Wir bitten um Geduld

Alchemie der Musik | Francisco Valls der Zeit voraus Internationale Barocktage Stift Melk 2024 | 18. Mai

  • Alchemie der Musik

Veranstaltungsort

Stift Melk ,
Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1,
3390 Melk

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: +43 2752 555
E-Mail schreiben
Website

  • Alchemie der Musik
›Habe ich mich im Konzert geirrt? Das hört sich doch an wie… nein, eher wie… jedenfalls nicht wie Barockmusik…‹. Sollten während dieses Nach t konzerts mitunter Gedanken wie diese aufkommen, hören Sie noch einmal genau hin und nehmen Sie gemeinsam mit den Mu si ker:innen an der Wiederentdeckung eines Kom ponisten teil, der seiner Zeit voraus war.
Mit dem katalanischen Komponisten Fran cisco Valls steht ein Zeitgenosse Johann Seb astian Bachs auf dem Programm, der mit Klang ver bindungen experimentierte und, wie Bach ein Meister des Kontrapunkts war. Seine musika lischen Kunstgriffe galten damals als revolutionär und klingen manchmal, als hätte er eine Zeitreise in die Zukunft gemacht.
Das vielfach preisgekrönte Ensemble BachWerkVokal unter der Leitung von Gordon Safari schickt mit der Entdeckung von Francisco Valls sein Barocktagepublikum auf eine Exkur sion zu neuartigen barocken Klängen, die zur damaligen Zeit – im doppelten Wortsinn – unerhört waren.

Musik Musik

Weitere Details

Eintrittspreis
A € 35,– / B € 30,– Jugendpreis bis einschl. 26 J.:€ 15,–
Ausstattung
Café im Haus, Restaurant im Haus, WC-Anlage
Eigenschaften
kinderwagentauglich
Barrierefreiheit
eingeschränkt rollstuhltauglich
Verbünde
TOP Ausflugsziel, Niederösterreich-CARD
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Senioren, Erwachsene

Termine & Beginnzeiten

18. Mai 2024
22:30 bis 23:30 Uhr

Internationale Barocktage Stift Melk 2024 17. Mai bis 20. Mai