Anreise
Abreise
Karte einblenden Karte ausblenden
Interessenspunkte
Zu Favoriten hinzufügen

Donau Tour
Radtouren in der Region Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Schöne Aussichten Rundtour Einkehrmöglichkeit Familienfreundlich Donau Niederösterreich Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum Etappen in Niederösterreich Wagram Weinstraße Wagram
Karten & Touren anzeigen
  • Au
  • Schloss Grafenegg am Morgen
  • Beschilderung Donau Tour W5
  • Weingarten im Frühling
  • Gebietsvinothek Weritas

GenussradlerInnen führt diese entspannte Entdeckertour über 39 Kilometer vorbei an drei der schönsten Wagramschlösser: Schloss Thürnthal, Schloss Grafenegg und Schloss Seebarn. Der perfekte Kontrast dazu sind die Streckenabschnitte entlang unberührter Donau-Auwälder und des Donaualtarms in Altenwörth. Für kleine Pausen mit großem Erholungsfaktor empfehlen sich die Wirtshauskulturbetriebe mit ihren regionalen Spezialitäten.


Überblick

Schwierigkeit
leicht
Länge
38.6km
Aufstieg
↑ 245m
Abstieg
↓ 245m
Dauer
180 min
Niedrigster Punkt
179 m
Höchster Punkt
227 m
 
 
GPS-Track downloaden

Tullner Donauraum

Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft

Weitere Details

Saison
Jän
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Startpunkt der Tour

Gebietsvinothek Weritas (Kirchberg am Wagram)

Zielpunkt der Tour

Gebietsvinothek Weritas (Kirchberg am Wagram)

Anfahrt

Anreise mit dem Rad

- aus Westen über den Donauradweg bis zur Abzweigung bei Grafenwörth

- aus Osten über den Donauradweg bis Tulln

 

Anreise mit dem Auto

Ausfahrten an der Stockerauer Schnellstraße S5 in der Region Wagram: Grafenwörth, Fels am Wagram, Kirchberg am Wagram, Königsbrunn und Tulln

- aus Wien/Ungarn/Slowakei über die Donauuferautobahn A22 und die Stockerauer Schnellstraße S5 in die Region Wagram

- aus St. Pölten/Linz/Deutschland über die Westautobahn A1 bis St. Pölten, die Kremser Schnellstraße S33 bis Jettsdorf und die Stockerauer Schnellstraße S5 in die Region Wagram

- aus dem Norden über die Weinviertler Schnellstraße S3 und weiter über die S5 Stockerauer Schnellstraße oder über die B19 in die Region Wagram

- aus dem Süden über Südautobahn A2 und weiter über die Außenringautobahn A21, Abfahrt Altlengbach und nach Tulln und in die Region Wagram

 

 Anreise mit dem Schiff nach Tulln

www.schiff-tulln.at

www.ddsg-blue-danube.at

www.donauschiffahrt.de

www.donaustationen.at

Parken

Parkmöglichkeiten bei allen Bahnhöfen in der Region; Parkplatz bei der Wagramhalle in Kirchberg

Öffentliche Erreichbarkeit

Nach Kirchberg am Wagram mit

- der Bahn (www.oebb.at)

- dem Bus (www.postbus.at)

Bahnhöfe und Haltestellen der Bahn in der Region Wagram: Tulln, Absdorf-Hippersdorf, Großweikersdorf, Kirchberg am Wagram, Fels am Wagram, Stetteldorf, Absberg, Großwiesendorf-Tiefenthal, Königsbrunn-Unterstockstall, Wagram-Grafenegg

Ausrüstung

Tourenrad oder Citybike; Rennradfahrer sollten bei einigen Abschnitten (kein reiner Asphaltbelag) besondere Vorsicht walten lassen

Sicherheitsbestimmungen

Notruf Rettung: 144, EU Notruf: 112

x