Wir bitten um Geduld

Familienexkursion zum Amphibienzaun im Nationalpark Donau-Auen Geführte Touren & Führungen | 24. März

  • Donau-Kammmolch

Veranstaltungsort

Nationalpark Donau-Auen bei Orth/Donau,
,
2304 Orth an der Donau

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: +43 2212 3555
E-Mail schreiben
Website

  • Donau-Kammmolch
Mit Blicken durchs Mikroskop, viel Rätselraten und einer heiteren „Eiersuche“ erkunden wir spielerisch die Welt der Tiere mit dem Doppelleben.
Nach einem ersten Eintauchen ins Thema im schlossORTH Nationalpark-Zentrum geht es über die erwachende Schlossinsel den Fadenbach entlang in den vorfrühlingshaften Auwald

Höhepunkt ist der Amphibienzaun an der Orther Uferstraße, wo kleine und große Gäste selbst aktiv werden und mögliche Berührungsängste abbauen können. Nicht nur das Aussehen, auch die unterschiedlichen Verhaltensweisen der elf regelmäßig am Zaun vorkommenden Amphibienarten lassen sich in diesem Rahmen gut kennenlernen.
Bitte Warnwesten mitnehmen!
Allerdings: Keine Amphibiengarantie, was und wie viel wandert, ist stark witterungsabhängig, je feuchter und milder die Nächte, desto besser!

Information und Anmeldung:
schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Tel. 02212/3555, schlossorth@donauauen.at
Anmeldung bis 3 Tage vor dem Veranstaltungstermin erforderlich.

Treffpunkt: schlossORTH Nationalpark-Zentrum, Zugang

Führung/Tour Führung/Tour

Weitere Details

Eintrittspreis
Erwachsene € 19.-, erm. € 11.-
Top Veranstaltungen
Top Destination
Marketingverbünde
Die Gärten Niederösterreichs
Vom Wetter abhängig?
Open Air
Wichtigste Zielgruppen
Familien, Erwachsene, Jugendliche, Kinder von 6 bis 13 Jahren

Termine & Beginnzeiten

24. März 2024
08:00 bis 11:00 Uhr
20. April 2024
08:00 bis 11:00 Uhr

Geführte Touren & Führungen 1. Jänner bis 31. Jänner

Rebentor in Krems-Stein

Ausgebildete Guides bieten in den Regionen an der niederösterreichischen Donau geführte Radtouren, Wanderungen und Stadtführungen an: von der Wachau bis Carnuntum

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie