Wir bitten um Geduld

Festspiele Stockerau

  • Festspiele Stockerau
  • Festspiele Stockerau
  • Festspiele Stockerau

Rathausplatz 1,
2000 Stockerau

Route Anfahrt zum Parkplatz Google Maps

Festspiele Stockerau
+43 2266 695-2000 E-Mail schreiben Web

  • Festspiele Stockerau
  • Festspiele Stockerau
  • Festspiele Stockerau

Für erlesenen Kulturgenuss im Sommer sorgen die Festspiele Stockerau, die jährlich vor dem  Wahrzeichen der Stadt, dem gelb-weißen 88 Meter hohen Turm der baroken Stadtpfarrkirche, stattfinden. Dieser Turm ist niederösterreichs höchster Kirchturm und lässt den Spielort außergwöhnlich erstrahlen. 

Das eigens gegründete Musikfestival querfeld¹ ist nicht nur musikalisches Rahmenprogramm der Festspiele Stockerau, sondern auch Highlight des niederösterreichischen Musiksommers. An Sonntagen während der Festspielzeit erleben Sie auf der Hauptbühne vor der barocken Stadtpfarrkirche Sommernachtskonzerte und Shows berühmter österreichischer Interpreten.

Öffentliche Anreise per Bahn & Bus:                      
Die Anreise mit der S40 vom Bahnhof Wien Floridsdorf dauert ca. 20 Minuten und von St. Pölten aus ca. 40 Minuten. Den aktuellen Fahrplan finden Sie hier.                      
Öffentliche Buslinien (Postbus, Bahnbus, Regionalbus, Wieselbus, Rundlinien-Verkehr) bringen Sie ebenfalls gut an Ihr Ziel.                      
Mit der S3, S4 oder dem REX erreichen Sie über den Bahnhof Stockerau und einen ca. 7 Minütigen Fußweg die Festspiele Stockerau.