• Unterwegs am Donauradweg © Andreas Hofer
  • Das Bild zeigt das eindrucksvolle Genießerfrühstück im Hotel Garni Donauhof in Weißenkirchen. Im Vordergrund befindet sich ein runder Tisch  mit verschiedenen Müslisorten, eine Etagere mit frischen Früchten und auf den Seiten ladet das überbordene Buffet mit allerlei Wachauer Köstlichkeiten ein, das Frühstück in vollen Zügen zu genießen.
  • Donauradweg © NÖW / Stefan Fürtbauer
  • Donauradweg, Blick auf Dürnstein © NÖW / Stefan Fürtbauer

Bett + Bike Betriebe

Wenn Sie mit dem Fahrrad entlang des Donauradweges unterwegs sind, sorgen die zertifizierten Bett+Bike Betriebe am besten für Ihre Verpflegung und Unterkunft. Sie sind speziell auf die Bedürfnisse von Radfahrern eingestellt und erfüllen eine Vielzahl an Qualitätsmerkmalen.

Geprüfte Qualität: Unsere Bett+Bike Gastgeber
32 Gastgeber entlang der niederösterreichischen Donau haben sich in ganz den Radlern verschrieben. Der ADFC (Allg. Deutscher Fahrradclub) hat sie mit dem Bett+Bike-Gütesiegel als besonders radfreundlich ausgezeichnet, denn sie wissen, was Radfahrer wirklich brauchen:

  • Aufnahme von radfahrenden Gästen auch für eine Nacht
  • einen sicheren Rad-Raum
  • Trocknungsmöglichkeit für Kleider und Ausrüstung
  • Rad-Reparatursets
  • Radwanderkarten
  • Infos zu Rad-Werkstätten
  • Infos zu Bus, Bahn, Schiff, Fähre
  • ein herrliches Frühstück oder eine Kochgelegenheit

Im Laufe des Jahres können Radurlauber unter www.bettundbike.de  schon vor Reiseantritt nach dem passenden Bett+Bike-Betrieb an der Donau suchen.