Wir bitten um Geduld

Krawalle und Liebe |

  • Krawalle2
  • Krawalle1

Veranstaltungsort

Salzstadl Krems/Donau ,
Steiner Donaulände 32,
3500 Krems an der Donau

Route berechnen

Weitere Informationen

E-Mail schreiben

  • Krawalle2
  • Krawalle1
Was passiert, wenn sich zwei Schauspielerinnen und ein Pianist ohne stilistische Beschränkung, aber mit schelmischer Absicht auf einen musikalisch-leichtfüßigen Streifzug durch die Welt der Zweisamkeit begeben?
Von Brecht über Beatles zu Britney nähern sich die drei dem Thema Liebe und Sinnlichkeit in all ihren Facetten an. Sie flöten und fluchen, jammern und jubeln, lachen und leiden. Da werden populären Liebesliedern Textpassagen von Schiller bis Jelinek voran- und gegenübergestellt sowie schwarzhumorige Neu- und Fehlinterpretationen angestellt.
Lassen Sie sich verführen! >Krawalle und Liebe< ist eine lustvolle Annäherung an ein fast grenzenloses Thema, eine Ode an Musik und Literatur mit beliebten Klassikern und noch unbekannter Songs.
 
Miriam Fussenegger I GesangSusanne Gschwendtner I GesangKlaus Erharter I Klavier, Keyboards
 
BEWIRTUNG: Der Salzstadl verbindet traditionelle Wirtshauskultur mit künstlerischem und kulinarischem Genuss. Von 18 bis 23 Uhr hat die heimelige Gaststube neben dem Veranstaltungsraum geöffnet. Warme Küche wird bis 21:30 Uhr angeboten. Für Reservierungen kontaktieren Sie bitte direkt den Salzstadl unter +43 2732 70312.
PARKEN: Nähere Informationen zur Parkregelung in der Altstadt Krems/Stein finden Sie >HIER<
BARRIEREFREIHEIT: Diese historische Spielstätte ist leider nicht barrierefrei erreichbar. Bitte geben Sie bei Bedarf beim Kartenkauf Bescheid, damit wir Sie bei Ihrem Besuch unterstützen können.

Festival Ausstellung/Museum

Weitere Details

Eintrittspreis
EUR 25,- / bis einschl. 26 J.: EUR 18,- / bis einschl. 18 J.: EUR 9,- / Abendkasse: + EUR 2,-
Zahlungsmöglichkeiten
Diners Club, American Express, Master Card, Visa, Bankomatkassa

Termine & Beginnzeiten

19:30 bis 21:30 Uhr

Wachau in Echtzeit bis

Wachau in Echtzeit 2019

Mit Wachau in Echtzeit lädt die beliebte Schauspielerin Ursula Strauss zum nunmehr achten Mal zu ihrem ganz persönlichen Kulturprogramm unter Freunden. Von 25. Oktober bis 29. November präsentiert das Herbstfestival zwölf unterhaltsame, bewegende bis schräge Programmpunkte in unterschiedlichsten Spielstätten wie Schlössern, Weinkellern oder Heurigenlokale zwischen Krems und Melk. Der Veranstaltungsreigen reicht dabei von musikalischen Lesungen über theatrale Liederabende bis hin zu einer literarischen Wanderung mit großen Namen wie Karl Markovics, Gerti Drassl und Maria Bill.


https://www.wachaukulturmelk.at/de/wachauinechtzeit

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie