Anreise
Abreise
Karte einblenden Karte ausblenden
Interessenspunkte
Zu Favoriten hinzufügen

| Tulln an der Donau

TULLNER Altstadtrundgang / Geschichte und Geschichten über Tulln

  • Altstadtführung in Tulln
  • Altstadtrundgang in Tulln
  • Altstadtführung in Tulln

Tulln blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück - von den Anfängen als strategisch wertvolles römisches Reiterlager und als einer der vermeintlichen Schauplätze des Nibelungenliedes, über das Mittelalter bis hin zu Errungenschaften und Meilensteinen der letzten Jahrzehnte. Bei den Altstadt-Rundgängen wird über historische Epochen und ihre Auswirkungen auf Tulln, Bauwerke aus mehreren Jahrhunderten und über so manches Detail berichtet, das dem ungeschulten Auge vermutlich gar nicht auffallen würde!

Standard-Route: Minortitenkloster, Minoritenkirche, Donaulände, Marc-Aurel-Park, Stadtpfarrkirche und Karner, Rathausplatz, Hauptplatz, Stadtgraben.

Mindestteilnehmer sind 15 Personen.

ANMELDUNG unbedingt erforderlich bis spätestens 3 Stunden vor Beginn des Rundganges (14 Uhr).
Bezahlung & Anmeldung im Tullner Tourismusbüro.

Auf Anfrage kann die Führung auch nach den individuellen Interessen der Teilnehmer zusammengestellt werden.


Termine & Beginnzeiten

  • 17:00  Uhr

  • 17:00  Uhr

  • 17:00  Uhr
Veranstaltungsort

Tourismusbüro Tulln
3430 Tulln an der Donau
Minoritenplatz 2

Preis
Erwachsene € 5,50 & Kinder bis 12 Jahre € 2,80
Weitere Informationen
Tourismusinformation Tulln
E-Mail schreiben
+43 2272 67566
Homepage
x