Wir bitten um Geduld

Kultur bei Winzer*innen. Weltkulturerbe Wachau

2 Nächte ab € 261,00

  • Weingenuss in der Wachau
  • Spitz
  • Stift Melk-Frühling
  • Ruine Agggstein
  • Austria Princess
  • Kultur beim Winzer
Dauer
2 Nächte
Pauschalpreis
ab € 261,00

Reisezeitraum

  • 20.07.2022 - 23.07.2022

Jetzt anfragen als Gutschein bestellen

Kontakt

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH
3620 Spitz, Schlossgasse 3
+43 2713 30060 Web

Route Google Maps

  • Weingenuss in der Wachau
  • Spitz
  • Stift Melk-Frühling
  • Ruine Agggstein
  • Austria Princess
  • Kultur beim Winzer

Wo sich Idylle, Kulinarik und Kultur treffen … genau hier verbringen Sie drei Tage zum Besichtigen & Ausspannen! Die Wachau ist ein wahres Schlaraffenland für Kulturbegeisterte und Genießer. Erleben Sie besondere Tage in dieser wunderschönen Region mit einer Schifffahrt auf der Donau und erkunden Sie das barocke Stift Melk und die Mittelalterburg Ruine Aggstein. Atemberaubende Ausblicke sind garantiert - sei es nun auf die blaue Donau, die steilen Weinterrassen oder auf die malerischen Winzerdörfer. Bei einer Wanderung am Panoramaweg Spitz können Sie all das erleben!

Das Highlight Ihrer Reise ist die Veranstaltung „Alexander Goebel zu Gast in der Grabenwerkstatt“ in Trandorf am 21. Juli 2022. Gegründet wurde die Grabenwerkstatt 2014, die Idee dafür entstand allerdings schon ein Jahr davor, als die beiden Winzer, Michael Linke und Franz Hofbauer gemeinsam in Neuseeland bei Pyramid Valley Vineyards arbeiteten und dabei eine neue, für uns bis heute prägende Weinwelt kennenlernten. Biodynamische Prinzipien spielen dabei genauso eine Rolle wie die akribische Auseinandersetzung mit jedem einzelnen Rebstock, Handarbeit und der Versuch, dem Geist des Ortes auf die Spur zu kommen.

Zwischen den Weinproben liest Alexander Goebel aus seinen kabarettistischen Texten.

„Ich komme aus dem Ruhrgebiet, Wein habe ich erst in Österreich kennengelernt – und wie! Jetzt so viele Fragen zum Winzer-Beruf, zur Gemeinschaft, zu Geschmack und zur Leidenschaft, denn es kann nur Leidenschaft sein, weil so viel weiß ich bereits: Es ist eine echte "Hacke", dieses Weinmachen. Ich freue mich drauf!“ (Alexander Goebel)

Programm 21. Juli 2022:
18:30 Uhr: Begrüßung
19:00 Uhr: Kellerrundgang
19:30 Uhr: Moderierte Weinverkostung: Alexander Goebel spricht mit Franz Hofbauer und Michael Linke über die Kunst des Weinmachens
20:30 Uhr: Gemütlicher Ausklang mit Streetfood von Hans Jörg Hinterleithner

Pauschalpreis pro Person exklusive Nächtigungstaxe ab € 261,00 im Doppelzimmer

 

Inkludierte Leistungen:

  • 2 x Nächtigung/Frühstück im 3 Sterne Hotel in Spitz
  • 1 x Ticket „Alexander Goebel zu Gast in der Grabenwerkstatt“ in Trandorf inkl. Begrüßung mit WACHAUWERK Grüner Veltliner DAC aus der Großflasche, Weingutsrundgang, Verkostung der 5 Top-Lagen-Weine im Spitzer Graben, Wasser während des gesamten Abends, Streetfood vom dreiHauben Koch Hans Jörg Hinterleithner aus Weins, Kulturact
  • 1 x Donauschifffahrt Spitz – Melk (einfache Fahrt – mit dem Regionalbus Linie 715 geht´s retour, Bezahlung vor Ort) 
  • 1 x Eintritt inkl. Sammelführung Stift Melk um 14:00 Uhr
  • 1 x Eintritt Burgruine Aggstein

Nicht inkludiert und vor Ort zu bezahlen:

  • Nächtigungstaxe € 1,60 pro Person / Nacht (ab dem vollendeten 15. Lebensjahr)
  • Fahrt mit dem Regionalbus Linie 715

Veranstalter:

Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, A-3620 Spitz an der Donau, Schlossgasse 3, GISA-Zahl: 13094941
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH - diese finden Sie unter www.donau.com/impressum .