Wir bitten um Geduld

Hainburg an der Donau ab € 5,00 Preis pro Kind/SchülerIn

  • Blick vom Braunsberg in Hainburg/Donau, Römerland Carnuntum
  • Mittelalterstadtfühurng Hainburg, Römerland Carnuntum
  • Mittelalterstadtfühurng Hainburg, Römerland Carnuntum
  • Kind bei der Mittelalterstadtfühurng Hainburg, Römerland Carnuntum
  • Blick vom Schlossberg Hainburg, Römerland Carnuntum
  • Blick vom Braunsberg in Hainburg/Donau, Römerland Carnuntum
  • Mittelalterstadtfühurng Hainburg, Römerland Carnuntum
  • Mittelalterstadtfühurng Hainburg, Römerland Carnuntum
  • Kind bei der Mittelalterstadtfühurng Hainburg, Römerland Carnuntum
  • Blick vom Schlossberg Hainburg, Römerland Carnuntum

Mit einem Landsknecht oder edlen Damen wandert ihr durch die alte Mittelalterstadt, gruselt euch im Karner und könnt im alten Kotter, dem ehemaligen Gefängnis, „probesitzen“. Bei der Donau hört ihr Interessantes über Riesenfische, Wassergeister und Händler an der weltbekannten Bernsteinstraße, die durch Hainburg führte.

Programme

Mit einem Landsknecht auf ins Mittelalter

Eine Zeitreise für Kinder mit Sagen und Legenden rund um die Mittelalterstadt. Ein Blick zum höchsten Stadtturm, der Weg vom Gerichtsstein (Pranger) zum Gefängnis (Kotter).

2. bis 6. Schulstufe, Dauer: 1,5-2 Stunden
Preis pro Schüler: € 5,00

Online anfragen


Burgen, Bauten, Babenberger

Eine visuelle Führung vom Schlossberg durch die Stadt von oben - vom Burgtor und Söller aus, mit Geschichte, Sagen, Legenden und Geschichten rund um die Burg und die Mittelalterstadt.

2. bis 8. Schulstufe, Dauer: 1,5-2 Stunden
Preis pro Schüler: € 5,00

Online anfragen


Mit Laternen durch die finsteren Gassen von Hainburg

Wir treffen uns am Hauptplatz beim Stadtbrunnen und wandern mit einem Landsknecht oder einer edlen Dame durch die finsteren Gassen unserer Mittelalterstadt. Unsere Laternen erhellen die geheimnisvollen Plätze und alte Gebäude, wo uns mit etwas Glück die ruhelosen Gespenster der alten Stadt begegnen können. (Haben Sie schon vom „Kopflosen“ oder der „weißen Frau“ gehört?) Mit seltsamen und schön schaurigen Geschichten wird die Vergangenheit zum Leben erweckt.

Ab der 3. Schulstufe, Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro SchülerIn: € 6,00 (Auf Anfrage ist ein Geist buchar)

Online anfragen


Workshop: Kleidung im Mittelalter

Nach der Begrüßung vor dem Ungartor hört ihr allerhand Wissenswertes zur Hainburger Geschichte, zum Braunsberg, Schlossberg sowie zur sehenswerten Stadtmauer mit den 3 Stadttoren. Über eine große Steintreppe geht es dann in den mittelalterlichen Turm, wo ihr mehr über das Leben und die damalige Kleidung im Mittelalter erfahrt. Anhand von Beispielen bekommt ihr einen Überblick über die Bedeutung der Stofffarben, der Stoffqualität und die damalige Kleiderordnung. Anschließend könnt ihr selbst in mittelalterliche Kostüme schlüpfen! Zum Abschluss fertigt ihr ein fingergewebtes Bändchen an, welches ihr mit nach Hause nehmen dürft.

