Wir bitten um Geduld

Weinschenke Fam. Marchsteiner "Nussdorfer Dunstloch" | Warme Speisen 18. März

  • Heuriger Marchsteiner
  • Heuriger Marchsteiner
  • Heuriger Marchsteiner

Veranstaltungsort

Weinschenke Fam. Marchsteiner "Nussdorfer Dunstloch" ,
Wetterkreuzgasse 4,
3134 Nußdorf ob der Traisen

Route Google Maps

Weitere Informationen

mobil: 0043 664 73577411
Telefon: 0043 2783 41473
E-Mail schreiben
Website

  • Heuriger Marchsteiner
  • Heuriger Marchsteiner
  • Heuriger Marchsteiner
Das Weingut umfasst rund fünf Hektar Rebfläche, neben der Hauptsorte Grüner Veltliner werden auch Riesling, Weißburgunder, Chardonnay, Gelber Muskateller und Bouvier gekeltert. Aus dem Blauen Zweigelt entstehen der Rosé sowie ein klassischer und ein im Barrique ausgebauter Rotwein. Die Top-Weinrieden von denen auch die Traisental-DAC-Weine erzeugt werden, sind der „Parapluiberg“ und der „Hochschopf“. Der Hausname „Nussdorfer Dunstloch“ bezieht sich auf einen historischen, denkmalgeschützten Renaissance-Schornstein aus dem Jahr 1602, in dem zu dieser Zeit das Fleisch geräuchert wurde. Neben dem Heurigenbetrieb wird jedes zweite Jahr im August das dreitägige „Dunstlochfest“ im schattigen Gastgarten, mit Grillstation, Kaffee- und Weinbar, Livemusik und Tanz in sehr gemütlicher Atmosphäre abgehalten. Außerhalb der Heurigenzeiten können Privatveranstaltungen sowie Weinverkostungen gegen Voranmeldung im Heurigenlokal abgehalten werden.

Weitere Details

Marketingverbünde
Weinstraße Niederösterreich
Verbünde
Weinstraße Niederösterreich

Termine & Beginnzeiten

18. März 2022
10:00 Uhr
19. März 2022
10:00 Uhr
20. März 2022
10:00 Uhr
21. März 2022
10:00 Uhr
22. März 2022
10:00 Uhr
23. März 2022
10:00 Uhr
24. März 2022
10:00 Uhr
25. März 2022
10:00 Uhr
26. März 2022
10:00 Uhr
27. März 2022
10:00 Uhr
28. März 2022
10:00 Uhr
29. März 2022
10:00 Uhr
30. März 2022
10:00 Uhr
31. März 2022
10:00 Uhr
1. April 2022
10:00 Uhr
2. April 2022
10:00 Uhr
3. April 2022
10:00 Uhr
16. Juni 2022
10:00 Uhr
17. Juni 2022
10:00 Uhr
18. Juni 2022
10:00 Uhr
19. Juni 2022
10:00 Uhr
20. Juni 2022
10:00 Uhr
21. Juni 2022
10:00 Uhr
22. Juni 2022
10:00 Uhr
23. Juni 2022
10:00 Uhr
24. Juni 2022
10:00 Uhr
25. Juni 2022
10:00 Uhr
26. Juni 2022
10:00 Uhr
27. Juni 2022
10:00 Uhr
28. Juni 2022
10:00 Uhr
29. Juni 2022
10:00 Uhr
30. Juni 2022
10:00 Uhr
1. Juli 2022
10:00 Uhr
2. Juli 2022
10:00 Uhr
3. Juli 2022
10:00 Uhr
16. September 2022
10:00 Uhr
17. September 2022
10:00 Uhr
18. September 2022
10:00 Uhr
19. September 2022
10:00 Uhr
20. September 2022
10:00 Uhr
21. September 2022
10:00 Uhr
22. September 2022
10:00 Uhr
23. September 2022
10:00 Uhr
24. September 2022
10:00 Uhr
25. September 2022
10:00 Uhr
26. September 2022
10:00 Uhr
27. September 2022
10:00 Uhr
28. September 2022
10:00 Uhr
29. September 2022
10:00 Uhr
30. September 2022
10:00 Uhr
1. Oktober 2022
10:00 Uhr
2. Oktober 2022
10:00 Uhr