Anreise
Abreise
  • Spitzer Landschaftsaufnahme
  • Dürnstein in der Zeit der Marillenblüte
  • Weinflaschen mit Gläser
  • Welterbesteig Wachau in Weißenkirchen
  • PFirsichblütenbaum
  • Zeit ist "Gold"

  • Weinfrühling in der Wachau

  • Weinfrühling Kamptal, Kremstal und Traisental

  • Wachaubahn: Blühende Ausblicke

  • BRANDNER Schiffahrt - Genuss.am.Fluss

  • Frühlingshafte DDSG-Wachauschifffahrten

  • Stromerzeugung hautnah erleben

  • Barock findet Stadt

  • Kellergassenfeste

  • E-Bike Tour Dunkelsteinerwald

  • Rossatz mit Donauschlinge Panoramaaufnahme

    Goldene Zeiten im Weltkulturerbe Wachau

    Die schönsten Seiten des Lebens werden jetzt mit "Gold" belohnt. In der Wachau kommen Sie ab drei Nächtigungen in den Genuss des Goldclub Erlebnisprogrammes. Lernen Sie die Wachau und ihre Menschen von 1. Mai bis 28. Oktober 2018 ganz persönlich kennen.

    Gewinnen Sie einzigartige Einblicke und erleben Sie spannende Geschichten. Freuen Sie sich schon jetzt auf exklusive Vorteile und genießen Sie traumhafte Goldclub-Bonusleistungen!

    weiterlesen
    Pärchen mit Weisswein im Weinfrühling

    Weinfrühling in der Wachau

    Die Frühlingssonne lässt nicht nur Blüten und Blätter in der Donauregion sprießen, sie öffnet auch die Türen zu kulinarischen Genüssen. Für Weinliebhaber beginnt jetzt die Zeit für genussvolle Entdeckungsreisen auf den Spuren des jüngsten Weinjahrgangs.

    Wir haben für Sie die Weinfrühling-Termine im April und Mai in der Wachau und im Umland zusammengefasst.

    weiterlesen
    Familie bei der Weinverkostung am Eingangstor zu einem Weinbaubetrieb

    Weinfrühling Kamptal, Kremstal, Traisental

    Am Samstag, 28. und Sonntag, 29. April halten rund 220 Winzer zur Verkostung des neuen Jahrgangs und reiferer Weine ihre Kellertüren offen. Mit einem einzigen Ticket ist man in allen drei Tälern dabei!

    Ganz NEU ist heuer der Vorteil für Zugfahrer:
    Wer ein ÖBB-Ticket mit den Zielbahnhöfen Krems, Langenlois oder Traismauer kauft, kann gleichzeitig einen Voucher erwerben, mit dem das Weinfrühling-Eintrittsband um € 16,- statt € 20,- zu haben ist.

    weiterlesen
    Wachaubahn © NÖVOG / knipserl.at

    Wachaubahn: Blühende Ausblicke

    Mit der Wachaubahn kann man das Erwachen der Natur und die berühmte Marillenblüte völlig stressfrei und bequem erleben. Hier gibt es keinen Verkehrsstau! Ab dem Bahnhof Krems geht es mit dem komfortablen Triebwagen los in die aufblühende Wachau. Die großen Panoramafenster sorgen zusätzlich für einzigartige Ausblicke.

    weiterlesen
    MS Austria in der Wachau

    BRANDNER Schiffahrt - Genuss.am.Fluss

    Erleben Sie die Wachau täglich ab 14. April an Bord der MS Austria, dem Schiff mit der goldenen Krone! Das großzügige Sonnendeck, riesige Panoramafenster, kulinarische Köstlichkeiten und herrliche Weine u.a. aus dem eigenen Weingut laden zum Genießen ein (klimatisierter Innenbereich). Ab Krems 10:10h und 15:40h, ab Melk 13:45h.

    TIPPS:

    • Genuss.am.Fluss, Morgengenuss, Ladies.Time, Marillen.Zeit uvm.
    • Große Wachaurundfahrt auch am Osterwochenende 31.März & 1.+2.April möglich!
    weiterlesen
    Illustration der MS Dürnstein

    Frühlingshafte DDSG-Wachauschifffahrten

    Im Frühling, wenn die Marillen- und andere Obstbäume in voller Blüte stehen, ist eine Schifffahrt durch die Wachau ein besonderes Erlebnis. Die DDSG-Flotte legt am 31.03., 01.04., 07.04. und 08.04., sowie täglich ab 14.04. zu Schifffahrten durch die zartrosa gefärbte Wachau zwischen Krems und Melk ab. Unser spezieller Tipp: Buchen Sie das frühlingshafte 3-gängige Kapitäns-Menü gleich dazu!

    weiterlesen
    Donaukraftwerk Maschinenhalle © Franz Engl

    Stromerzeugung hautnah erleben

    Das Besucherkraftwerk Ybbs-Persenbeug lädt zu einem faszinierenden Blick hinter die Kulissen der Energiegewinnung aus Wasserkraft. Modelle, interaktive Stationen und Kurzfilme veranschaulichen die vielfältigen Aufgaben eines Kraftwerks. Zusätzlich kann die mächtige Schleuse im Freien besichtigt werden, bei der über den Ablauf einer Schleusung und die Schifffahrt entlang der Donau informiert wird.

    weiterlesen
    Stift Melk Aussenansicht

    Die Melker Altstadt feiert!

    Unter dem Motto „Barock findet Stadt!“ wird bei freiem Eintritt am Samstag, 21. April ab 10.30 Uhr mit Musik, Tanz, Kulinarik und vielem mehr ein Spektakel an barocker Lebensfreude für Groß und Klein geboten. 

    Die Besucher erwartet ein buntes Programm für die ganze Familie – von barocken Tanzvorführungen zum Mitmachen und kleinen Orgelkonzerten in der Pfarrkirche über Ausstellungen von barocken Instrumenten bis hin zu Instrumentenbauworkshops für Kinder.

    weiterlesen
    Heurigenjause mit Wein

    Kellergassenfeste & kulinarische Highlights

    Kellergassenfeste sind typisch für die Weinregionen entlang der Donau. Sie fangen vom gemütlichen Beinandersitzen in kleinen, romantischen Gassen an und reichen bis zu den großen Festen der bekannteren Gassen. Dabei in geselliger Runde edle Weine verkosten, regionale Schmankerl genießen und direkt mit den Winzern fachsimpeln.

    Wir haben eine Auswahl der schönsten Wein- und Kellergassenfeste sowie kulinarischer Highlights für Sie zusammengestellt.

    weiterlesen
    Römerhalle Mautern Aussenansicht

    Geführte E-Bike Tour mit Highlights!

    Der Tourismusverein Mautern organisiert eine geführte Rad-Rundfahrt am 27. Mai von 10 bis 16 Uhr am Südufer der Donau. Die Tour startet um 10 Uhr bei der Römerhalle Mautern.

    Interessante Stopps gibt es zum Beispiel bei Kraftplätzen mit toller Aussicht und bei Relikten aus der Römerzeit. E-Leihbike kann zur Verfügung gestellt werden (EUR 25).

    Gesamt sind ca. 50 Kilometer in etwa 6 Stunden zu bewältigen. Der Unkostenbeitrag von EUR 15 pro Person enthält die Begleitung, Getränke und Snacks an den Rastplätzen. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung erforderlich.

    weiterlesen

    Ihr erster Besuch in der Region
    Wachau-Nibelungengau-Kremstal

    Bewegungsraum Nibelungengau

    Am Weitwanderweg Nibelungengau wandert man je nach Lust und Laune donauabwärts oder -aufwärts zwischen dem oberösterreichischen Donausteig im Westen und dem Welterbesteig Wachau im Osten.

