Wir bitten um Geduld

WAS IST WICHTIG? | Transflair im Februar im Literaturhaus NÖ 3. Februar

  • Transflair: Was ist wichtig?

Veranstaltungsort

Unabhängiges Literaturhaus NÖ,
Steiner Landstraße 3,
3504 Stein an der Donau

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: 0043 2732 72884
E-Mail schreiben
Website
Facebook
Weiteres

  • Transflair: Was ist wichtig?
WAS IST WICHTIG? Diese Frage paraphrasiert das Nachdenken von Friederike Gösweiner, wenn sie den Satz formuliert „Was ist ein glückliches Leben?“. Die Literaturkritikerin und Moderatorin Katja Gasser bittet die Tiroler Schriftstellerin, für ihr Debüt Traurige Freiheit (Droschl) mit dem Österreichischen Buchpreis 2016 ausgezeichnet, und den Schweizer Büchner-Preisträger des Jahres 2019, Lukas Bärfuss, im Februar auf die Bühne des Literaturhaus NÖ

Beide Schreibende stellen sich in ihren jüngsten Büchern (Vaters Kiste, Bärfuss und Regenbogenweiß, Gösweiner) familiären Ausnahmesituationen, die sich zwar höchst unterschiedlich präsentieren, auch wenn sie beide mit dem Tod eines Familienmitglieds zu tun haben – aber dennoch zu den entscheidenden Fragen führen: Was bleibt, was ist und war wichtig, wie geht man um mit dem emotionalen Erbe?

Lukas Bärfuss, in Thun/Schweiz geboren, ist Dramatiker, Romancier und Essayist. Seine Stücke werden weltweit gespielt, seine Romane sind in zwanzig Sprachen übersetzt. Lukas Bärfuss ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprachen und Dichtung und lebt in Zürich.
Friederike Gösweiner, geboren in Rum, studierte Germanistik und Politikwissenschaft und arbeitet seither als Autorin, Lektorin und Rezensentin. Bisher bei Droschl erschienen: Traurige Freiheit (2016) und Regenbogenweiß (2022).

Literatur

Weitere Details

Eintrittspreis
€ 12,-/ ermäßigt € 10,-
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Gruppen, Familien, Senioren, Erwachsene, Jugendliche

Termine & Beginnzeiten

3. Februar 2023
19:00 bis 21:00 Uhr