Wir bitten um Geduld
  • Jelena Poprzan Quartett

Veranstaltungsort

Tischlerei Melk Kulturwerkstatt,
Jakob Prandtauer Straße 11,
3390 Melk

Route Google Maps

Weitere Informationen

E-Mail schreiben

  • Jelena Poprzan Quartett
Jelena Popržan erfindet sich immer wieder neu – und bleibt sich trotzdem treu. In einem Büchlein der Theodor Kramer Gesellschaft fand sie die Gedichte der polnisch-wienerischen Poetin Tamar Radzyner (1932–1991) und war tief beeindruckt. Die polnische Jüdin, die im bewaffneten Widerstand war und die Shoah überlebte, fand in Wien und in der deutschen Sprache eine neue Heimat, arbeitete mit Georg Kreisler und Topsy Küppers zusammen, und schrieb Gedichte voll heiterem Pessimismus und bitterem Witz. Ihr setzt Jelena Popržan mit einem Liederzyklus ein musikalisches Denkmal. Den größeren Teil des Programms aber nehmen ihre brandneuen Instrumentalkompositionen ein, wobei ihr drei begnadete Fixgrößen der heimischen Jazzszene zur Hand gehen: Christoph Pepe Auer, Clemens Sainitzer sowie ihre Kollegin von Madame Baheux, Lina Neuner.
In Kooperation mit dem

 

Festival Musik

Weitere Details

Eintrittspreis
€ 25,– / bis einschl. 26 J.: € 18,– / bis einschl. 18 J.: € 9,– / Abendkassa: + € 2,-
Zahlungsmöglichkeiten
Bankomatkassa, Visa, Master Card, American Express, Diners Club
Wichtigste Zielgruppen
Senioren, Erwachsene

Termine & Beginnzeiten

10. November 2022
20:00 bis 22:00 Uhr

Tischlerei Melk Kulturwerkstatt: Herbst 2022 22. September bis 14. Dezember

Ambiente Tischlerei


Kartenbüro Wachau Kultur Melk Online Tickets