Wir bitten um Geduld

Kirche zum Hl. Bartholomäus

2305 Kopfstetten

Route Google Maps

Kirche zum Hl. Bartholomäus

Stille Sehenswürdigkeit: Die katholische Filialkirche Kopfstetten hl. Bartholomäus zählt zur Pfarre Eckartsau – einer Marktgemeinde im Bezirk Gänserndorf. Hier, im südlichen Marchfeld von Niederösterreich, wurde schon um 1300 erstmals eine Pfarre urkundlich erwähnt. Das spirituelle Leben der Gemeinde bildet sich bis heute in mehreren Pfarr- und Filialkirchen ab.

Die Kirche zum heiligen Bartholomäus liegt am Kalvarienberg im Südosten von Kopfstetten. Errichtet wurde die ehemalige Wallfahrtskirche Maria Schutz im Jahr 1769 auf einem Vorgängerbau. Mit dreigeschoßigem Westturm und der durch Pilaster und Rundbogenfenster geprägten Fassade ist die kleine Barockkirche sehr sehenswert.