Wir bitten um Geduld

Zehn italienische Liebhaber | Von heimlichen, lügenden, faulen, tröstenden und anderen Liebhabern Internationale Barocktage Stift Melk 2024 | 18. Mai

  • Zehn italienische Liebhaber

Veranstaltungsort

Kolomanisaal, Stift Melk ,
Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1,
3390 Melk

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: +43 2752 54060
E-Mail schreiben
Website
Facebook

  • Zehn italienische Liebhaber
Die vielgefragte norwegische Mezzosopranistin Marianne Beate Kielland und ihre Freunde vom Barockensemble Oslo Circles haben ein kurzweiliges Programm mit Musik aus dem italienischen Seicento zusammengestellt. Gleich zehn italienische Liebhaber aus der Zeit um 1660 werden dem Publikum vorgestellt. Sie sind so verschieden wie das Leben selbst: Da gibt es den Dieb, den Lügner, den Liebesratgeber, den faulen und den heim lichen Liebhaber, und besonders der Musiker als Liebhaber darf nicht fehlen. Die Musik dazu kommt natürlich ebenso aus Italien: von der venezianischen Barockkomponistin Barbara Strozzi oder den Opernkomponisten Francesco Cavalli und Antonio Caldara sowie einigen mehr. Dazu gibt es farbenfrohe, sprudelnde und schmachtend-melancholische Instrumentalmusik aus dem italienischen Frühbarock: virtuose So naten, groovige ground basses und Instru men talsoli.

Musik Musik

Weitere Details

Eintrittspreis
A € 68,– / B € 59,– / C € 48,– /D € 39,– / E € 32,– / F € 26,–Jugendpreise bis einschl. 26 J.:A – C € 25,– / D – F € 15,–
Zahlungsmöglichkeiten
Bankomatkassa, Visa, Master Card, American Express, Diners Club
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Senioren, Erwachsene

Termine & Beginnzeiten

18. Mai 2024
19:30 bis 21:30 Uhr

Internationale Barocktage Stift Melk 2024 17. Mai bis 20. Mai