Anreise
Abreise
  • Advent in Melk, Wachauer Advent © Donau NÖ, Andreas Hofer
  • Advent in Dürnstein, Wachauer Advent © Donau NÖ, Andreas Hofer
  • Melker Advent © Andreas Hofer
  • Punschgenuss am Göttweiger Adventmarkt © Andreas Hofer
  • Grafenegger Advent © Niederösterreich Werbung, Michael Liebert
  • Christkindlmarkt auf der Schallaburg, Wachau
  • Schloss Hof im Winter
Zu Favoriten hinzufügen

Großer Adventzauber an der Donau Donau Niederösterreich

Stimmungsvolle Adventmärkte, Turmblasen, Adventkonzerte und Kinderprogramm locken die Besucher an die schönsten Orte entlang der Donau. In den drei Donauregionen Wachau-Nibelungengau-Kremstal, Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum und Römerland Carnuntum-Marchfeld erleben Urlauber in den Hotels und Gasthöfen eine geruhsame und romantische Vorweihnachtszeit.

Das Weltkulturerbe bietet eine besondere Bühne für den Wachauer Advent und seine Adventmärkte, Ausflüge und Konzerte. Dort, wo im Sommer Wein- und Obstgärten in voller Pracht blühen, legen im Winter Natur und Mensch gerne eine Pause ein. Die Schlösser (Rossatz, Spitz), Stifte (Melk, Göttweig) und Burgruinen (Dürnstein, Aggstein) inmitten der spektakulären Landschaft lassen entspannt auf das Weihnachtsfest einstimmen. Bei einer winterlichen Schifffahrt gleitet man an den vorweihnachtlich verzauberten Schönheiten an der Donau vorbei.

Besonderer Licht-Tipp: In den Wachauer Orten Krems, Melk, Dürnstein und Spitz finden im Rahmen ausgesuchter Adventveranstaltungen heuer besondere Lichtinstallationen statt. Diese beziehen auf kreative und spektakuläre Weise die jeweiligen Gebäude und nahe Umgebung mit ein und sorgen gewiss für ein imposantes Erlebnis.

Adventliche Termine Donau Niederösterreich

  • Wachau-Nibelungengau-Kremstal
  • Kamptal-Wagram-Tullner Donauraum
  • Römerland Carnuntum-Marchfeld
  • Advent bei Prenner Beerenkultur

    Familie Prenner aus dem Marchfeld hat sich ganz dem Anbau und der Verarbeitung von Beerenobst verschrieben. Neben dem geöffneten Hofladen während der Sommermonate gibt es zur Adventzeit eine Adventausstellung mit beerigen Köstlichkeiten und kreativen Geschenkideen. 

    mehr erfahren

    Advent im Marchfelder Schlösserreich

    Lichter funkeln, Kerzen brennen, die Augen von Kindern und Erwachsenen strahlen. Das Weihnachtsdorf auf Schloss Hof und die Adventmärkte im Schloss Eckartsau und Schloss Marchegg bieten zwischen 17. November und 23. Dezember ein besonderes Erlebnis.

    mehr erfahren

    Weihnachtsmarkt auf Schloss Hof

    Das prächtige Areal von Schloss Hof verwandelt sich an den Wochenenden zwischen 17. November und 23. Dezember, jeweils ab 10 Uhr, in einen stimmungsvollen Adventmarkt. An rund 100 Ständen werden weihnachtliche Geschenkideen und kulinarische Genüsse angeboten.

    mehr erfahren

    Adventkonzert des Cantus Carnuntum

    Am 16. Dezember lädt die Chorgemeinschaft Cantus Carnuntum zum Adventkonzert in die Pfarrkirche Höflein. Unter der Leitung von David Ricardo Salazar präsentiert der Chor einen abwechslungsreichen Reigen an Liedern zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

    mehr erfahren

    Turmblasen mit der Brucker Blasmusik

    Eine Bläsergruppe der Brucker Blasmusik bringt am Weihnachtsabend traditionelle Weihnachtslieder am Hauptplatz in Bruck an der Leitha dar.

    mehr erfahren

    Winter im Nationalpark Donau-Auen

    Im Herbst kommen in großer Zahl Vögel aus vielen Teilen Europas an die Donau, um hier den Winter zu verbringen. Im Nationalpark Donau-Auen kann man diese bei speziellen Führungen beobachten.
    Termine: 9.12.2018, 20.1. und 17.2.2019

    Winter-Führungen finden

    Adventtermine finden

    Die Region Römerland Carnuntum-Marchfeld bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Vorweihnachtszeit zu genießen. Ob musikalisch, literarisch oder genussvoll - ein stimmungsvolles Ambiente ist garantiert.

    Adventtermine finden
    x