Wir bitten um Geduld

"5 Jahre TullnKultur im Danubium" -Eine Jubiläumsgala | Nadja Maleh, Gery Seidl, Heilbutt & Rosen

  • Jubiläum 5 Jahre TulnKultur

Veranstaltungsort

Danubium - der Stadtsaal in Tulln,
Brüdergasse 1-3,
3430 Tulln an der Donau

Route berechnen

Weitere Informationen

Telefon: 0043 2272 68909
E-Mail schreiben
Website
Website
Website

  • Jubiläum 5 Jahre TulnKultur
Nadja Maleh
Nadja Maleh steht seit vielen Jahren für kluge, gewitzte Kleinkunst und findet wie keine zweite die richtige Balance zwischen feinem Humor und ernstem Hintergrund.
Bekannt für ihr unermessliches Repertoire an schrägen Charakteren punktet Maleh mit ihrer Vielseitigkeit in Sprache, Darstellung und Gesang. Großes Kabarett!

Gery Seidl
Gery Seidl ist ein Publikumsliebling - nicht nur, aber auch im Danubium. Ganze acht Mal gastierte er bereits bei uns, sorgte jedes Mal für ein randvolles Haus und strapazierte Lachmuskeln. Die Liebe des Tullner Publikums zum Künstler beruht auf Gegenseitigkeit, und deshalb lässt es sich Gery nicht nehmen, auch zum Jubiläum vorbeizuschauen.
Wer weiß: Vielleicht gibt es sogar den einen oder anderen Vorgeschmack auf sein neues Programm.

Heilbutt & Rosen - "Best of"
Heilbutt & Rosen zählen ebenfalls zu Stammgästen des Hauses. Theresia Haiger und Helmuth Vavra präsentieren ihre besten Sketches und Lieder zum Thema Beziehung und Alltagsprobleme. Sie setzen da an, wo es zwischen Mann und Frau „so richtig alltäglich schiach“ wird.
Es geht um die immer heißen Themen Karriere, Alltagsfrust und den Kampf zwischen den Geschlechtern. Ein rasanter Streifzug durch die Höhen und Tiefen des Lebens zu zweit - mit Situationen, in die sich so manches Paar im Publikum nur allzu gut hineinversetzen kann.

Theater/Kabarett

Weitere Details

Eintrittspreis
ab €34,-
Zahlungsmöglichkeiten
Bankomatkassa
Barrierefreiheit
rollstuhltaugliche WC-Anlage, absolut rollstuhltauglich lt. ÖNORM
Eigenschaften
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar
Ausstattung
Café im Haus, WC-Anlage
Top Veranstaltungen
Top Destination
Vom Wetter abhängig?
als Schlechtwetterprogramm geeignet
Wichtigste Zielgruppen
Erwachsene, Familien, Gruppen, Senioren, Jugendliche, Schulklassen

Termine & Beginnzeiten

19:30 Uhr