Ab 3. Schulstufe, Dauer: ca. 1,5-2 Stunden
Ort: Ungarturm Hainburg/Donau; Mindestteilnehmer: 10 Schüler
Preis pro Kind/Schüler: € 7,00

Online anfragen


NEU! Aus dem Leben eines Zeidlers

Im Mittelalter waren die Zeidler Vorgänger der Imker, führten Waffen und waren die ersten Waldhüter. Bei einer Wanderung zur Ruine Röthelstein und auf den Braunsberg hört Ihr bei unseren Bienenstöcken mehr über die Imkerei einst und heute.

Ab der 4. Schulstufe, Dauer: ca. 2 Stunden
Preis pro Schüler: € 7,00 inkl. Verkostung und kleines Geschenk

Online anfragen


Vom Biberholz zur Schlangenhaut

Spannende Erlebniswanderung entlang von Wasser und Wald zur Ruine Röthelstein. Dabie erforschen wir spielerisch und kreativ den Lebensraum Donau-Auen. Je nach Jahreszeit gibt es auf diesem wunderschönen Weg unterschiedliche Tiere und Pflanzen zu sehen. Als Ausklang der Wanderung gestalten die Schüler Naturbilder zum Mitnehmen.

Schüler 1. – 8. Schulst., Dauer: ca. 3 Stunden, Treffpunkt: Donaucafe
Preis pro Kind: € 9,50

Online anfragen


Die Eroberung des Braunsberges

Während des Aufstiegs und oben am Braunsberg-Plateau begegnet ihr Pflanzen, die es schaffen, auf ein paar Krümeln Erde auf dem blanken Felsen zu überleben. Mit Becherlupe und Feldstecher lernen wir auch eine faszinierende Tierwelt kennen, die speziell an diesen sehr heißen, trockenen Lebensraum angepasst ist. Ihr werdet erfahren, wie seit den Kelten dieses Gebiet als uraltes Siedlungsland genutzt wurde, und wie viele Völker hier durchgewandert sind Wir werden euch erklären, dass eine schonende Nutzung als Weideland vielen Tier- und Pflanzenarten neuen Lebensraum bieten kann und wie ihr in Zukunft helfen könnt, diese bedrohten Gebiet zu erhalten.

Preis pro Schüler: € 8,00
Kindergärten, Schüler bis zur 10. Schulstufe, Dauer: ca. 3 Stunden

Online anfragen


Heisse Blumen, Flotte Bienen

Bestaunt mit uns die Wunder der Natur! Wie können Tiere und Pflanzen im Lebensraum Trockenrasen überleben? Wie schaffen Pflanzen, wochenlang ohne Wasser auszukommen? In lustigen Spielen werdet ihr das herausfinden! Spiel mit Schwamm und Wasserkübel + Spiel wie Bienen in kurzer Zeit möglichst viele Blumen bestäuben. Und dazu erzählen wir euch viel Wissenswertes über diese einzigartige, bedrohte Lebenswelt.

Preis pro Schüler: € 8,00
Kindergärten, Schüler bis zur 10. Schulstufe, Dauer: ca. 3 Stunden

Online anfragen


Wilde Kräuter machen stark

Auf einer abwechslungsreichen Wanderung durch Wald und Wiese lassen wir uns von der Kraft der Wildkräuter verzaubern! Wie einst die Kelten pflücken wir uns ein paar wohltuende Kräuter und mixen uns köstlichen Kräutertopfen, den wir aufs Brot streichen, schlürfen Zaubertrank und gestalten kreative Kräuterbilder!

Preis pro Schüler: € 8,00 inkl. kleiner Jause
Kindergärten, Schüler bis zur 10. Schulstufe, Dauer: ca. 3 Stunden

Online anfragen


Kräuterzauber und Keltenseife

Schon die Kelten hatten die Kraft der Heilkräuter entdeckt! Heute werdet ihr auf einer kurzen Wanderung selbst duftende Kräuter sammeln und anschließend aus Kräutern und Seifenflocken eure eigene Seife herstellen und mit Keltenmustern verzieren, die euch sicher Glück bringen! Dabei könnt ihr eine spannende Kräutergeschichte hören!

Preis pro Schüler: € 8,00
Kindergärten, Schüler bis zur 10. Schulstufe, Dauer: ca. 3 Stunden

Online anfragen