Wir bitten um Geduld

Leinen los! Auf sanften Wellen durch die Wachau ab € 230,00 im Mehrbettzimmer mit DU/WC

  • Stadtführung Krems mit Monika Hauleitner
  • Stift Melk
  • Kinderführung Stift Dürnstein, Wachau
  • Wachauer Eselabenteuer
  • Schule am Bauernhof, Rehe, Familie Langthaler, Wachau
  • Walderlebnis, Waldpädagogin Stefanie Kratzer, Kinder im Wald
  • Stadtführung Krems mit Monika Hauleitner
  • Stift Melk
  • Kinderführung Stift Dürnstein, Wachau
  • Wachauer Eselabenteuer
  • Schule am Bauernhof, Rehe, Familie Langthaler, Wachau
  • Walderlebnis, Waldpädagogin Stefanie Kratzer, Kinder im Wald

"All-inclusive" Projektwoche in der Wachau mit grandiosen Stiften, vielen Naturerlebnissen & einer beeindruckenden Donau-Schifffahrt.

Jugendherberge Krems (Junges Hotel Melk auf Anfrage) 
5 Tage/4 Nächte; Verpflegung inkl. Saft & Touren lt. Programm
Preis/SchülerIn*: € 230,00 (Junges Hotel Melk € 225,00)
* Pauschalpreis inkl. aller angeführten Leistungen, ohne Transfers. Mindestpersonen: 20

Veranstalter:
Donau Niederösterreich Tourismus GmbH, A-3620 Spitz an der Donau, Schlossgasse 3, GISA-Zahl: 13091941
Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Donau Niederösterreich Tourismus GmbH - diese finden Sie unter www.donau.com/impressum.

Programm

1. Tag: Willkommen in Krems, dem Tor zur Wachau

Nach eurer Ankunft in der Jugendherberge Krems macht ihr gemeinsam mit einem kundigen Guide einen Spaziergang durch die charmante Altstadt von Krems. In den kleinen verwinkelten Gassen mit Kopfsteinpflaster und entlang der hübschen historischen Häuser werden ihr schnell erkennen: die Stadt hat viele spannende Geschichten zu erzählen. 2-gängiges Abendessen im Hotel.

2. Tag: Museum Krems & Naturgeheimnisse im Auwald

Nach dem Frühstück erfahrt ihr im Museum Krems, was fast ausgestorbene Berufe wie Hufschmied oder Fassbinder mit modernen Jobs von heute zu tun haben. Im Kre:ART Atelier gestaltet ihr mit unterschiedlichsten Recyclingmaterialien eigene Kunstwerke. Nach dem Mittagessen werden Natur-Geheimnisse im Kremser Auwald gelüftet. Ihr erfahrt, warum es im Wald immer kühl ist und was die Kräuter und Pflanzen am Wegesrand alles können. 2-gängiges Abendessen im Hotel.

3. Tag: Mit dem Donauschiff nach Melk

Nach Frühstück fahrt ihr mit dem Donauschiff fahrt ihr, vorbei an den Schönheiten der Wachau, nach Melk. Zu Mittag wird am Schiff gespeist. Bei einer Führung durch Stift Melk, Österreichs größtem Kloster, erfahrt ihr Interessantes aus dem Leben der Benediktinermönche und besichtigt den schönen Stiftpark mit dem barocken Gartenpavillon, 250 Jahre alten Linden und dem Paradiesgärtlein. 2-gängiges Abendessen im Hotel.

4. Tag: Eselführerschein & Schule am Bauernhof

ach dem Frühstück und Vergabe der Lunchpakete löst ihr beim Wachauer Eselabenteuer kniffelige Aufgaben rund um die liebenswerten Grautiere und meistert mit dem Esel einen Hindernisparcours – so erlangt ihr den begehrten Eselführerschein! Nachmittags könnt ihr euch beim benachbarten Bauernhof in Emmersdorf über artgerechte Tierhaltung vom Schwein bis zum Hirsch informieren, lernt Fütterung und Produktverarbeitung kennen. 2-gängiges Abendessen im Hotel.

5. Tag: Stift Dürnstein

Nach Frühstück und Vergabe der Lunchpakete geht es nach Dürnstein, wo der englische König Richard Löwenherz einst in der Burg gefangen gehalten wurde. Der blaue Turm von Stift Dürnstein zählt zu den bekanntesten Wahrzeichen der Wachau. Beim Rundgang durch die ehrwürdigen Gemäuer hört ihr Interessantes über die Geschichte des Stifts und besucht die aktuelle Ausstellung. Heimreise

inkludierte Leistungen

  • Verpflegung inkl. Saft & Touren laut Programm

Unterkünfte

Jetzt anfragen

Schüler - Schullandwochen
Hauptstraße 3
A-2404 Petronell-Carnuntum
Tel. +43 2163 3555 10, Fax DW 12