Wir bitten um Geduld
  • Klostergarten mit beheiztem Pool
  • Wachauer Marillenknödel
  • Hotel Richard Löwenherz
  • Blick von der Terrasse auf den Donaustrom und die vorüberziehenden Schiffe
  • Blick von der Donau aus auf das historische Städtchen und das "Richard Löwenherz"
  • Klostergarten
  • Unsere Donauterrasse - unter Kastanienbäumen den Blick auf die Donau und die Schiffe genießen
  • Historisches Ambiente
  • Klostergarten mit beheiztem Pool
  • Wachauer Marillenknödel
  • Hotel Richard Löwenherz
  • Blick von der Terrasse auf den Donaustrom und die vorüberziehenden Schiffe
  • Blick von der Donau aus auf das historische Städtchen und das "Richard Löwenherz"
  • Klostergarten
  • Unsere Donauterrasse - unter Kastanienbäumen den Blick auf die Donau und die Schiffe genießen
  • Historisches Ambiente

Das Ensemble beeindruckt durch den magischen Platz der mittelalterlichen Anlage eines Frauenklosters (13. Jh.) über der Donau. Im 19. Jh. entwickelte es sich zur Künstlerkolonie und wurde Treffpunkt der Wachau-Maler, deren impressionistische Stimmungsbilder bis heute die Säle mit historischem Ambiente schmücken. Als einer der wenigen noch erhaltenen Gasthöfe aus der Zeit der sogenannten „Goldenen Wachau“ bietet das Haus heute modernen Komfort in großzügigen Zimmern mit Donau- und Gartenblick sowie eine prämierte Küche, die auf verfeinerte Tradition setzt. Die Restaurant-Terrasse offenbart einen herrlichen Blick auf vorbeiziehende Donau-Schiffe, den barocken Stifts turm sowie die Burgruine. Geschützt zwischen efeuumrankter Stadtmauer und ehemaliger gotischer Kirche liegend, ermöglicht heute der paradiesgleiche Klostergarten vollkommene Entspannung.

Zertifikate

  • Falstaff
  • Qualitätspartner Niederösterreich

Kapazitäten

Sitzplätze
240
Sitzplätze innen
120
Sitzplätze außen
120

Öffnungszeiten

Geöffnet
Das behindertengerechte Restaurant ist von Mitte April bis Mitte Oktober am Montag, Dienstag, Freitag, Samstag und Sonntag ab 12 Uhr geöffnet.
Öffnungszeiten Küche
Unser Küchenteam verwöhnt Sie von 12 bis 14 Uhr und von 18 bis 21 Uhr (Küchenschluss). Nachmittags bieten wir eine kleine Karte an.
Geschlossen von
15. Oktober 2018
Geschlossen bis
19. April 2019
Mittwoch

Lage

  • ruhige Umgebung

Entfernungen

  • zum Flughafen: 100 km
  • zur Stadt-/Ortsmitte: 0 km
  • zum nächsten Bahnhof: 0.5 km

Weitere Details

Service: Hunde erlaubt
Service: Kreditkarten akzeptiert
Allgemein: Nächtigung möglich
Service: mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Allgemein: Nichtraucherbereich
Service: Parkplatz
Service: Radverleih
Service: warme Speisen erhältlich
Allgemein: Seminarraum
Allgemein: Terrasse/Gastgarten

Zusätzliche Infos

  • Direkt an der Donau
  • Vollkommen ruhiger Klostergarten
  • Ehemaliges Clarissenkloster

Zusatzangebote: Donauterrasse mit schattenspendenden Kastanienbäumen und herrlichem Blick auf vorbeiziehende Schiffe, barocken Stiftsturm und Burgruine. Das Hotel befindet sich in einem ehemaligen Clarissenkloster und verfügt über Zimmer mit Donaublick und in den weitläufigen Klostergarten. Im ruhigen Rosengarten, der von efeuumrankten Stadtmauern umgeben ist finden Sie auch beim Pool Erholung.

Regionale Produkte: Hausgemachte Wachauer Marillenknödel, Wachauer Marillenmarmelade, Wachauer Laberl, Wachauer Weine, Traisentaler Forelle & Karpfen, Waldviertler Bio-Rind, Waldviertler Kartoffeln, Wachauer Marillennektar, hausgemachter Holunderblütensaft, Marchfelder Stangenspargel, Waldviertler Ente...