Wir bitten um Geduld

Lesung Eva Reisinger "Männer töten" | Donnerstag, 7. März 2024, 18 Uhr 7. März

  • Eva Reisinger

Veranstaltungsort

Stadtbücherei & Mediathek Krems,
Körnermarkt 14,
3500 Krems an der Donau

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: +43 2732 801 382
E-Mail schreiben
Website

  • Eva Reisinger
Rasant erzählte Utopie eines wehrhaften Feminismus in einem österreichischen Dorf.

Anna Maria lebt ein typisches Großstadtleben: Sie arbeitet in einer hippen Firma, geht am Wochenende mit ihren Freundinnen feiern und hat eine komplizierte Ex-Beziehung. Bis sie Hannes an der Bar eines Nachtclubs kennenlernt. Er ist aus Engelhartskirchen, einem oberösterreichischen Dorf, von dem sie bis dahin noch nie gehört hat. Und ganz sicher rechnet sie nicht damit, eines Morgens mit Hannes in diesem Nest aufzuwachen. Als es doch passiert, lassen die Klischees zunächst grüßen: Kühe, Knödel, Kirchturmglocken. Dann aber bemerkt Anna Maria, dass nicht alles ins Bild passen will. Warum gibt es eine Pfarrerin, obwohl das Dorf katholisch ist? Wie kommt es, dass die Frauen hier viel lauter feiern als anderswo? Wo sind die Männer hin? Und was hat das alles mit Kathrin Glock zu tun?

Anmeldung unter: buecherei@krems.gv.at

Literatur

Weitere Details

Eintrittspreis
EUR 7,- für Büchereimitgleider (EUR 10,- für Nichtmitglieder)
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Senioren, Erwachsene

Termine & Beginnzeiten

7. März 2024
18:00 Uhr