Wir bitten um Geduld
  • Melk Luftbild
  • Altstadt von Melk
  • Stift Melk
  • Bibliothek Stift Melk

Kremser Str. 5,
3390 Melk

Route berechnen Auf Karte zeigen

Melk
+43 2752 51160
E-Mail schreiben
Web

Ortsteile

  • 3390 Großpriel
  • 3390 Kollapriel
  • 3390 Melk
  • 3390 Pielach
  • 3390 Pielachberg
  • 3390 Pöverding
  • 3390 Rosenfeld
  • 3390 Schrattenbruck
  • 3390 Spielberg
  • 3390 Winden

Schlafen in Melk

  • Melk Luftbild
  • Altstadt von Melk
  • Stift Melk
  • Bibliothek Stift Melk

Hunderttausende Gäste zieht es alljährlich nach Melk, um der weltberühmten Benediktinerabtei einen Besuch abzustatten. Unterhalb des barocken Meisterwerks präsentiert sich ein nicht minder kulturhistorisches Juwel. Melk, das seit 1898 das Stadtrecht innehat und erstmals 831 urkundlich als Medilica auftaucht. Die Stadt öffnet sich ihren Gästen wie ein prachtvoller Bildband, in dem man blättern, träumen und mehr als 1000 Jahre Melker Geschichte erleben kann. Das "Alte Posthaus", die Stadttürme, die gotische Pfarrkirche, die Sterngasse und die historischen Bürgerhäuser sind ein Auszug daraus. Jährliche Kulturveranstaltungen: die Internationalen Barocktage im Stift Melk zu Pfingsten und die Sommerspiele Melk in der Wachauarena im Sommer.

Öffnungszeiten Infostelle

Geöffnet von
1. März 2019
Geöffnet bis
16. Dezember 2019
März: Mo, Mi, Fr 9.30 - 15.30 Uhr
April: Mo-Sa 9.30 - 17.00 Uhr, So und Ftg 10.00 - 14.00 Uhr
Mai bis September: Mo-Sa 9.30 - 18 Uhr, So und Ftg 9.30 - 15.30 Uhr
Oktober: Mo-Sa 9.30 - 17.00 Uhr, So und Ftg 10.00 - 14.00 Uhr
November bis Mitte Dezember: Mo und Do 9.30 - 15.30
Geschlossen von
17. Dezember 2019
Geschlossen bis
30. April 2020

Öffnungszeiten Gemeinde

Geöffnet von
1. Jänner 2019
Geöffnet bis
31. Dezember 2019
Montag
08:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Mittwoch
08:00-12:00
Donnerstag
08:00-12:00 Uhr, 13:30-15:00 Uhr
Freitag
08:00-12:00

Weitere Details

Betten
620
Einwohner
5300