    Mehr erfahren

    Der Donauradweg

    Der Donauradweg zählt zu den schönsten Radrouten Europas. Rund 1.200 Kilometer lang ist die Strecke von Donaueschingen in Deutschland bis in die ungarische Hauptstadt Budapest.

    Mehr über den Donau Radweg

    Mobil in der Wachau

    Das Mobilitätskonzept in der Wachau ermöglicht es Ihnen ganz ohne Auto in der Region mobil unterwegs zu sein. Busse, Bahn und Fähren, Schiffe und nextbike-Stationen erlauben einen entspannten Aufenthalt in der gesamten Region.

    Mehr erfahren

    Best of Wachau

    Unter dem Motto "Best of Wachau" verwöhnt die Weltkulturerbe-Region ihre Besucher jetzt noch vorzüglicher.Für regionstypische Hochgenüsse beim Wohnen, Essen und Trinken sorgen seit März 2012 die 54 zertifizierten "Best of Wachau"-Betriebe.

    Mehr erfahren

    Genussvoll einkaufen

    Wie wärs mit einem genussvollen Souvenir? Einem außergewöhnlichen und 'kostbaren' Geschenk? Von edlen Bränden über fruchtige Säfte, von köstlichem Brot bis zu zarter Schokolade - die Donau Niederösterreich ist im wahrsten Sinne des Wortes ein Feinkostladen. 

    zu den ausgewählten Einkaufsadressen

    Veranstaltungen & Events Wachau-Nibelungengau-Kremstal

  • Heute
  • Morgen
  • +7 Tage
  • Zur Event Suche
  • Veranstaltungs-Highlights

  • Österreich in Literatur

    Bela & Friends hat ein hinreißendes Programm in der Wehrkirche St. Michael zusammengestellt. Erste Veranstaltung am 28. April mit Werner Schneyder: Schneyder liest Schneyder

    mehr erfahren

    Gault&Millau Landpartie

    Am Samstag, 16. Juni von 12 - 18 Uhr bitten 50 Weingüter, 10 Gastronomen und die besten Brauereien des Landes am Bioweingut Geyerhof in Furth zum genussvollen Freiluft-Reigen.

    mehr erfahren

    Wein.Rieden.Wanderung: Den Süden erkunden

    Die Wachau bei einer Wanderung durch die Rieden erleben und ausgezeichnete Weine der Domäne Wachau verkosten: am 18. Mai bei der Wein.Rieden.Wanderung.

    mehr erfahren

    Schwimmender Salon–„Natur & Technik“

    An Bord der DDSG-Flotte erleben Sie am Samstag, 26.5. 2018 ab Krems-Stein einen informativen Nachmittag mit dem Schwerpunktthema "Natur & Technik". Während der Fahrt werden fachliche Vorträge, spannende Projekte und vieles mehr geboten.

    mehr erfahren

    Donau Bike Event

    Radle deine Runde! Am 5. Mai von 9 bis 17 Uhr Spiel und Spaß, Speis und Trank beim Radln im Nibelungengau. Fahrtrichtung und Start beliebig wählbar!

    mehr erfahren

    Höfefest Artstetten

    Die Betriebe öffnen ihre Türen und Tore beim Höfefest in Artstetten am 29. April ab 9 Uhr. Genuss und Kultur, kulinarische Schmankerl und vieles mehr erwarten Sie!

    mehr erfahren

    Donaufestival

    Das Donaufestival hat sich als außergewöhnliche Plattform für neue Kunstformen jenseits von Genrebarrieren etabliert und lädt vom 27. - 29. April und vom 4. - 6. Mai Kunst- und Musikinteressierte nach Krems ein.

    mehr erfahren

    Sonnenwende Wachau und Nibelungengau

    Erleben Sie die Sommersonnenwende mit tausenden brennenden Fackeln entlang der Donau und an den Weinhängen der Wachau und imposanten Feuerwerken.
    16. Juni -Sonnenwende Nibelungengau
    23. Juni -Sonnenwende Wachau

    mehr erfahren
    x