Wir bitten um Geduld

gugginger gugelhupf – else blankenhorn.! eine retrospektive. das gedankenleben ist doch wirklich 23. April

Veranstaltungsort

Museum Gugging,
Am Campus 2,
3400 Maria Gugging

Route Google Maps

Weitere Informationen

E-Mail schreiben

 
Die zuvor in Heidelberg gezeigte Schau gibt erstmals einen vertieften Einblick in das Œuvre von Else Blankenhorn (1873–1920), der bekanntesten Künstlerin der Sammlung Prinzhorn. Zu sehen sind rund 130 Exponate aus verschiedenen Themenbereichen, welche die expressive, farbintensive Vielfalt von Else Blankenhorns Bilderwelten deutlich werden lassen.
Eine Besonderheit der viel gelobten Ausstellung sind Geldscheine, die sie im Auftrag ihres imaginierten Gatten Kaiser Wilhelm II. liebevoll gestaltete, um die Auferstehung von Liebespaaren zu finanzieren.

Ausstellung/Museum

Weitere Details

Zahlungsmöglichkeiten
Bankomatkassa, Visa, Master Card
Eigenschaften
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, kinderwagentauglich
Ausstattung
Café im Haus, WC-Anlage
Barrierefreiheit
eingeschränkt rollstuhltauglich, rollstuhltaugliche WC-Anlage
Wichtigste Zielgruppen
Erwachsene

Termine & Beginnzeiten

23. April 2024
14:30 bis 16:30 Uhr