Wir bitten um Geduld

Wienerlied und Chansons beim Weinbau Steurer Maier | Kultur bei Winzer*innen Kultur bei Winzer*innen | 24. August

  • Weinbau Steurer Maier
  • Moni-Ka & Adula & Franz
  • Weinbau Steurer Maier

Veranstaltungsort

Weinbau Steurer Maier,
Ortsring 91,
3485 Grunddorf

Route Google Maps

Weitere Informationen

mobil: 0043 664 8779975
mobil: 0043 664 1500706
E-Mail schreiben
Website

  • Weinbau Steurer Maier
  • Moni-Ka & Adula & Franz
  • Weinbau Steurer Maier
Reservierung erforderlich!

Unser Familienbetrieb mit naturnaher Bewirtschaftung von 5 ha Weinbaufläche liegt in einem der besten Weinbaugebiete Österreichs – an den Südhängen des Kamptales. Die Vielfalt der Natur ermöglicht uns die Pflanzung unterschiedlicher Rebsorten. Bei traditioneller Kellereitechnik reifen unsere Weine zu reinen Gaumenfreuden heran. In unserem Heurigenbetrieb und den Gästezimmern legen wir großen Wert auf regionale Produkte.

Klassische Heurigenmusik und doch ganz anders. Moni-Ka singt begleitet von den Wiener Volks- und Weltmusikvirtuosen Adula Ibn Quadr und Franz Haselsteiner bekannte Hadern, die zu einem guten Glas Wein einfach nicht fehlen dürfen. Dazwischen gibt es aber auch Unbekanntes aber deshalb nicht minder Hörenswertes zu entdecken.

Programm:
18:00 Uhr: Begrüßung, Empfang mit einem Glas Rosé oder Muskateller Frizzante, Verkostungsmöglichkeit an der Verkostungsbar, Stehtische laden zum Verweilen ein. Typische Heurigenjause.
19:30 Uhr: Moni-Ka interpretiert die Perlen des Wienerlied's schwungvoll begleitet vom charmantesten Packl von Wien: Adula Ibn Quadr (Violine) & Franz Haselsteiner (Akkordeon)
Anschließend Gemütlicher Ausklang

Inkludierte Leistungen:
Ein Glas Frizzante
Weinverkostung (4 Weine) mit Brot
Heurigenjause und 2 Gebäck
Leitungswasser
Kulturact

Nicht inkludierte Leistungen:
Weitere Speisen und Getränke

Musik Musik

Weitere Details

Eintrittspreis
€ 28,-

Termine & Beginnzeiten

24. August 2022
18:00 bis 22:00 Uhr

Kultur bei Winzer*innen 1. Juli bis 2. September

Kultur bei Winzer*innen

Die Veranstaltungsreihe „Kultur bei Winzer*innen“ feiert das Naheverhältnis von Wein, Kunst und Kultur: Im Sommer laden Weingüter und Winzerhöfe zu Lesungen, Konzerten und Kabarettvorstellungen. Der Reigen geht einher mit Weinspaziergängen, Heurigenjausen, Verkostungsmenüs und Kellergassenführungen.

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie