Wir bitten um Geduld

Sonderausstellung | WANDER &MARIA Maria Biljan-Bilger & Wander Bertoni Maria Biljan-Bilger Ausstellungshalle | 26. Mai

  • Wander&Maria
  • Maria Biljan-Bilger

Veranstaltungsort

Maria Biljan-Bilger Ausstellungshalle,
Hauptstrasse 61, Maria Biljan-Bilger Weg,
2453 Sommerein

Route Google Maps

Weitere Informationen

E-Mail schreiben
Website
Website

  • Wander&Maria
  • Maria Biljan-Bilger
Während des zweiten Weltkriegs lernte die Keramikkünstlerin Maria Biljan-Bilger, selbst dem Widerstand zugetan, in Wien Wander Bertoni, den italienischen Zwangsarbeiter und späteren Bildhauer kennen. Erst in einer Liebesbesziehung, später als lebenslange Freundschaft waren sie einander innig verbunden. Erstmals werden im Rahmen einer kleinen Sonderausstellung private Fotos aus dem Album der Künstlerin gezeigt, die diese Annäherung und die Kunstszene der 50er Jahre beleuchten.
(Parallel dazu arbeitet der der Schriftsteller Mario Schlembach, seines Zeichens Literat und Totengräber, an seinem neuen Roman ’Wander+Maria’, eine erste Lesung gab es zur Saisonerföffnung, auf mehr darf man gespannt sein...)
Daneben zeigt die Ausstellungshalle eine Vielzahl von keramischen Arbeiten der Künstlerin und ist Mai bis Oktober jeweils am Wochenende geöffnet.

Ausstellung/Museum

Weitere Details

Eigenschaften
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, Hunde erlaubt, kinderwagentauglich
Ausstattung
WC-Anlage, Kinderspielplatz im Freien
Barrierefreiheit
rollstuhltaugliche WC-Anlage
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet, Open Air

Termine & Beginnzeiten

26. Mai 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
1. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
2. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
8. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
9. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
15. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
16. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
22. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
23. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
29. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
30. Juni 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
6. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
7. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
13. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
14. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
20. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
21. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
27. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
28. Juli 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
3. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
4. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
10. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
11. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
17. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
18. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
24. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
25. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
31. August 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
1. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
7. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
8. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
14. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
15. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
21. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
22. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
28. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
29. September 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
5. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
6. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
12. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
13. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
20. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
26. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr
27. Oktober 2024
14:00 bis 18:00 Uhr

Maria Biljan-Bilger Ausstellungshalle 1. Mai bis 29. Oktober

Ausstellungshalle mit Skultpturengarten

Dauerausstellung und Kulturveranstaltungen. Der Verein der Freunde der Maria Biljan-Bilger Halle widmet sich der Erhaltung und Förderung des Andenkens an das Werk der Keramikkünstlerin Maria Biljan-Bilger, ebenso wichtig ist das Fortwirken des Architekten Friedrich Kurrents, der dieses außergewöhnliche Gebäude für seine Frau errichtete. Die Ausstellungssaison wird alljährlich am 1. Mai mit Vorträgen, Diskussionen und geselligem Ausklang eröffnet, bi s Ende Oktober ist die Halle jeweils am Wochenende zugänglich und zeigt die umfassende Sammlung der Werke Biljan-Bilgers, hinzu kommen wechselnde Sonderausstellungen und Kulturveranstaltungen, Außenbereich und Skulpturengarten sind jederzeit frei zugänglich.


https://maria-biljan-bilger.at/

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie