Wir bitten um Geduld

Das Vermächtnis des Grabräubers - Lössfrühling 2021 | Stadtmuseum Tulln | 29. Mai

  • Stadtmuseum Tulln

Veranstaltungsort

Stadtmuseum Tulln ,
Marc-Aurel-Park 1b,
3430 Tulln a.d. Donau

Route Google Maps

Weitere Informationen

Telefon: 0043 2272 690 189
E-Mail schreiben
Website

  • Stadtmuseum Tulln
Entschlüsseln Sie mit uns bei einem Rundgang durch das römische Tulln das Tagebuch eines Grabräubers. Hinweise müssen decodiert und Geheimnisse gelüftet werden, um die Reste des römischen Reiterlagers Comagenis zu erforschen - Erlebnisprogramm für Familien!
Anmeldung nicht erforderlich - nur bei Schönwetter.
Kosten pro Person € 5,00
Kinder bis 6 Jahre gratis
Im ehemaligen Frauenkloster wartet eine Zeitreise durch alle Epochen:Das Virtulleum verknüpft mittels App 30 wertvolle Objekte mit 30 spannenden Orten in der Stadt. Diese Form der Geschichtsvermittlung ist in Österreich einzigartig.
Das neu gestaltete Römermuseum zeigt auf moderne Art mit zahlreichen Originalfunden, Bildern, Figurinen, Dioramen und Modellen das militärische und zivile Leben im Römerlager Comagenis."

Festival Ausstellung/Museum

Weitere Details

Eintrittspreis
€ 5,00
Top Veranstaltungen
Top Destination
Barrierefreiheit
eingeschränkt rollstuhltauglich
Eigenschaften
kinderwagentauglich
Verbünde
Niederösterreich-CARD

Termine & Beginnzeiten

29. Mai 2021
10:30 Uhr
30. Mai 2021
10:30 Uhr

Lössfrühling am Wagram 2021 30. April bis 30. Mai

Lössfrühling 2021

An fünf Wochenenden, von 30.April bis 30. Mai bietet die einzigartige Lössregion vor den Toren Wiens ein vielfältiges Programm für die ganze Familie: vom Weingenuss und kulinarischen Schmankerln bei rund 100 Winzern der Region über Erkundungstouren in die einzigartige Naturlandschaft mit ihren faszinierenden Lössformationen und beeindruckender Tier- und Pflanzenwelt. Die WAGRAM TROPHY - der feierliche Auftakt zum Lössfrühling und zugleich die Eröffnung der Weinsaison findet heuer in der Kellergasse Feuersbrunn am 30.04.2021 statt. Achtung: Die Veranstaltungen findet unter Einhaltung der gültigen Corona-Maßnahmen statt


tourismus@regionwagram.at

Weitere Veranstaltungen aus dieser Serie