Wir bitten um Geduld

HAYDN TRIFFT FRENZEL | Werke von J.Haydn, J.S.Bach und F.X.Frenzel (UA) Hainburger Haydngesellschaft: Zyklus 2022 | 22. Oktober

  • Tanja Beranek

Veranstaltungsort

Kulturfabrik Hainburg,
Kulturplatz 1,
2410 Hainburg an der Donau

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: 0043 664 73616493
E-Mail schreiben
Website
Facebook
Weiteres

  • Tanja Beranek
Franz Xaver Frenzel (Pseudonym für Friedemann Katt) bezeichnet sich selbst als „einzig lebender Barockkomponist“. „Eine mitreißende, festliche Musik!“, so lautete vermutlich der Auftrag des Konzertmeisters Lui Chan an den Komponisten. Als Leiter der Festival Sinfonietta Linz hatten er und seine Musiker den barocken Meister schon oft auf dessen Ausflüge in die musikalischen Welten des F. X. Frenzel begleitet. Bei diesem einzigartigen Konzertprogramm wird Frenzels Barockmusik der Gegenwart jener von Bach und Haydn gegenübergestellt.

Musik Musik

Weitere Details

Eintrittspreis
33 € | 29 € | 18 € | frei
Top Veranstaltungen
Top Destination
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Familien, Senioren, Erwachsene, Jugendliche, Kinder von 6 bis 13 Jahren

Termine & Beginnzeiten

22. Oktober 2022
18:00 bis 20:30 Uhr

Hainburger Haydngesellschaft: Zyklus 2022 26. Februar bis 10. Dezember

Hainburger Haydngesellschaft: Zyklus 2022

Voll Optimismus und mit Zuversicht laden wir Sie nach unserem – trotz pandemiebedingten Einschränkungen – erfolgreichen 40-Jahr-Jubiläum ganz herzlich zu bereichernden und abwechslungsreichen Klangerlebnissen mit international gefragten Künstlerinnen und Künstlern ein. Das breit gefächerte musikalische Angebot reicht diesmal von Bach, Haydn über Romantik und Jazz der Roaring Twenties bis zu Zeitgenössischem und einer Uraufführung. Mit Highlights aus dem neuen Album „My Troubles Are Over“ eröffnen die Bratislava Hot Serenaders das Konzertjahr. Freuen Sie sich auf Opernstar Daniela Fally, die beim nachgeholten Konzert von 2021 pure Lebensfreude mit „Je veux vivre“ demonstriert sowie auf eine Wiederbegegnung mit dem in aller Welt umjubelten Janoska Ensemble. Zu einem vielversprechenden Liederabend lädt die junge, mehrfach ausgezeichnete Sopranistin Miriam Kutrowatz mit „Meerjungfrau im Frühling“. Eine Uraufführung der besonderen Art erwartet Sie mit der Festival Sinfonietta Linz. Romantisch-schwelgerische Tanzmelodien bringt das Klavierduo Ferhan und Ferzan Önder im Zusammenspiel mit dem Arcis Saxophon Quartett zum Erklingen. Zum Jahresausklang beglücken Mitglieder der Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor mit Weihnachtsgesängen aus aller Welt. Freuen Sie sich darauf, in einen Kosmos der Klänge einzutauchen und mit Musikgenuss dem Alltag zu entfliehen!

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie