Anreise
Abreise
Karte einblenden Karte ausblenden
Interessenspunkte
Zu Favoriten hinzufügen

Marktgemeinde Orth an der Donau
Ausflugsziel in der Region Römerland Carnuntum-Marchfeld

  • Luftbildaufnahme schlossORTH Nationalparkzentrum

Die gastfreundliche Marktgemeinde liegt im Herzen des Nationalpark Donau-Auen und am Donauradweg Passau-Wien-Budapest. Sehenswert sind die zahlreichen historischen Bauten, wie die ehemalige Wasserburg, die heute das Nationalpark-Zentrum und Veranstaltungszentrum schlossORTH sowie das museumORTH beherbergt. Weil der Ort viele Ziele für spannende Entdeckungstouren bietet, ist er perfekt für Aufenthalte mit Kindern. Markierte Rad- und Wanderwege und ein Aulehrpfad, der in die »grüne« Wildnis an der Donau führt. Tipp: Wandern im Nationalpark und Tschaikenfahrt auf der Donau. Berühmt für die ausgezeichneten Fischrestaurants (Spezialität: Karpfen auf serbische Art).

x