg 14,22%Naturweg 17,10%Pfad 6,30%Straße 15,29%Unbekannt 4,23%
Asphalt
41,4 km
Schotterweg
13,7 km
Naturweg
16,5 km
Pfad
6,1 km
Straße
14,8 km
Unbekannt
4,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Beachten Sie bitte folgende Tipps und Hinweise, damit ihr Wanderurlaub zu einem schönen Erlebnis wird: 

  • Bleiben Sie auf den markierten Wegen und tragen Sie Berg-/Wanderschuhe.
  • Lassen Sie Ihren Müll bitte nicht am Weg zurück.
  • Führen Sie ausreichend Verpflegung (Wasser/Jause) mit sich.
  • Nehmen Sie die Wanderkarte mit oder benutzen Sie die kostenlose Wander-App.
  • Respektieren Sie die sensiblen Lebensräume der Pflanzen- und Tierwelt.

Weitere Infos und Links

Alle Infos zu den Etappen finden sich auf www.kremstal.at Die Wanderkarte "Weitwanderweg Kremstal-Donau" kann bei der Donau NÖ Tourismus GmbH telefonisch unter 02713-30060-60 kostenlos angefordert werden oder im Prospektshop auf www.donau.com/prospekte heruntergeladen werden.

Start

Beliebig, je nach gewählter Etappe (213 m)
Koordinaten:
DD
48.412071, 15.601803
GMS
48°24'43.5"N 15°36'06.5"E
UTM
33U 544533 5362276
w3w 
///reiten.bergahorn.widmet

Ziel

Beliebig, ergibt sich aus der gewählten Etappe

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Wien (Franz-Josefs-Bahnhof) nach Krems: Fahrzeit: ca. 1 Stunde
Von St. Pölten (Westbahn) nach Krems: Fahrzeit: ca. 30-45 Minuten
Von Linz: Westbahn bis St. Pölten,weiter mit dem Regionalzug nach Krems

Fahrplanabfrage ÖBB

Fahrplanabfrage Verkehrsregion Ostregion VOR

Fahrplan Westbahn

Anfahrt

Von Wien über die A22 und die S5 nach Krems.
Von der A1 Westautobahn ab St. Pölten über die S33 nach Krems.
Von der A1 Westautobahn bis Melk und auf der B3 nach Krems (durch die Wachau).

Parken

In den Parkgaragen der Kremser Innenstadt. Bitte beachten Sie das kostenpflichtige Kurzparksystem mit Zonen in den Innenstädten von Krems und Stein. Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage der Stadt Krems www.krems.gv.at

Koordinaten

DD
48.412071, 15.601803
GMS
48°24'43.5"N 15°36'06.5"E
UTM
33U 544533 5362276
w3w 
///reiten.bergahorn.widmet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Als Ausrüstung empfehlen wir:

  • Wanderschuhe
  • Rucksack
  • wetterfeste Kleidung (z.B. Regenschutz)
  • Kopfbedeckung
  • Sonnenschutz
  • ausreichend Verpflegung (Wasser, Jause)
  • Wanderkarte Weitwanderweg Kremstal-Donau und /oder mobiler Tourenplaner

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Weitwanderweg Kremstal-Donau 01: Krems - Mautern
  • Welterbesteig Wachau
  • Welterbesteig Wachau 01: Krems-Dürnstein
  • Welterbesteig Wachau 14: Mautern-Krems
  • Weitwanderweg Kremstal-Donau 02: Mautern - Furth bei Göttweig
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
96,6 km
Dauer
27:50 h
Aufstieg
1.788 m
Abstieg
1.788 m
Höchster Punkt
635 m
Tiefster Punkt
189 m
Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 12 Etappen
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 01: Krems - Mautern
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 1
Strecke 4 km
Dauer 0:50 h
Aufstieg 13 m
Abstieg 31 m

Von antiken Römersiedlungen bis hin zur gotischen Architektur: Die erste Etappe des Weitwanderwegs Kremstal-Donau überzeugt mit Kunst und Kultur, ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 02: Mautern - Furth bei Göttweig
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 2
Strecke 4,5 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 63 m
Abstieg 52 m

Die Wanderetappe von Mautern nach Furth besticht mit einmaligen Ausblicken: Malerische Weinberge und spektakuläre Naturphänomene sorgen für ein ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 03: Furth - Paudorf
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 3
Strecke 4,3 km
Dauer 1:05 h
Aufstieg 231 m
Abstieg 186 m

Ob idyllisches Kremstal, barocke Kirchen in traumhafter Bergkulisse oder majestätische Mammutbäume – die Etappe Furth – Paudorf verspricht ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 04: Paudorf - Hollenburg
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 4
Strecke 9,3 km
Dauer 3:10 h
Aufstieg 257 m
Abstieg 320 m

Wo kulinarischer Hochgenuss und traumhaftes Weinrieden-Panorama aufeinandertreffen, fängt die Wanderetappe Paudorf – Hollenburg an.

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 05: Hollenburg - Gedersdorf
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 5
Strecke 13 km
Dauer 3:15 h
Aufstieg 15 m
Abstieg 12 m

An der Donau entlang, quer durch malerische Auenlandschaften, Obstplantagen und Weinrieden: Die Wanderetappe von Hollenburg nach Gedersdorf ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Waldviertel
Weitwanderweg Kremstal-Donau 08: Gedersdorf - Langenlois
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 6
Strecke 6,6 km
Dauer 1:40 h
Aufstieg 147 m
Abstieg 125 m

Umgeben von imposanten Weinrieden und traumhafter Landschaft verläuft die Wanderung von Gedersdorf nach Langenlois: Eine Etappe wie für ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Waldviertel
Weitwanderweg Kremstal-Donau 09: Langenlois - Lengenfeld
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 7
Strecke 7 km
Dauer 1:45 h
Aufstieg 151 m
Abstieg 68 m

Sattgrüne Wiesen, idyllische Wälder und eindrucksvolle Weinterrassen prägen die Landschaft auf dem Weg von Langenlois nach Lengenfeld: Die ideale ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 10: Lengenfeld - Stratzing
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 8
Strecke 3,9 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 84 m
Abstieg 38 m

Von allem etwas: Die Etappe Lengenfeld – Stratzing bietet Abwechslung pur mit kulturellen, landschaftlichen und sportlichen Besonderheiten.

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 11: Stratzing - Droß
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 9
Strecke 3,9 km
Dauer 1:00 h
Aufstieg 87 m
Abstieg 49 m

Auf der Etappe Stratzing – Droß folgt ein Blickfang denm nächsten. Von üppigen Weinrieden über malerische Schlösser bis hin zu imposanten Kirchen ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 13: Droß - Gföhl
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 10
Strecke 12,4 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 412 m
Abstieg 218 m

Ruhige Wälder, beschauliche Forstwege und bewegende Natur sind die Eckpfeiler der Wanderetappe von Droß nach Gföhl: Eine entspannte Tour, die sich ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 14: Gföhl - Senftenberg
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 11
Strecke 17,1 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 459 m
Abstieg 778 m

Sportlich von einem Wahrzeichen zum nächsten wandern: Die Etappe Gföhl – Senftenberg ist voller sehenswerter Highlights, die dynamisch erwandert ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Weitwandertouren · Donau Niederösterreich
Weitwanderweg Kremstal-Donau 15: Senftenberg - Krems
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 12
Strecke 9 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 185 m
Abstieg 220 m

An imposanten Weinrieden und Burgruinen vorbei führt die letzte Etappe des Weitwanderweges ins kulturell belebte Zentrum von Krems – herrliche ...

von Sabine Schwinn,   Wachau-Nibelungengau-Kremstal
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  m
Abstieg  m
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.