Anreise
Abreise
  • Marilenblüte rund um St. Johann
  • Marillenblüte mit Weißenkirchen und Schiff
  • Marillenblüte in der Wachau
  • Weinstock, der austreibt
Zu Favoriten hinzufügen

Frühling in der Wachau und im Umland Wachau-Nibelungengau-Kremstal

Weinfrühling in der Wachau und im Umland

Wenn die Temperaturen langsam steigen und allerorts der Frühling spürbar ist, dreht sich in der Wachau und ihrem Umland wieder alles um den Wein. Die Tage des vinophilen Hochgenusses stehen vor der Tür, mehr als 100 Kellertüren laden zu einem Besuch in die Weinkeller und Winzerhöfe ein. Verkosten des neuen Jahrgangs, plaudern und kaufen – das ist das Motto!

Viele Ausflugsziele sperren ihre Pforten auf und die zauberhafte UNESCO-Welterbe-Region lädt zum Erleben und Genießen ein. Bewegungshungrige können am Welterbesteig Wachau und am Weitwanderweg Nibelungengau erste Wanderungen unternehmen.

Herzlich willkommen zur Frühlingszeit in der Wachau und im Umland!





Tour de Vin

Am ersten Mai-Wochenende (5. und 6. Mai) präsentieren die Mitgliedsbetriebe der "Traditionsweingüter Österreich" ihre Winzerhöfe und Keller unter dem Motto: Kosten - Plaudern - Kaufen.

mehr erfahren

Best of Wachau

Für regionstypische Hochgenüsse beim Wohnen, Essen und Trinken sorgen 54 zertifizierte "Best of Wachau"-Gastgeber. Sie bieten nicht nur herausragende Qualität, sondern auch "gelebte" Wachau.

mehr erfahren





Schöne Aussichten

Dastehen, schauen und genießen. Ob steile Weinterrassen, idyllische Winzerorte oder weite Ebenen. Besonders eindrucksvolle Blicke versprechen die zahlreichen Aussichtswarten oder andere Aussichtsplätze entlang der Donau.

mehr erfahren
x