Wir bitten um Geduld

Globart: Tage der Transformation 1. Oktober

  • Tage der Transformation

Veranstaltungsort

Stift Melk ,
Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1,
3390 Melk

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: 0043 1 5346287
E-Mail schreiben
Website

  • Tage der Transformation
Die ökologische Katastrophe erfordert eine grundlegende Veränderung unserer Lebens- und Wirtschaftsweise. Aber wie wird dieses Wissen der Wissenschaft gesellschaftliche Praxis? Was macht eine „Transformation“ eigentlich aus?

Gemeinsam mit Jeffrey Sachs, Präsident des UN Sustainable Development Solutions Network, dem Psychiater und Ökonom Stefan Brunnhuber, Mitglied des Club of Rome, der Künstlerin und Philosophin Elisabeth von Samsonow, der Migrationsforscherin Judith Kohlenberger, der Schriftstellerin Luna Al-Mousli sowie dem Schlagwerker Lukas König und Gestalter*innen aus der Zivilgesellschaft gehen wir im Stift Melk diesen Fragen interdisziplinär nach. Mit persönlichen Erzählungen, musikalischer Reflexion und Workshops möchten wir üben, wie gesellschaftlicher Wandel gelingt.

www.globart.at/tage-der-transformation

Festival

Weitere Details

Eintrittspreis
von €15,00 bis €85,00
Ausstattung
Café im Haus, Restaurant im Haus, WC-Anlage
Eigenschaften
kinderwagentauglich
Barrierefreiheit
eingeschränkt rollstuhltauglich
Verbünde
TOP Ausflugsziel, Niederösterreich-CARD
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Erwachsene, Jugendliche

Termine & Beginnzeiten

1. Oktober 2022
09:00 bis 22:00 Uhr